Eure Bikes mit Taschen (Galerie)

Dabei seit
24. September 2017
Punkte Reaktionen
75
Ort
Zwickau
6 Tage unterwegs und dabei den Stoneman Miriquidi abgefahren
0093a (1024x761).jpg

https://www.mtb-news.de/forum/t/tourenberichte-aus-sachsen-und-vogtland.497394/page-73#post-15949634
 

Anhänge

  • 0093a (1024x761).jpg
    0093a (1024x761).jpg
    779,5 KB · Aufrufe: 907

olev

weon
Dabei seit
12. Juli 2008
Punkte Reaktionen
12.069
2392308-6h7gg3sdstpe-dsc08452-large.jpg

Fashion Victim links und Commuter rechts.
Links ist Zelt und Kocher dabei, rechts dafür Platz für Nahrungsmittel.
Die Fuhre links ist bepackt etwa so schwer, wie der Göppel rechts unbepackt, dafür "schlenkert die Satteltasche nicht so blöd" wenn man sie am Gepäckträger befestigt.
Hinten auf dem Brunnen sind einige Orte drauf, wo wir auf der Tour waren:
- Links: Thusis, Cleven und Bellenz
- Rechts: Ilanz, unleserlich und Ury (da waren wir aber nicht)
 

laleso

halt mal schnell die Kuh
Dabei seit
24. Januar 2004
Punkte Reaktionen
62
So, hier mal mein Zorrocarry/Bikepacking-Setup für eine ab Juli geplante Monstertour.
Bitte um Meinungen, Kritik , Tipps zur Optimierung...

aHR0cHM6Ly9mc3RhdGljMS5tdGItbmV3cy5kZS92My8yMy8yMzk1LzIzOTUzOTEtZXdzdTAwbXV3MHZwLTIwMTkwNjIwXzEzNTUzNC1vcmlnaW5hbC5qcGc.jpg




Speziallösung zur Abstützung/Stabilisierung der Lenkerrolle:
2395390-cjmr3hs2bm0t-20190620_135709-medium.jpg



und hier der Plug(Prototyp), der im Steuerrohr klemmt:
2395389-pt9ksgwtn00h-20190619_192431-medium.jpg



...Zorrocarry-Klapphalterung:
2387880-ccgc57z8dnsu-20190529_201038-medium.jpg



Holperweg-Stellung mit eingefahrener Sattelstütze:
2387888-ol7fupwzc65f-20190529_201154-medium.jpg
 

Bjoern_U.

Bergaufschleicher
Dabei seit
5. September 2009
Punkte Reaktionen
4.047
Ort
Pfälzerwald
hast du mal kontrolliert wie es voll eingefedert aussieht
ich bin mir unschlüssig, ob eine normale Sattelrakete + mäßig gefülltem Rucksack + Custom Rahmentasche nicht effektiver wäre.
Mit dem vollen und wahrscheinlich schweren Rucksack ist der Schwerpunkt halt recht hoch.

Die Lösung mit dem Plug zur Abstützung finde ich eine gute Idee. Ich verstehe eh nicht, warum keiner der Vorbau Hersteller bis jetzt nicht auf die Idee gekommen ist für die Bikepacking Geschichte eine stabile Lösung anzubieten.
Vielleicht sollte man mal den Jo Klieber (Syntace) anschubsen ;)
 

Nomadbiker

No Shuttle!!
Dabei seit
20. März 2016
Punkte Reaktionen
141
Ort
Alsfeld
Sehr gute Eigenbaulösung für die Schlabbertaschen vorne, wenns die Hersteller net hinbekommen :daumen:.
Unters Unterrohr passt noch ne 2. Trinkflasche und im unteren Rahmendreieck unterhalb vom Flaschenhalter passt noch ne Werkzeugtasche.
Gewicht unten ist immer gut!
Wie Schwer ist deine Zorrocarry-Konstruktion?
 

laleso

halt mal schnell die Kuh
Dabei seit
24. Januar 2004
Punkte Reaktionen
62
Danke für eure Antworten.
Die Zorro-Mimik wiegt 202g, der Plug 148. Da ist noch etwas Gewichts-Potential vorhanden.

Der Rucksack kommt schätzungsweise so auf 6,5kg. Mir ist halt wichtig, dass ich zumindest streckenweise ohne Rucksack fahren kann.
Ich werde am WE mal probepacken und schauen, ob noch etwas abgespeckt werden muss.
 

Bjoern_U.

Bergaufschleicher
Dabei seit
5. September 2009
Punkte Reaktionen
4.047
Ort
Pfälzerwald
Der Rucksack kommt schätzungsweise so auf 6,5kg
bei dem oben gezeigten Füllgrad ist das aber relativ optimistisch, oder ?
was hast du vor alles in den Rucksack zu machen?
Ich habe (leider noch) das Wasser dort mit drinnen und kam bei weniger Volumen ganz schnell auf >10kg o_O
Mein Ziel ist auch so um die 6kg, das habe ich auf Tagestouren auch immer mal und stört mich nicht so sehr. Das wird aber nur möglich wenn ich noch einiges in/an den Rahmen packe. Insbesondere wenn ich auch noch mehr Verpflegung unterbringen muss, komme ich um eine große Rahmentasche nicht herum.
 

gurkenfolie

a. D.
Dabei seit
9. April 2003
Punkte Reaktionen
2.411
Ort
Hotspot

KUBIKUS

ハクナ・マタタ
Dabei seit
28. Dezember 2018
Punkte Reaktionen
2.135
Ort
95173 Schönwald (Oberfr)
Die vordere obige Tasche würde ich nur nach vorne legen, denn dann hast Du bessere Sicht nach vorne, besonders vorteilhaft im Gelände. :) Ansonsten ein interessanter Aufbau. Viel Spaß auf der Reise. :D
 

laleso

halt mal schnell die Kuh
Dabei seit
24. Januar 2004
Punkte Reaktionen
62
hast du mal kontrolliert wie es voll eingefedert aussieht
Ja, habe extra die Luft aus der Gabel gelassen... passt alles aneinader vorbei.

Sieht geil aus! Wie viel wiegt dein Frontsetup zusammen?
Habs mal gewogen: Frontsetup wiegt 5,2kg.

bei dem oben gezeigten Füllgrad ist das aber relativ optimistisch, oder ?
was hast du vor alles in den Rucksack zu machen?

Habe heute mal zur Probe gepackt, Rucksack wiegt gerade mal 5,1 kg.
Allerdings fehlt noch das Kochzeug. Das sollte aber eigentlich oben auf die Hamsterbacken.
Packbilder sind übrigens in meinem Fotoalbum. Ich glaube, ich kann Gewichtsmäßig doch noch die Bialetti unterbringen:)
Da gibt´s übrigens mittlerweile eine Titan-Variante klick
 

sigggi

Ditfurter
Dabei seit
31. Dezember 2005
Punkte Reaktionen
398
Ort
Köln
Allein 704 gramm nur für die Halterung der Fronttasche ist ein schlechter Witz oder:spinner:. Das geht besser und Leichter.
Genau.
Meine Halterung wiegt 220 Gramm und trägt meine 13 Liter Frontrolle und die Zeltrolle, ganz ohne Harness.
Sie hat schon drei Grenzsteintrophys und Vieles mehr, überstanden - ich behaupte mal die ist stabil.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben