Dabei seit
28. Juli 2011
Punkte Reaktionen
650
Mei, man muss halt die Rechnung erfragen. Aber das gilt für jedes Gebrauchtbike.

In die Richtung habe ich gar nicht mal gedacht... Ich hoffe nur, dass nicht noch ein versteckter Schaden besteht. Er sagt ja selbst, dass er lieber auf seinem Enduro sitzt. Das sagt mir zumindest schon mal, dass er nicht unbedingt auf Waldautobahnen heimisch ist. Auf jeden Fall weitere Detailbilder anfragen.
 
Dabei seit
6. September 2018
Punkte Reaktionen
7
52 wäre sogar XL bei einem MTB - aber das Bulls hat mit einem MTB nicht viel gemein, das wird von der Länge her nicht XL entsprechen. Und die Länge ist entscheidend, NICHT die Rahmenhöhe.

Ist laut Beschreibung generell ein relativ "kurzes" Rad, wie auch immer ich das einordnen soll. Hab übrigens dem Verkäufer des Hardtails von oben mal geschrieben! Und auch schon ein anderes Angebot per PN von einem Mitleser bekommen, das ich aber ablehnen werde ^^
 

Florent29

Blind Racing for life
Dabei seit
8. Juli 2014
Punkte Reaktionen
7.198
Ort
Heidelberg
Ist laut Beschreibung generell ein relativ "kurzes" Rad, wie auch immer ich das einordnen soll. Hab übrigens dem Verkäufer des Hardtails von oben mal geschrieben! Und auch schon ein anderes Angebot per PN von einem Mitleser bekommen, das ich aber ablehnen werde ^^

"Kurz" kann drei Dinge meinen: Radstand, Oberrohr oder Reach. Bei ATBs oder Trekkingbikes sind es meistens Oberrohr und Reach, die gemeint sind.
 
Dabei seit
26. Februar 2012
Punkte Reaktionen
1.786
Ort
Wien/ KLBG
Folgendes: Auch mit 140mm kannst du die schwarzen Strecken fahren, ein Kumpel fährt auch die X Line runter (und ist schneller als 80% der Biker damit).. und das mit nem 10 Jahre alten Cube Stereo.

Such dir ein gebrauchtes Banshee Spitfire oder Kona Process 153 (haben jeweils nen großen Rahmen in XL und nicht so teuer gebraucht)

Am besten auf Pinkbike suchen, da sind die Bikes um ein gutes Stück billiger (dafür oft etwas umständlich aber was solls)

-https://www.pinkbike.com/buysell/2205634/ (als Beispiel)

Eröffne mal einen Artikel in der Bikemarkt Suche- also Spitfire in XL mit deinen Budget- vlt findet sich da jemand
 
Dabei seit
6. September 2018
Punkte Reaktionen
7
Folgendes: Auch mit 140mm kannst du die schwarzen Strecken fahren, ein Kumpel fährt auch die X Line runter (und ist schneller als 80% der Biker damit).. und das mit nem 10 Jahre alten Cube Stereo.

Such dir ein gebrauchtes Banshee Spitfire oder Kona Process 153 (haben jeweils nen großen Rahmen in XL und nicht so teuer gebraucht)

Am besten auf Pinkbike suchen, da sind die Bikes um ein gutes Stück billiger (dafür oft etwas umständlich aber was solls)

-https://www.pinkbike.com/buysell/2205634/ (als Beispiel)

Eröffne mal einen Artikel in der Bikemarkt Suche- also Spitfire in XL mit deinen Budget- vlt findet sich da jemand

Danke für den Tipp, werd ich morgen früh gleich machen! Wobei mir ein Bike aus Deutschland ganz lieb wäre, damit ich das evtl mal Probefahren kann!
 
Dabei seit
26. Februar 2012
Punkte Reaktionen
1.786
Ort
Wien/ KLBG
Also ich würde ein Spitfire oder Prime in XL nehmen.

Hatte ein Jahr ein Banshee Rune und muss sagen, dass ich das Bike echt sehr gut gefahren ist- Hinterbau war sensibel aber mit gutem Feedback und sonst sind sie auf der stabileren Seite.

Und du kannst durch die Dropouts viele Geo Einstellungen oder andere Laufradgrößen fahren- finde ich sehr geil.
 
Oben