Nikolaus-Verlosung: 3 x exklusive NC-17 Sudpin III Pedal-Sets zu gewinnen! [Gewinnspiel beendet]

Dabei seit
27. Mai 2014
Punkte Reaktionen
1
Grundsätzlich sind am Fully immer Flats verbaut, wenn es aber auf Touren geht oder auch mal in Richtung Training, kommen Klickies dran.
 
Dabei seit
7. Dezember 2014
Punkte Reaktionen
0
Gute Fahrer brauchen keine Klicks um schnell zu sein. Flats, weil man nicht jeden Trend mitmachen muss. Die meisten rider sind ohnehin klassische "Neuste-scheiß-haber" deren Edlebikes sich hauptsächlich vom herumstehen abnutzen.
 

plk

Dabei seit
14. April 2014
Punkte Reaktionen
14
Ort
Heidenheim
Bin komplett auf Flat umgestiegen... hab auch meine ersten Alpentouren damit gut bewätigt, wobei ich den gedanken, das ich meine füße schnell von den Pedalen bekomm um das Gleichgewicht zu korregieren, falls nötig, mir doch sicherheit gegeben hat.
Nur das Gewicht meiner jetzigen Pedalen hat einen faden beigeschmackt...
 
Dabei seit
8. Mai 2012
Punkte Reaktionen
0
Nur Flats, bisher war mir der Umstieg auf Klicks etwas zu gewagt da man möglicherweise einiges an Alltagstauglichkeit einbüßen könnte, aber ich werde es wohl demnächst mal an meinem Enduro testen :D
 
Dabei seit
29. April 2014
Punkte Reaktionen
21
Benutze im Moment nur Flats, und am Retrorennrad Haken und Riemen (wegen Alltagstauglichkeit und Originalität). Im Gelände gibt mir das doch eher ein Gefühl der Sicherheit. ;)
 

CQB

Dabei seit
29. Oktober 2007
Punkte Reaktionen
2
Ort
München
Ich fahr nur Flat Pedale, Gee Atherton kann damit auch schnell fahren ;) Ist finde ich angenehmer und in Kombination mit guten Schuhen auch sehr gut fahrbar
 
Dabei seit
26. Oktober 2012
Punkte Reaktionen
2
Ort
Lohmar
Sehr gerne Klickies, allerdings ist damit das Hochschieben auf Downhillstrecken unkomfortabel. Auf Rennen bin ich immer auf Klickies unterwegs und daheim, wo man auch mal hochschieben muss oft auf Flats.
 
Oben