NS Bikes Define AL 170 und 160: Metall und Mullet für den Trail

NS Bikes Define AL 170 und 160: Metall und Mullet für den Trail

aHR0cHM6Ly93d3cubXRiLW5ld3MuZGUvbmV3cy93cC1jb250ZW50L3VwbG9hZHMvMjAyMS8wNC9Lb3BpYS1EU0MwMTk5OF9AcGlvdHJqdXJjemFrLmV1Xy1zY2FsZWQuanBn.jpg
Gleich zwei neue Räder bringt NS Bikes auf das Parkett: Mit dem Define AL 170 kommt ein potentes Mullet-Bike mit ordentlich Federweg, mit dem Define AL 160 eine reine 27,5"-Variante für den Bikepark. Alle Infos zu den Rädern gibt es hier!

Den vollständigen Artikel ansehen:
NS Bikes Define AL 170 und 160: Metall und Mullet für den Trail
 
Dabei seit
21. März 2015
Punkte Reaktionen
1.155
Ort
Malmsheim
Für mich hat NSBikes immer noch bissl den Günstigmarken-Touch, ähnlich Dartmoor o. ä. An den Rädern hat sich nicht wirklich viel verändert, nur sind sie mittlerweile extrem im Preis hoch gegangen. In nem anderen Thread hieß es mal, das liege wohl am deutschen Importeur, besser sei es, direkt in Polen einzukaufen.

Ich find das Unternehmen aber gut, zumal sie sich mal bei der Abwicklung einer Reklamation äußerst kulant gezeigt haben, was zu einer viel bequemeren und schnelleren Abwicklungsdauer führte als wenn sie auf den Buchstaben des Gesetzes beharrt hätten.
Komischerweise sind die Preise auf der NS Bikes Homepage aber die gleichen wie die wo hier stehen. Warum sollte man die Dinger also in Polen günstiger bekommen?
 
Dabei seit
10. Oktober 2011
Punkte Reaktionen
11
Komischerweise sind die Preise auf der NS Bikes Homepage aber die gleichen wie die wo hier stehen. Warum sollte man die Dinger also in Polen günstiger bekommen?

Bissl günstiger sinds Scho.... Vielleicht ein guter Ansatz zur Preisverhandlung beim Örtlichen. Der oben im Artikel gelistete Preis ist ja UVP
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
15. August 2013
Punkte Reaktionen
1.851
Aber preislich und auch von Größe her sicherlich eine ganz andere Hausnummer. NS ist da schon etwas kleiner und vielleicht auch schon etwas feiner, wie die von dir genannten Massenmarken. [...]
hä? und hä?

wieso sind bikes von einer kleineren marke feiner? die produzieren den kram ja nicht selbst.

NS sind doch (oft) nur Katalograhmen aus China.
Dann noch schlechte, schwere Teile dran und ein großes Preisschild und fertig.
 
Dabei seit
9. April 2016
Punkte Reaktionen
212
Und wenn man das Bike oder Rahmen direkt in Polen dort kauft, fallen auch noch zusätzliche Gebühren für die Zahlung an, mit etwas Glück kann man in den Grenzregion direkt mit Euro zahlen. Auf verschiedenen polnischen Onlineshops, liegen die Preise für NS-Bikes ähnlich hoch wie hier bei uns.

BTW: Wenn man in Polen ganz normal shoppt, in einer großen Mall oder so, dann sind dort die Produkte/Konsumgüter, die man auch ganz regulär bei uns kaufen könnte (Levis, G-Star, Apple, usw.) fast auf den gleichen Preisniveau wie hier. Ähnliches gilt leider auch die Anbauteile fürs Bike.
 
Zuletzt bearbeitet:

cycophilipp

Kitschkuchenbäcker
Dabei seit
31. August 2003
Punkte Reaktionen
1.569
Ort
Augsburg
das Einzige was mir an den NS gefällt, sind oft die Farbkombinationen. Bzgl. Ausstattung (u. Gewicht) im Vh. zum Preis bekomm ich 0,0% das Gefühl, von denen ein Komplettbike kaufen zu wollen.
 
Oben