Gabel einstellen

Dabei seit
18. April 2020
Punkte Reaktionen
18
Hey,
Ich habe eine fox 34 performance mit 150mm und wiege 50kg.
Wenn ich mich an den empfohlenen sag von 20% halte ist die gabel äußerst unsensibel bei der lsc und ich nutze den federweg nicht. Momentan fahre ich deshalb 35% sag (40psi, rebound: 12 clicks zu minus) was fernab jeder Empfehlung liegt, dadurch fühlt sie sich aber bei der lsc besser an und nutze den federweg bis auf 5mm reserve.
Macht es Sinn tokens rauszunehmen, so dass ich bei weniger sag den federweg nutze, wie wirkt sich das auf die lsc aus?
Vielen Dank für eure Antworten.
 
Dabei seit
6. April 2011
Punkte Reaktionen
2.212
  • mit 50kg bis du am unteren Ende des Gewichtsbereichs der Gabel.
  • unsensibel und Federweg voll ausnutzen sind zwei paar Stiefel
  • Tokens verkleinern die Luftkammer und sorgen für einen höhere Endprogression und die braucht man eher als schwerer Fahrer
  • Beim Einfedern bremst das Compression damping nicht das Rebound damping
  • LSC ist für langsame Stöße z. B. durch Pedallieren, Impulse vom Lenker
  • HSC ist für Stöße von unten z. B. Hindernisse, Landung nach Drops
Wie und wo fährst du denn um deinen Federweg voll auszunutzen?
 
Oben Unten