Eure Commencal Räder

Dabei seit
6. Januar 2010
Punkte Reaktionen
50
So habe meinem V4 ein kleines Update gegönnt.
Neuer LRS selber zusammengestellt, Kurbel auf Next SL gewechselt und bei der Bremse vertraue ich wieder Sram Ultimate.
1962494-da3dq8aanbya-img_20160206_142321-large.jpg

Ist nur ein Handy Pic.
 
Dabei seit
21. Juni 2006
Punkte Reaktionen
371
Mir gefällt 29" optisch nicht und der Meta Rahmen in Xl ist auch keine Schönheit. Aber hier passen die Proportionen. Gefällt mir richtig gut und Menschen um 2m sicher auch.
 
Dabei seit
28. Februar 2013
Punkte Reaktionen
1
Würde gerne in mein Meta V4 (2015) eine 180mm Van Gabel stecken...für die Ausflüge in den Park :i2:
Mit 27,5er Reifen müsste das ja klappen, aber wie sieht das mit der Geometrie aus??? Was meint ihr?
 
Dabei seit
28. Februar 2013
Punkte Reaktionen
1
Hier noch mein aktueller (Touren-) Aufbau:
IMG_0584.JPG

Pike + Monarch, 1x10 mit OneUp 42er Hinten...sehr zu empfehlen!
 

Anhänge

  • IMG_0584.JPG
    IMG_0584.JPG
    240,2 KB · Aufrufe: 50
Dabei seit
12. Juli 2012
Punkte Reaktionen
2.706
Ich würds machen. Geht doch eh nur Berg ab - da ist eine zu lange Gabel weniger schlimm als wie Berg hoch.

Schon mal was von Geometrie-Lenkwinkel gehört,zudem kann die Belastung für deinen Steuerkopf zu groß sein.
Nicht umsonst ist das Meta für einen bestimmten FW freigegeben.
Willste mehr- kauf dir ein Supreme und baller dort die 180 SC Forke rein.
 

Thiel

ja!
Dabei seit
15. Oktober 2007
Punkte Reaktionen
516
Ort
5xxxx
Schon mal was von Geometrie-Lenkwinkel gehört,zudem kann die Belastung für deinen Steuerkopf zu groß sein.
Nicht umsonst ist das Meta für einen bestimmten FW freigegeben.
Willste mehr- kauf dir ein Supreme und baller dort die 180 SC Forke rein.

Bla, er will die Gabel ab und zu im Bike Park fahren und extra dafür einbauen.
In der Regel sind das nur wenige Stunden im Gegensatz zum dauerhaften Einbau (fahren)

Nehmen wir mal an es gibt zwei Fahrer mit dem Bike und normaler Gabel, die beide identisch fahren aber der eine wiegt 70kg und der andere 100kg.
Das Bike hält auch beide aus :) Genauso wird es mit einer längeren Gabel sein, wenn diese nicht dauerhaft gefahren wird. Die Rahmen haben doch eine riesengroße Toleranz bzg. Überlastung. Guck mal wie unterschiedlich die Leute fahren!
 
Oben