Orange 223 Nabenproblem

flodiho

<3 love my bikes <3
Dabei seit
8. April 2005
Punkte für Reaktionen
6
Standort
Good old Bavaria..nähe Deggendorf
Hi hab heute mal mein orange 223 bekommen und musste feststellen dass meine nabe nur ohne BMO in die ausfallenden passt. Die BMO brauch ich aber weil ich sonst keine bremsaufnahmen hab. Der rahmen hat ein 150er ausfallende. Nabe ist eine Hope Pro 2 mit 150mm x 12mm. Muss man da an der seite vieleicht etwas rausmachen an der nabe?

Gruß Florian
 
J

Jumper 1

Guest
Ich kenne es von meinem Perp
Mit BMO geht nur die Nabe mit 135 mm rein
Ohne BMO 150 mm
Bei Kona war oder ist es so (so habe ich es bei einem gesehen)
Bei einer Ringle Nabe 150 mm konnte man den spacer auf der Bremsenseite weglassen,dann hat es gepasst
 
Oben