Günstiges Bike - Trek oder Centurion

Dabei seit
8. Juni 2007
Punkte Reaktionen
0
Hallo,

bin gerade mit meiner Freundin auf der Suche nach einem günstigen Einsteige-MTB für Sie in der Preispanne 400-500€. Dass man für den Preis kein top Rad bekommen kann ist uns bewusst, aber es wird auch nicht übermässig kilometer laufen und auch nicht im wirklichen gelände eingesetzt werden, eben ein einsteigerrad...

Im Moment schwanken wir zwischen einem Trek und einem Centurion Modell.

würde mich freuen wenn ihr die entscheidung ein bisschen erleichtern könntet?

danke. greg

Hier mal die Specs:
http://www2.trekbikes.com/bikes/bike.php?bikeid=1018610&f=18
1. Trek 4300
http://www2.trekbikes.com/bikes/bike.php?bikeid=1018610&f=18
Größen 13, 16, 18, 19.5, 21, 22.5, 24"
Rahmen Alpha SL Aluminum
Vordere Federung RST Gila T7 w/preload, 80mm
Räder Alloy front, Shimano RM60 rear hub; Bontrager Camino rims
Reifen Bontrager Connection Trail, 26x2.0"
Antrieb
Schaltung Shimano EF50, 8 speed
Vorderer Umwerfer Shimano C050
Hinterer Umwerfer Shimano Alivio
Tretkurbeln SR XCC-T102 42/34/24
Kassette SRAM PG830 11-32, 8 speed
Pedale Alloy platform
Komponenten
Sattel Bontrager Select Basic
Sattelstütze Bontrager Sport
Lenker Bontrager Crowbar Sport, 25mm rise
Vorbau Bontrager Sport, 25 degree
Steuersatz Aheadset Slimstak w/semi-cartridge bearings, sealed
Bremsensatz Tektro V w/Shimano EF50 levers
preis 399€

2.Centurion Backfire 100
http://www.centurion.de/index.php?lang=de&domain=de&s=b_bike.php&ID=7&bike_mark=4
erh. größen 37, 41, 46, 51, 56 cm
rahmenmaterial MTB Basic, AL 7005
gabel SR Suntour SF6-XCT, 80 mm, MLO
umwerfer SR Suntour FD7-XCM202
schaltwerk Shimano Alivio
schalthebel Shimano EZ-Fire 3- / 8-fach
bremshebel Shimano EZ-Fire
bremse Tektro MT-14
kurbelgarnitur Shimano M341, 42/32/22 Z.
kette Shimano HG40
innenlager Shimano LP-28
naben Joytech AL QR / Shimano RM30-8
speichen Edelstahl 2.0, schwarz
felgen Alex Adventurer
kassette Shimano HG40-8 11-32 Z.
reifen Cheng Shin C-1309, 26x1.95, Reflex
lenker Procraft Flat / Barends
vorbau Procraft AL 17°
steuersatz TH No.10
sattel Centurion Sport
sattelstütze Procraft AL-602, Ø31.6 mm
gewicht 13.5 kg (ohne Pedale)
preis 449 €
 
Dabei seit
25. April 2007
Punkte Reaktionen
0
Ort
Osnabrück
Hi corneliusgregor,
Ich selber fahre gerne Trek weil mir die Rahmen echt super gefallen.
Die sind stabil und echt super geschweißt. Das Centurion ist allerdings etwas besser ausgestattet und die bauen auch klasse biks.
Aber da das Trek auch etwas günstiger ist würde ich persönlich das nehmen.
Aber ich würde mir vorher noch einen Preis für ein Trek 4500 geben lassen. Das hatt eine bessere Schaltung und vor allem eine bessere Gabel.
Ich glaube nicht das es viel teurer ist als das Centurion aber um längen besser
Dieses::daumen:
http://www2.trekbikes.com/bikes/bike.php?bikeid=1022610&f=18
 
Oben