• Der MTB-News Kalender 2020 ist jetzt für kurze Zeit verfügbar. Jetzt bestellen.

Orbea Rallon 5 - 29" Enduro

Plumpssack

Newmen-Team
Dabei seit
29. April 2008
Punkte für Reaktionen
1.224
Sattelstützenlänge bei einem "L" Rahmen und ca. 83-85cm Schrittlänge...was habt Ihr bestellt oder fahrt Ihr?

Ich habe an meinem Nomad 3 in L eine 150mm Reverb drin und es sind ca. 2,5 cm die ich noch in den Rahmen stecken kann.

Deshalb die Frage: 160mm oder 185mm Yoke? Tendenz 160mm!
Gerade bei dem steilen Sitzwinkel reicht 160mm bei deiner Schrittlänge auf jedenfall. Leichter und haltbarer ist es dann theoretisch noch dazu :)
 
Dabei seit
4. Mai 2004
Punkte für Reaktionen
68
Standort
Pullem
Noch keine Erfahrungswerte. Kumpel fährt die aber seit ca. 1 Jahr und ist sehr zufrieden.

Hab schon einige Stützen gefahren, Reverb, LEV und Moveloc. Reverb ist meiner Erfahrung nach Schrott, LEV ist auch nicht perfekt, Moveloc super wenn man mit externer Zugverlegung leben kann. Mal sehen wie sich die Revive macht.
 
Dabei seit
13. Dezember 2004
Punkte für Reaktionen
1.828
Standort
München
ja reverb ist ein leidiges Thema. wie oft hatte ich da schon luft drin....

ich hoffe die 175er RF turbine funktioniert erst mal. Wenn nicht würde ich der 185er BJ revive vielleicht eine Chance geben.

Weniger als 170mm will ich nicht (XL Rahmen und 92 SL), stealth ist Pflicht. Da ist die Auswahl überschaubar.
 

decay

peace, love, death metal
Dabei seit
25. April 2003
Punkte für Reaktionen
2.466
Standort
Ramadorf
@Pintie kann nicht klagen, mir hat er die Stütze frei Haus geliefert, eine hab ich tatsächlich geschrottet, die hat er auch ohne Probleme getauscht, Funktion ist top, Reverb werd ich mir keine mehr holen.
 
Dabei seit
23. Oktober 2010
Punkte für Reaktionen
54
Standort
Pfälzerwald
So, mal Code- Infos zu der Fox Factory Gabel und dem X2...

Gabel:
2018er, 36, K, Float, 29in, F-S, 160, HSC, LSC, Fit, Matte Blk, No Logo, 15QRx110, 1.5 T, 44mm Rake.
Dämpfer:
2018er, Float X2, F-S, K, 2pos-Adj, 230, 60, 0.3 Spacer x4, CL, Orange Logo.
 
Dabei seit
5. Mai 2013
Punkte für Reaktionen
40
Standort
Fürth in Bavaria
Servus,
wie groß bzw. welche Schrittlänge hast Du?
Größe 196cm bei Schrittlänge 92cm.

Also würde ich mich mal als typischer XL-Fahrer beschreiben. Hab im Keller auch noch ein Patrol stehen, ist von der Geometrie her ähnlich, nur eben Alu=schwerer & 650b, deswegen auch der Umstieg aufs Rallon. Finde ehrlich gesagt für meine Größe ist das Rallon weder übertrieben lang, noch ist es besonders kompakt. Ist wirklich ein schönes Mittelmaß.

Wenn ich schonmal dabei bin, möchte ich doch gleich mal die Gelegenheit nutzen und meine Veränderungen dokumentieren (Bilder werden hoffentlich zeitnah Folgen):
- serienmäßigen XT-Bremsen wurden gegen Magura MT5/4 Bremsen mit HC1-Hebeln (also MT Trail Sport Ghetto Bremsen) getauscht
- RaceFace Turbine Dropper ist durch eine Magura Vyron ersetzt worden
- Cockpit (RaceFace Æffect oder was das war) gegen Joystick Builder und Syntace Vector 7075 Alu (übergangsmäßig)
- Sram Kurbel gegen eine RaceFace Next R 170mm (175mm ist mir bei der Tretlagerhöhe zu tricky gewesen) Kurbel mit Garbaruk Cinch Melon Boost 34Z getauscht und WheelsMFG BSA30 Innenlager
- BPP Enduro-SL 36Z (34Z oval) Kettenführung montiert

Was noch folgen wird (vielleicht rät mir ja jemand von manchem ab oder auch nicht, bin gerne offen für anderes..):
- Fox 36 Float Performance soll über das Fox Factory Tuning Programm gepimpt werden auf RC2 LSC/HSC Kartusche, alternativ, wenn sich das finanziell nicht lohnt, kommt eine SR Suntour Durolux R2C2 29" 160mm (habe die Auron RC2 im Patrol und fande sie genial)
- ursprünglich wollte ich am Heck einen Push-Dämpfer, aber 1200 Glocken + Zoll und sonstige Aufschläge sind mir dann als Schüler doch ne Ecke zu viel, deswegen werde ich mir zeitnah wieder (hatte ich auch im Patrol) nen X-Fusion Vector HLR Coil bestellen, der DPX2 bleibt für Touren und sonstiges, der Vector dann für Leogang oder eben die 4 Wochen Finale im Sommer :p
- Cockpit kommt noch was einheitlich Neues, da hab ich mir noch gar keine Gedanken gemacht
- Laufräder werden auch noch getauscht, geplant waren eigentlich Newmen, bei meinen zarten 115kg fahrfertig hätte ich aber schon gerne 32L/J-Bend Speichen, deswegen wird's auf Flow MK3 mit Acros-Naben (stecken schon im DH und wurden für gut befunden) raus laufen

Mancher mag sich jetzt vielleicht fragen, warum ich mir nicht gleich eine bessere Ausstattung gekauft habe. Habe damals mit 16 schon Schwierigkeiten gehabt ein Enduro zu finden in XL, und direkt zu Saisonbeginn sind zwei Wochen Leogang gebucht. Wenn ich Mitte Dezember geordert hätte, wären mir zwei Wochen Zeit zum umbauen geblieben - angenommen das Rad käme nach Plan.

Außerdem wäre das Ganze finanziell etwas schwieriger geworden für nen 19-jährigen Schüler ohne elterliche Subventionen. Arbeite nur nebenbei als Aushilfe im Stadttheater, da kommt auch die ganze Kohle für die Bikes her. Der lokale Händler hatte das Rallon M10 so im Laden stehen, hab nen guten Preis bekommen, da war die Sache eigentlich schon gelaufen.

In diesem Sinne, bis jetzt lese ich hier sehr gerne mit, vielleicht trifft man sich ja mal im August/September in Finale!
Christoph
 

Patrice_F

SEPPcycles.com
Dabei seit
27. Oktober 2014
Punkte für Reaktionen
821
575EF344-283F-475D-BCD0-DB181739D520.jpeg
83581E02-269B-46BF-80AB-FA491FEC2F83.jpeg
34DE96FE-7976-463D-B240-33FD318FD674.png


Hier sieht man mal den Vergleich matt und glänzend beim Schwarz. Irgendwie beides geil...

Zudem muss ich sagen, dass der Rahmen in S/M irgendwie nicht so schön aussieht und irgendwie doof wirkt zwischen den grossen Rädern. Ich bin 174cm und bin immer noch am hin und her überlegen, tendiere aber gemäss diversen Berichten zu L mit kurzem Vorbau. Von der Optik her so oder so! Kann leider erst im September probefahren.
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:

Patrice_F

SEPPcycles.com
Dabei seit
27. Oktober 2014
Punkte für Reaktionen
821
6472C6C0-0C4E-4474-90EB-1397819C369C.png
F1F85DD0-B8C8-4BC3-9AAC-E744A97CD4D1.png
EE26F9E6-123E-4C97-8210-0CD0EE8352E0.png
D877B23C-7315-4026-ADDE-5F861A64DBB2.png
D7C13C7D-9510-4F62-A52A-B6C0F9473E29.png
Hier mal noch Chartreusegrün, denke ich zumindest! Knallt ganz schön auf einigen Bildern. Oder denkt ihr ist ne andere Farbe als Chartreuse?
 

Anhänge

Dabei seit
17. Juli 2003
Punkte für Reaktionen
17
Standort
Darmstadt
Hallo Rollon Boyz
Ich habe mich mal mit dem DHX2 Dämpfer beschäftigt.
Die Fox ID lautet DF57. Heute mit einem Fox Mitarbeiter gesprochen.
Der tune / Shimstack ist der Standard tune, der auch bei dem Factory Aftermarkdämpfer verbaut wird.
D.h. wenn jemand nachträglich auf einem DHX2 umsteigen will, kann er das Factory Aftermarktmodell nehmen.
Der Dämpfer muss nicht zusätzlich umgebaut werden!
Hi, wir haben uns heute an der Hohemark getroffen und über dein Rallon gesprochen. Jetzt habe ich gesehen, dass du den Thread hier initiiert hast... .
 
Dabei seit
8. Oktober 2016
Punkte für Reaktionen
73
Anhang anzeigen 693419 Anhang anzeigen 693420 Anhang anzeigen 693421

Hier sieht man mal den Vergleich matt und glänzend beim Schwarz. Irgendwie beides geil...

Zudem muss ich sagen, dass der Rahmen in S/M irgendwie nicht so schön aussieht und irgendwie doof wirkt zwischen den grossen Rädern. Ich bin 174cm und bin immer noch am hin und her überlegen, tendiere aber gemäss diversen Berichten zu L mit kurzem Vorbau. Von der Optik her so oder so! Kann leider erst im September probefahren.
Die Gr.L wird bei deiner Größe auch von Orbea empfohlen.
 

Anhänge

Dabei seit
25. August 2008
Punkte für Reaktionen
2
Die Gr.L wird bei deiner Größe auch von Orbea empfohlen.
Hello, am Ende ist es vermutlich auch Geschmackssache mag man es kompakt und verspielt oder eher stabil und etwas größer.

Ich bin gestern erst ein L gefahren und das hat sich schon angefühlt wie ein Tanker, echt spurstabil, etwas träge, aber eben auch bombensicher. Danach hatte ich ein SM und das fühlte sich für mich besser an. Da würde ich nur den Vorbau von 35 auf 50mm ändern...

Ich bin 178 - SL 82... Wurde vermessen und das L würde laut dem Programm (Smartfit?) besser passen... Am Ende zählt bei mir aber doch der Bauchi... ;)
 

asdas2

Asdas2
Dabei seit
16. Januar 2010
Punkte für Reaktionen
0
Hallo,
Weiß jemand, welchen Durchmesser die XT Bremsscheiben vorne und hinten beim Rallon hat?
 
Oben