probleme mit toxoholics...

NSR

Dabei seit
25. Dezember 2005
Punkte Reaktionen
0
einen angenehmen abend wünsche ich
ich wollt mal wissen welche erfahrungen ihr mit toxoholics gemacht habt speziell mit der für den fox gabelservice zusändigen abteilung,

ich bin nämlich grade stinkesauer auf die junges dort.
und zwar aus folgendem grund - ich habe meine talas 36 rc2 zum service eingeschick und bin davon ausgegangen das dort nur der normale service vollzogen wird da ich sehr sorgsam damit umgehe
nun hat mich der fahrradladen meines vertrauen angerufen und meinte toxoholics hat sich bei ihm gemeldet
- es soll ein riss an der klemmung für die steckachse an der gabel sein -
nun bin ich aber zu 100 % sicher das dieser da nichtvorhanden war als ich die talas abgegeben habe ( ich hab sie auch 3 lagig in luftpolsterfolie eingewickel und vorher gewienert wie das böse )

was kann ich nun machen ??? die wollen 400 für die repartur und ohne reperatur wird die gabel in diesem zustand nicht wieder zurück gesendet.
dürfen die das - also die gabel einbehalten ? und was wenn es die jungs von toxoholics verbockt haben und das auf meine kosten nun machen wollen...

bitte um tipps zur weiteren vorgehensweise und eure erfahrungen
danke
 

Chicane

Altes Kamuffel
Dabei seit
29. Juni 2005
Punkte Reaktionen
14
Ort
Schaumburg
Einbehalten dürfen sie die Gabel auf keinen Fall, ist schließlich dein Eigentum. Das Einzige was sie machen können ist, dass du den Defekt bestätigen musst. Somit sind sie abgesichert falls du die Gabel trotzdem fahren solltest.

Zum Rest kann ich leider nichts sagen, außer mein Beileid, ganz schön Sch****!

Gruß
 

Kayn

-------✂-------
Dabei seit
19. August 2004
Punkte Reaktionen
5
Ort
Rheinhessen
typisch toxo, die wollen auch nur das schnelle geld machen, aber solche methoden sind doch im höhsten maße bedenklich.
würde dennen als erstes mit einer anzeige wegen sachbeschädigung drohen.
 
Dabei seit
20. April 2007
Punkte Reaktionen
37
Ort
Highlands
Erstmal keine Anzeige, erstmal Gabel zurückfordern,ggfs mit "Nutzungsausfallkosten" drohen,den du kannst wegen des Einbehalts die Gabel ja nicht fahren.

Die Gabel müssen sie die zurückschicken.

Wie der Vorredner sagte, defekt vermerken.

Wenn die Gabel wieder bei dir ist,Lupe nehmen und Haarriss suchen,evtl sieht Toxo ja mehr als du auf den ersten (oberflächlichen) Blick.
 

RockyRider66

nur quer bist du wer.....
Dabei seit
19. Dezember 2006
Punkte Reaktionen
6.801
Die Gabel wirst du natürlich zurück bekommen.
Man muss sich dort absichern dass du informiert bist.

Der Haarriss tritt gewöhnlich an den Gabeln vor 2008 auf, also ohne Schnellspannklemmung.

Ich glaube mit dem Riss fährs jeder 3. rum, kaum einer weiß das.
An einen Transportschaden glaube ich weniger.

Lass den Service machen, danach Gabel zurück.
Dann kannst du dir den Haarriss ansehen und besser beurteilen, ob es vom Transport kommen kann.
Oder du schaust hier im Forum nach, da findest du Fotos von diesen Rissen, leider.
 

Freizeit-biker

fahren wo's schön ist
Dabei seit
6. November 2005
Punkte Reaktionen
176
Ort
Deutschland
Den Riss hat wirklich fast jede Fox Gabel mit Steckachse. Für die Fixierung der Streckachse dürfen die Imbusschrauben nur mit 3 Nm angezogen werden. das ist viel weniger als handfest. Die ziehen auch erfahrene Leute, wenn sie's nicht wissen zu fest an.
Ist von Fox halt sehr liederlich konstruiert.

Toxo braucht eine Bestätigung, dass Sie Dich auf den Riss hingewiesen haben und auf die Gefahren durch den Riss aufmersam gemacht haben. Sonst landen Sie leider nach jedem Crash, den ein Biker baut vor dem Kadi. Egal ob der Riss schuld war oder nicht.
Rechtsanwälte und speziell Versicherungen sind darauf programmiert Fehler anderer zu finden um Sie irdgendwie in die Haftung zu nehmen. Traurig aber war. Warum meinst Du schreibt MC auf seine Kaffebecher den Hinweis das man sich an dem heissen Getränk verbrühen kann.
Deshalb dürfen Sie dir auch nicht schreiben dass 80 % der Gabeln diesen Riss aufweisen.
Nimm mal die SuFu bezüglich der Behandlung dieses Risses.
 

NSR

Dabei seit
25. Dezember 2005
Punkte Reaktionen
0
ahhhh das gut zu wissen
danke für die antwort (en)
wisst ihr auch ob die dann gleich die umgeänderten tauchrohre einbauen also die wie sie bei den jetzigen modellen sind oder werden die wieder die orginalen mit klemmschraube verbauen?? nich das es dann im vorhersehbarerzeit wieder geschehen wird
 

Freizeit-biker

fahren wo's schön ist
Dabei seit
6. November 2005
Punkte Reaktionen
176
Ort
Deutschland
ahhhh das gut zu wissen
danke für die antwort (en)
wisst ihr auch ob die dann gleich die umgeänderten tauchrohre einbauen also die wie sie bei den jetzigen modellen sind oder werden die wieder die orginalen mit klemmschraube verbauen?? nich das es dann im vorhersehbarerzeit wieder geschehen wird
Da musst du bei Toxo nachfragen. Passen die 2008 er Tauchrohre deiner Gabel? Alternative: Versuch mal ob die was mit Inzahlungnahme machen. Sonst geh erst mal ein bischen suchen. Hier wurde das Thema auch schon mal ausgiebig diskutiert. Schreib evtl. mal an AJ ne PM. Der hat da auch was repariert bzw. umgebaut. evtl. hat der noch Fotos. Für 400 Euronen kann man viel machen.
 
Dabei seit
7. Juni 2007
Punkte Reaktionen
0
Ich hatte ähnliche Probleme mit Toxholics.Gabel zum Service (€113,)versand kam mit Macken und Kratzern und undicht zurück.Nach reklamtion hier die 1ste Antwort::mad:

wir bedauern Ihre Unanehmlichkeiten bezüglich Ihrer FOX Racing Shox Federgabel.Der Durchlauf ist hausintern klar geregelt und umfasst Wareneingangskontrolle, Service, Warenendkontrolle sowie letzte Durchsicht und Versand. Dazu gibt es Durchlaufzettel, auf denen alle Vorgänge schriftlich fixiert werden. Sie kennen das sicherlich aus Ihrer Autowerkstatt.
Somit haben wir kaum Reklamationen bezüglich Verpackung, nicht beachtete Schäden oder wie hier neu hinzugekommene Schäden.Da nicht ganz nachvollziehbar ist, wann … wo … welcher Schaden … in welcher Intensität entstanden ist, möchte ich Ihnen von unserer Seite folg. anbieten:
Sie bekommen von uns einen Aufkleber, bei uns Premium Label genannt. Beim Einschicken eines Federelements bekommen Sie mit Hilfe dieses Aufklebers eine Sonderbehandlung. Ihr Service wird innerhalb 48 h vorrangig behandelt. Dieser Extraservice hat einen Wert von 49.-€. :mad:

Weder bei den Einlieferungsbeleg noch bei der Rechnung wurde Schäden dokumentiert.:confused:

Nachdem ich auf Mägelbeseitung bestand kam diese Antwort:
da Ihr Verhalten in unserem Haus den Eindruck erweckt das Sie gerade nicht aufnahmefähig sind, machen wir es kurz:
Bitte schicken Sie uns Ihre Gabel ein. Wir werden uns im Rahmen unserer erweiterten Kulanzregelung um eine für Sie befriedigende Lösung bemühen

Tja,un es Geschah ein Wunder:ich erhielt nach 1 Woche eine komplette Federgabel zurück.:daumen:
Nicht zu erwähnen die ganzen geführten Telefonate die nicht gerade sehr freundlich verliefen.:(:rolleyes:
 
Oben