• Der MTB-News Kalender 2020 ist jetzt für kurze Zeit verfügbar. Jetzt bestellen.

Kasette dreht sich beim treten ohne Widerstand mit

Dabei seit
23. Mai 2008
Punkte für Reaktionen
0
Moin folgendes Problem:

Mir is heute beim Treten die Kette gesprungen, dann wollte ich weiter treten doch ich hab gemerkt das sich nichts mehr tut, dann hab ich nachgesehen und feststellen müssen, dass sich die Kasette einfach mitdreht ganz ohne Widerstand.
Also vor dem das passiert ist hat sich die Kasette beim stärkeren Treten oder bergauf fahren schon immer ein kleines Stück mitgedreht das ist normal auch nicht ordungsgemäß...

kann man da noch etwas reparieren? brauch ich nur ne neue Kasette oder gleich ne neue Nabe??

vielleicht könnt ihr mir ja helfen wäre nett

MfG kobi
 
Dabei seit
19. Oktober 2004
Punkte für Reaktionen
24
Standort
Uetze
Hallo,

der Freilauf deiner Nabe wird wohl hinüber sein (Sperrklinken) Was für eine NAbe fährst du? evtl. kann man den Freilauf separat ersetzen.

Gruß

Sundancer
 
Dabei seit
23. Mai 2008
Punkte für Reaktionen
0
ja der is wohl im Ar... hab heute aufgeschraubt und nachgesehen da fehlen glaub ich sogar Sperrklinken und danach hab ich eine die gebrochen ist in der Hand gehalten...
wo krieg ich neue her??
muss ich da bei dt swiss anrufen oder mailen?
 
Dabei seit
19. Oktober 2004
Punkte für Reaktionen
24
Standort
Uetze
ja der is wohl im Ar... hab heute aufgeschraubt und nachgesehen da fehlen glaub ich sogar Sperrklinken und danach hab ich eine die gebrochen ist in der Hand gehalten...
wo krieg ich neue her??
muss ich da bei dt swiss anrufen oder mailen?
Der Nabenhersteller wäre da bestimmt die richtige Adresse. Alternativ der Bikehändler deines Vetrauens um die Ecke.
 
Oben