Neue Continental MTB Reifen Gravity Range: Der Kaiser ist tot, es lebe Gripology!

Neue Continental MTB Reifen Gravity Range: Der Kaiser ist tot, es lebe Gripology!

aHR0cHM6Ly93d3cubXRiLW5ld3MuZGUvbmV3cy93cC1jb250ZW50L3VwbG9hZHMvMjAyMi8wNC9EeWZpX0NvbnRpX1NoaWZ0X01hcmNoXzIwMjItMDc0My5qcGc.jpg
Continental verabschiedet sich von alten Gewohnheiten und präsentiert ein komplett neues Reifen-Sortiment für den Gravity-Bereich. Ganze 5 brandneue Reifen gibt es zum Launch – in Kombination mit drei Karkassen und drei Gummimischungen soll dabei alles von harten Böden bis Matsch abgedeckt werden. Alle Infos und einen ersten Praxis-Eindruck der neuen Continental MTB-Reifen gibt es hier!

Den vollständigen Artikel ansehen:
Neue Continental MTB Reifen Gravity Range: Der Kaiser ist tot, es lebe Gripology!

Was sagt ihr zu zum brandneuen Gravity-Portfolio von Continental?
 

DennisMenace

Loud cassettes save lives.
Dabei seit
13. Oktober 2010
Punkte Reaktionen
3.157
Ort
Freie Seite des Limes
ja stimmt du hast recht, bis auf Stollenform, Anordnung und Stollenausrichtung und Größe sind die gleich. :spinner:
Red es dir nur ein. Und mach noch ein paar Spinner emojis dazu. Dann fühl ich mich richtig mies. Gibt einfach nix geileres als Reifen Threads im Forum. 😱🤷‍♂️🤣🍾🥶😅🤬😘
 
Dabei seit
6. Juni 2008
Punkte Reaktionen
280
Machen wirklich einen guten Eindruck. Werde Sie auf jeden Fall testen! Nur sehr sehr schade das sie wohl nicht mehr Made in Germany sind
 

NDUR

enduro mtb linz
Dabei seit
16. März 2015
Punkte Reaktionen
1.209
So jetzt schauen dann wirklich alle Reifen jedes Herstellers gleich aus. Und alle kupfern von Maxxis ab. Das sind alles DHR Assegai und DHF. Und kein Reifen unter 1000g nicht mal bei den 27,5er. Ziemlich einfallslos.
 
Dabei seit
20. August 2004
Punkte Reaktionen
498
Ort
IBK
Irgendwie komm ich noch nicht so klar.

Gibt es jetzt einen
  • Krypto-Re in stabil und gut rollend. DH/Enduro-"härter-als-soft"?
  • Krypto-Fr in nicht ganz so stabil, dafür mit Grip? Also Enduro-Soft?
 
Oben Unten