Fox Forx Talas

Dabei seit
17. März 2008
Punkte Reaktionen
0
Hallo zusammen,

ich will mir evtl das Ghost AMR plus 7500 kaufen,
und habe jetzt gehört, dass man die Fox Gabel jedes Jahr zum Service einschicken muss um die Garantie zu behalten und dass der Spass
um die 200,- kostet.

Hat jemand diese Erfahrung schon gemacht oder war das nur ne Ente?

Grüße bully
 
Dabei seit
12. Juni 2006
Punkte Reaktionen
1.415
Da ist immer noch so. Ohne den Service hast dann nur 1 Jahr Garantie. Aber das eine Jahr mehr oder weniger... Den Service kannst auch mit bissl Geschick selber machen.
 
Dabei seit
17. März 2008
Punkte Reaktionen
0
Versteh ich das richtig, dass ich eben im ersten Jahr die Gabel einschicken muss um die Garantie verlängert zu bekommen?
Die verlängerung gilt dann aber max ein Jahr?
Und kann nicht wiederholt werden?

Dann wäre das ja nicht so tragisch, dachte schon ich muss das dann jedes Jahr machen.
 
Dabei seit
1. November 2004
Punkte Reaktionen
620
Ort
Wendelstein
Müssen tust du da gar nix. Ob du das machst oder nicht bleibt dir überlassen. Wenn du die im ersten Jahr zum Service einschickst ist im Falle eines defektes die Kulanzregelung vielleicht etwas besser. Muß aber auch nicht sein denn Dichtungen und der Gleichen sind Verschleißteile wo nicht unter die Garantie fallen.
 
Dabei seit
12. Juni 2006
Punkte Reaktionen
1.415
Wenn man die Gabel im ersten Jahr wegen Garantie einschickt, wird sowieso erst mal der Service gemacht, und der kostet. Du zahlst also in jedem Fall den Service im ersten Jahr wenn Garantiefall.
 

NSR

Dabei seit
25. Dezember 2005
Punkte Reaktionen
0
also anfang des jahres hab ich auch 120 euro fürn service gezahlt
+ die sachen extra die kaputt waren + expressgebühr

war ein riesen fehler sie einzuschicken zumindest hier nach deutschland

kennt zufällig jemand firmen die fox gabeln "veredeln" da soll es ja in der schweiz und in großbritanien diverse betriebe geben
 
Dabei seit
12. Juni 2006
Punkte Reaktionen
1.415
Wieso veredeln? Wenn du regelmäßig den Service machst, eventuell mal die Dichtungen austauschst dann hält das Teil in der Regel ewig.
 
Dabei seit
1. November 2004
Punkte Reaktionen
620
Ort
Wendelstein
also anfang des jahres hab ich auch 120 euro fürn service gezahlt
+ die sachen extra die kaputt waren + expressgebühr

war ein riesen fehler sie einzuschicken zumindest hier nach deutschland

kennt zufällig jemand firmen die fox gabeln "veredeln" da soll es ja in der schweiz und in großbritanien diverse betriebe geben

Da wirst dich aber wundern was das in der Schweiz kostet. Hier im Forum war mal eine URL zu dem Shop in der Schweiz wo man die Preisliste runterladen konnte. Toxo ist da nicht günstig. Service z.B. Talas 130 CHF.

Das hinschicken in die Schweiz ist aber nicht so der Hit.
 
Zuletzt bearbeitet:

NSR

Dabei seit
25. Dezember 2005
Punkte Reaktionen
0
jap tut se auch
wenn dir nicht grade die tauchrohreinheit reist oder durch ( so vermute ich ) fehler beim zusammenbau die führungsbuchsen beschädigt werden oder am talas sich was lockert was zum ausfall der höhenverstellung fürht ( 2 monate später zum bruch vom talas ) ... und das war nur dieses jahr bis august ... das jahr vorher hat sie nicht eine mucke gemacht nur nach dem service ging es los

deswegen wollte ich diese firmennamen wissen da ich mir erhoffe das diese eventuell belastbarere teile mir einbauen können
 

SpeedyR

Beautiful Life
Dabei seit
16. April 2003
Punkte Reaktionen
7
Ort
Coburg -Franconia fantastica
Die bekommen auch nur die selben Teile von Fox wie Toxo auch.

Und du würdest dich wundern was man aus den Taiwan 0815 Teilen durch andere Shim Stacks Setups,geschlitzen/gebohrten Druck/Zugstufen Ventilsshims,anderen Kolben,anderem Öl,oder gar angepassten Buchsenführungen mit extra angefertigten Ölkanälen raushollen kann.

Deshlab eben :VERDEDELEN heisst das optimum aus der Gabel für den jeweiligen Einsatzzweck des Fahrers herauszuhollen.

Möchte ich dir NUR einen Service machen lassen-das kann jeder selbst,kein Problem.Hierbei muss man dank den bebilderten Manuals von Fox nichtmal mehr geübt sein.130 Euro gespart.Und das nichtmal in 45min!

Das Setup und letztendlich KnowHow was die Tuner verkauften- ist dennoch entscheidend,was speziell die Abstimmung angeht.

Hier die Adressen:

http://www.tftunedshox.com/ (uk -die referenz)
http://www.motopitkan.at/ (österreich)
http://www.akira-tuning.com/ (schweiz)
 
Dabei seit
1. November 2004
Punkte Reaktionen
620
Ort
Wendelstein
...Möchte ich dir NUR einen Service machen lassen-das kann jeder selbst,kein Problem.Hierbei muss man dank den bebilderten Manuals von Fox nichtmal mehr geübt sein.130 Euro gespart.Und das nichtmal in 45min!

...

Wir reden hier aber von der Talas und dort ist es mit Service machen, wenn man den richtig machen will, wie bekannt nicht so ohne weiteres für jeden selber machbar. Denn ohne Spezialwerkzeug schaut es bei der Talaseinheitsehr schlecht aus. Ein "bischen" Service kann man da sicher machen ohne das man die Talaseinheit anrührt doch ist das dann halt auch nur die Hälfte. Ich mach an all meinen Gabeln den Service selber. Nur bei der Talas schaut es halt nicht so gut aus den hinzubekommen.
 
Dabei seit
12. Juni 2006
Punkte Reaktionen
1.415
Dann warte die Talaseinheit eben nicht und mach den Service erst, wenn du merkst dass sie nicht mehr richtig funktioniert. Selbst wenn du dann eventuell noch Materialkosten für defekte Teile bezahlen muss, kommst wahrscheinlich immer noch billger, als jedes Jahr die Gabel warten zu lassen. Wenn die Talaseinheit in 3 Jahren kaputt geht (ziemlich pesimistisch) und den Service selber machst, hast du 360€ gespart. Das ist ja schon die hlabe Gabel. Und dann kannst immer noch entscheiden ob eine Reparatur sich lohnt.
 

SpeedyR

Beautiful Life
Dabei seit
16. April 2003
Punkte Reaktionen
7
Ort
Coburg -Franconia fantastica
Wir reden hier aber von der Talas und dort ist es mit Service machen, wenn man den richtig machen will, wie bekannt nicht so ohne weiteres für jeden selber machbar. Denn ohne Spezialwerkzeug schaut es bei der Talaseinheitsehr schlecht aus.

Du solltest vielleicht die Jahrgänge differenzieren ;)

Aktuelle 2009er Talas> brauchst nur Maulschlüssel und Inbus.Ein einfaches und sehr wartungsfreundliches System.

Die Jahrgänge davor brauchen lediglich die Nadel zum befüllen der Negativkammer,welche man bei jedem Fox Händler bekommt,oder oft bei Ebay.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
1. November 2004
Punkte Reaktionen
620
Ort
Wendelstein
...Das Setup und letztendlich KnowHow was die Tuner verkauften- ist dennoch entscheidend,was speziell die Abstimmung angeht.

Hier die Adressen:

http://www.tftunedshox.com/ (uk -die referenz)
http://www.motopitkan.at/ (österreich)
http://www.akira-tuning.com/ (schweiz)

Bei denen Adressen mußt mal nachfragen wie es da mit Tuning bei Fox aussieht. Bei Motopikan kann ich es dir sagen das die diese Gabel nicht anlangen da sie da keine Teile dafür bekommen. Von Akira habe ich bis heute noch keine Antworten bekommen trotz mehrmaliger Anfrage. Denke also das dort auch nichts geht. Bleibt also wenn du eine Fox Tunen möchtest nicht recht viel über.
 

NSR

Dabei seit
25. Dezember 2005
Punkte Reaktionen
0
ja tf tuned macht das

die sind gut und schnell

schnell heist ich bekomme einen termin wann se da sein muss den tag drauf wird die gabel gemacht - mit allen pi pa po - und am folgetag wieder zurück geschickt

dauert also max. 7 tage

der unterschied zum deutschen "servicefachbetieb" ich hab die gabel letzte woche montag hingeschickt mitwoch hatten sie den auftrag bestätig und wussten was zu machen ist und mit glück ist sie vileicht eventuell freitag oder samstag wieder bei mir
kann aber auch montag oder dienstag werden

ist das eine frechheit ? kann doch nicht sein das das schneller geht wenn ich se ins ausland übern teich nach england sende als wenn se hier in deutschland bleibt
 
Oben