Focus Raven Max: Vorstellung und erster Test des Edelhardtails

muschi

Pinktivität
Forum-Team
Dabei seit
9. März 2011
Punkte für Reaktionen
3.447
Standort
Nordeifel
Bike der Woche
Bike der Woche
Dann wären doch American Classic Wide Lightning mit 30er Maulweite ideal. Dann fette Conti drauf und dann sollte doch für genug Komfort gesorgt sein.
 

radsportnils

ich lass´ mich klonen
Dabei seit
16. November 2003
Punkte für Reaktionen
6
Standort
Merzalben
... ja das Raven Max Factory mit Starrgabel gefällt auch mir ausgesprochen gut und entspricht meiner Philosophie puristischer Trailrides. Interessieren würde mich das Gewicht des Bikes in der Größe L und im Serientrimm. Dem Text zu entnehmen wären die nachgewogenen 8,1 kg und die Einsparung von fast einem Kilo durch die nicht vorhandene Federgabel. Dann waeren wir bei 7,2 kg von der Stange ? Kann ich mir fast nicht vorstellen .. aber auch 7,5kg wären ein Topwert welchen mich zum Kauf veranlassen würden. Hat jemand irgendwo Angaben zum Bikegewicht gefunden ... Danke dafür ...
 

radsportnils

ich lass´ mich klonen
Dabei seit
16. November 2003
Punkte für Reaktionen
6
Standort
Merzalben
... ok ... lt. Hersteller 8.4kg in Größe M ohne Pedalen ... Deine Fahreindrücke interessieren mich trotzdem sehr ...
 

Mr.T

great since 1869.
Dabei seit
9. September 2004
Punkte für Reaktionen
1.727
Standort
PoCo, BC
Bike der Woche
Bike der Woche
... ja das Raven Max Factory mit Starrgabel gefällt auch mir ausgesprochen gut und entspricht meiner Philosophie puristischer Trailrides. Interessieren würde mich das Gewicht des Bikes in der Größe L und im Serientrimm. Dem Text zu entnehmen wären die nachgewogenen 8,1 kg und die Einsparung von fast einem Kilo durch die nicht vorhandene Federgabel. Dann waeren wir bei 7,2 kg von der Stange ? Kann ich mir fast nicht vorstellen .. aber auch 7,5kg wären ein Topwert welchen mich zum Kauf veranlassen würden. Hat jemand irgendwo Angaben zum Bikegewicht gefunden ... Danke dafür ...
Naja das Factory hat ja im Vergleich zum Topmodell auch eine komplett andere Ausstattung. Da kannste das so einfach nicht rechnen.
 

TTKreischwurst

Petersilie
Dabei seit
24. August 2010
Punkte für Reaktionen
308
Standort
M
Focus und Edelhardtail in einem Satz. Finde den Fehler...
Na ja, ich bin jetzt auch nicht gerade ein Riesenfan (weiß selber aber ehrlich gesagt gar nicht, warum, ich glaube Name und Optik sind einfach nicht ganz mein Geschmack), aber man muss Focus lassen, dass sie schon immer auch den Race-Markt ganz anständig bedienen konnten. Und das "edel" - Prädikat, das sich Trek, Speci und Cannondale auf die Fahnen schreiben, scheinen sie zunehmend auch nur noch über die völlig durchgedrehten Preise umsetzen zu wollen, da kann man es nur begrüßen, dass man bei Focus Alternativen bekommt. 8,1kg bei 'nem 29er, Respekt. Mein Rennrad wiegt mehr.

OT: @miriquidi-biker geilstes Profilbild jemals :daumen:
 

Fortis76

Team: witttraining
Dabei seit
30. März 2012
Punkte für Reaktionen
439
Standort
Karlsruhe
Sehr schöner Test. Bin auch gerade auf der Suche nach einem Hardttail für nächste Saison.
Habe mich schon länger mit dem Focus beschäftigt. Ich finde die Rahmengröße ist nicht ganz mit anderen Herstellern zu vergleichen.
Das Focus in M entspricht bei einigen Herstellern schon der Größe L. Oder habe ich da einen Denkfehler?
Ein Punkt ist allerdings für mich sehr negativ und zwar die Lieferzeit, je nach Ausstattung (Pro Variante) erst im März 2016, vielleicht weiß da noch jemand mehr.
 

Fortis76

Team: witttraining
Dabei seit
30. März 2012
Punkte für Reaktionen
439
Standort
Karlsruhe
Raven Max Pro 29.
Also die XT Variante.
Ist da das Gewicht von 10.2 kg korrekt angegeben?

@Triptube Wie groß bist du denn, dass du XL brauchst?
 
Zuletzt bearbeitet:

Triptube

Bergkaninchen !
Dabei seit
12. Dezember 2009
Punkte für Reaktionen
127
Standort
Berlin/Wannsee
@zett78, die Stütze ist lieferbar und kostet 149,-- €. ;)

@Fortis76 , hatte ja wie oben geschrieben, das vergnügen das Team Bike testen zu können. Da hatte ich 54/XL zuerst gefahren und hatte mich auf Anhieb, sau wohl gefühlt. Saß wie ein Maßanzug perfekt. :daumen:
hatte danach aber auch noch mal ein 50/L ausprobiert, wo ich mir vorkam wie der berühmte "Affe auf dem Schleifstein" ! :D
Im vergleich zu C´dale Flash, was ich in L gefahren habe ist der Rahmen dann sehr gedrungen.
Bin ca. 1,90 m und eine Schrittlänge von 93cm.
Auch durch die Slopestyle Bauweise ganz anders als zum klassischen Diamant Bauweise von C´dale.

Happy trails !

Steve
 

Akira

ich
Dabei seit
16. Juli 2005
Punkte für Reaktionen
475
Standort
Magdeburg
Wenn sie jetzt noch eine weiße Variante inkl. weißer RS-1 haben würden, hätten Sie einen Kunden mehr.

Kennt jemand ein 29er Hardtail in weiß und mit weßer RS-1? Irgendwie gibt es von den Herstellen nur dunkle Varianten.
 
Dabei seit
12. August 2002
Punkte für Reaktionen
64
Das starre, graue ist schick. Keine Frage.
Aber, geht es nur mir so, oder wieso muss denn der Lenker bei Hardtails auf Sattelhöhe sein?
Der Stack wäre mir jetzt viel zu viel, selbst beim Starrgabelmodell.
Ich gehe massiv auf die 50 zu, aber das muss doch echt nicht sein.

Außerdem, bitte:
Wie soll aus einem Hinterbau mit fast idealen Dreiecken bitteschön nennenswerter "Flex" herkommen?
Immerhin ist das unsägliche "noch steifer und noch leichter" Gelabere aus der Mode gekommen.
Ich konnte es nicht mehr hören.
Und wann setzt sich endlich die Erkenntnis durch, dass die Anbauteile ein Rad schwer oder leicht machen und nicht der Rahmen, wo die Unterschiede nur ein paar hundert Gramm ausmachen.

(Achso, mein Scott Scale 700 RC (2014er), wog direkt aus dem Karton ganz knapp unter 8,6 Kilo und wiegt mit Starrgabel und wenigen Modifikationen genau 7,5; fahrfertig mit Pedalen (und mit noch viel Luft nach unten - falls es mal jucken sollte, was es aber nicht tut))
 

Dommaas

Moderator
Forum-Team
Dabei seit
25. Mai 2011
Punkte für Reaktionen
344
@Triptube Also von den Geometriedaten würde ich für mich Größe M wählen, bin 182cm und hab eine SL von 88cm.
Ich würde dir ein L empfehlen, bin 171 cm und bin das M gefahren. Rahmen kann man nicht direkt vergleichen da der Reach bisschen länger ist, dafür aber der Vorbau kürzer. Finde ich meiner Meunung nach auch sinnvoller, da laufruhiger.


Aber, geht es nur mir so, oder wieso muss denn der Lenker bei Hardtails auf Sattelhöhe sein?

Wie soll aus einem Hinterbau mit fast idealen Dreiecken bitteschön nennenswerter "Flex" herkommen?
Immerhin ist das unsägliche "noch steifer und noch leichter" Gelabere aus der Mode gekommen.
Ich konnte es nicht mehr hören.
Und wann setzt sich endlich die Erkenntnis durch, dass die Anbauteile ein Rad schwer oder leicht machen und nicht der Rahmen, wo die Unterschiede nur ein paar hundert Gramm ausmachen.
Es ist ein Wettkampfbike, kein Komfortbike. Die Profis fahren die Front noch deutlich niedriger mit teils -20° Vorbauten.

Bau dir ein Dreieck mit einem festen Stab und zwei Schnüren. Da flext dann einiges :)
Der Rahmen macht das Rad schon schwerer wenn er 100 g schwerer ist, nämlich um 100 Gramm :D
Gespart wird überall, generell geb ich dir aber recht. Top-Rahmen mit billiger Ausstattung macht weniger Sinn als schwerer Rahmen und dafür leichte Anbauteile, besonders Laufräder.
 

Fortis76

Team: witttraining
Dabei seit
30. März 2012
Punkte für Reaktionen
439
Standort
Karlsruhe
Das L hat aber ein sehr hohes Steuerrohr (130 mm). Und auch der Reach entspricht eher XL Rahmen. Ist wirklich schwierig, da man auch nicht Probesitzen kann.
 
Dabei seit
16. Juli 2013
Punkte für Reaktionen
2.773
Sind ja auch noch nicht alle lieferbar wenn ich mich net irre... Bekommt keiner es? Mal nachgefragt wann die ankommen? Wenn du Kaufinteresse hast wird der Händler sich sicherlich bemühen
 

Fortis76

Team: witttraining
Dabei seit
30. März 2012
Punkte für Reaktionen
439
Standort
Karlsruhe
Händler bemüht sich sehr. Aber Liefertermine gehen bis in den März. Bin auf einem Ghost Lector zur Probe gesessen in M. Entspricht etwa dem Raven Max. Das neue Razorblade hatte ich mir auch angeschaut, sieht extrem gut aus. Da ist der Rahmen in L ähnlich. Das Problem ist, dass wenn man zu lange wartet nichts mehr bekommt. Bei Canyon sind die Lieferzeiten inzwischen bei Mai. Da hat die Saison schon begonnen.
 
Oben