Rahmen hinüber?

sphere5

Zweiradliebhaber
Dabei seit
24. März 2005
Punkte für Reaktionen
2
Standort
Dortmund
885833
885834


Gestern beim putzen erschrocken festgestellt.

Ist der Rahmen durch, oder platzt so Farbe auch einfach mal so ab? Ich weiß.... Letzteres fällt wohl eher unter selbstverarschung :(

Kann man alu schweißen, oder kann ich den Rahmen in die Tonne hauen?
 

sphere5

Zweiradliebhaber
Dabei seit
24. März 2005
Punkte für Reaktionen
2
Standort
Dortmund
Okay, danke. Hab mal eine Anfrage da aufgegeben.

Also hat der Rahmen wohl wirklich ne Macke.?
 
Dabei seit
24. April 2007
Punkte für Reaktionen
31
Also hat der Rahmen wohl wirklich ne Macke.?
Nein, zwei: Eine links, eine rechts. :lol:
Wenn du nicht an dem Rahmen hängst, schmeiß ihn weg und gönn dir nen neuen. Dadurch dass die Schweißnaht nicht voll durchgezogen ist, dürfte das ziemlich schwierig werden, den Lack überall genügend zu entfernen. Machbar ist das, kostet halt.
 

sphere5

Zweiradliebhaber
Dabei seit
24. März 2005
Punkte für Reaktionen
2
Standort
Dortmund
Naja grad erst neu gebraucht gekauft das Rad. Hängen tu ich nicht dran, aber ich fand den Rahmen schon geil :/

Wirst aber wohl recht haben denke ich
 

Basti138

mir is schlecht
Dabei seit
5. Januar 2014
Punkte für Reaktionen
2.719
Jetzt weißt du, warum das Rad verkauft wurde...
Ich sags immer wieder: Kaufs neu, das ist billiger. :ka:

Der Rahmen ist schrott, Jeder Cent in die reparatur ist zu viel - es hält sowieso nicht. Das ist von Haus aus ne typische Problemstelle => Einfach den Riss zuschweißen hält ne Woche, maximal.
Wenn da einfach jemand drüberbrutzelt ohne das Alu und die eigenschaften zu kennen, macht der den Schaden schlimmer.
Ausser du lässt es ner Fachfirma für Rahmen machen, Lack ab und wärmebehandeln - aber dann kannste auch nen neuen kaufen, oder zwei.
Und dann darf man nicht vergessen, dass das Materiel müde ist an der Stelle - also auch das Rohr.
Meistens geht der Riss auch durchs Rohr.
Sieht dann so aus

Ja, Alu kann man schweißen. Wenn mans richtig macht. (ich kanns nicht)
 
Zuletzt bearbeitet:

sharky

TwentyNEIN
Dabei seit
14. Mai 2002
Punkte für Reaktionen
5.065
Standort
ausgewandert
was ist das für ein rahmen? und wenn "neu" gebraucht gekauft, würde ich mal an den verkäufer herantreten. so wie das aussieht, sind die risse nicht erst seit gestern da. da ist ja schon ordentlich schmutzeintrag drin. da hat dich der verkäufer scheinbar nicht über alles informiert
 

Heiko_Herbsleb

Ich hab Dich lieb.
Dabei seit
26. Januar 2015
Punkte für Reaktionen
1.243
Den spärlich Ansehung zulassenden Fotos nach zu urteilen irgend ein Billigmüll?
Für den man die von mir in der Signatur verlinkte Aussage nutzen könnte?
 

Maho15

schreibt...
Dabei seit
29. Juli 2018
Punkte für Reaktionen
2
Hallo,

Wie es aussieht, wurde an dieser Stelle schon nachgeschweißt.
Dies erkennt man am 2. Bild sehr gut.
Die originale Naht hat schöne Raupen.
Das nachgeschweißte ist ein Knuppel dagegen.

Gruss

Markus
 

sharky

TwentyNEIN
Dabei seit
14. Mai 2002
Punkte für Reaktionen
5.065
Standort
ausgewandert
was man aus einem bild alles ableiten kann :eek: pfusch beim hersteller ist ausgeschlossen? :rolleyes:
 
Dabei seit
24. Juli 2012
Punkte für Reaktionen
185
Standort
Modautal
Spannungsspitze am falsch konstruierten und falsch eingeschweißten Knotenblech und die Farbe dahinter. Jeder Rep.-Versuch rausgeschmissenes Geld.
 

sharky

TwentyNEIN
Dabei seit
14. Mai 2002
Punkte für Reaktionen
5.065
Standort
ausgewandert
neulich gab es einen thread wo einer so eine art carbonmatte zum rumwickeln hatte und damit rahmen reparierte...
 
Dabei seit
8. Dezember 2003
Punkte für Reaktionen
1.101
Standort
Bielefeld
Das Fiber Fix könnte an der Stelle tatsächlich ganz gut funktionieren. Lässt sich ja prima umwickeln.
 
Dabei seit
7. März 2008
Punkte für Reaktionen
3.662
Standort
Wien
Wickel das Ding mit FiberFix ein falls du das Bike niicht zurückgeben kannst , schlechter wird es davon nicht .
Kannst auch über Amazon od. E-Bay kaufen .
 

Heiko_Herbsleb

Ich hab Dich lieb.
Dabei seit
26. Januar 2015
Punkte für Reaktionen
1.243

Heiko_Herbsleb

Ich hab Dich lieb.
Dabei seit
26. Januar 2015
Punkte für Reaktionen
1.243
da musst du aber nachweisen, das der regelmäßig zum service bei denen war, sonst wird das nix...........:aufreg::aufreg::aufreg:
Ja nee, also unabhängig davon ob das eine Niederlassung (ja, auch sowas gibt es heute noch) ist oder ein Franchisenehmer, die reparierem dem TE dem Rahmen. Wahrscheinlich sogar so daß der besser hält als vorher.
Nur, das Gejammer dann wenn das 10h á irgendwas +100 in Rechnung gestellt wird.
Da ist dann aber nicht mal der Schweißdraht inclusive.

Da zieht dann einer eine Fresse ....
 
Dabei seit
8. Dezember 2003
Punkte für Reaktionen
1.101
Standort
Bielefeld
Also doch nochmal mein Senf dazu:

Von außen ist nicht zu erkennen, ob der Riss in der Schweißnaht lediglich die Verbindung zwischen Gusset und Sitzrohr betrifft, oder ob auch das Sitzrohr angerissen ist. Mit etwas Optimismus könnte man hoffen, dass es "nur" die Verbindung zum Gusset ist.
Die Frage ist auch, was Du mit der Möhre noch vor hast. Auch wenn MB draufsteht und Rotwild den Rahmen zusammengebrutzelt hat - ich wollte mit dem Teil nicht mehr ins Gelände.
Wenn damit nur noch auf der Straße herum gerollt wird, würde ich ein Auge drauf haben und nix machen - das kann ich keinem empfehlen, das Risiko musst Du selbst abschätzen.
Das FiberFix-Zeug bekommt man bei Aliexpress, Amazon, ebay für ein paar wenige Euros und nach allem, was man darüber so hört, ist die reparierte Stelle danach dauerhaft stabiler als je zuvor. Wenn Du das schön machst, fällt das bei der Kiste auch nicht so auf. Die 10€ und halbe Stunde Arbeit würde ich an Deiner Stelle investieren, wenn Du die Karre so geil findest.
 
Dabei seit
5. Mai 2019
Punkte für Reaktionen
140
Wäre vielleicht sinnvoller gewesen die naht durch zu ziehen oder? Bin kein schweißprofi aber die Risse scheinen ja vom Ende der Nähte auszugehen.
 

sphere5

Zweiradliebhaber
Dabei seit
24. März 2005
Punkte für Reaktionen
2
Standort
Dortmund
Wäre vielleicht sinnvoller gewesen die naht durch zu ziehen oder? Bin kein schweißprofi aber die Risse scheinen ja vom Ende der Nähte auszugehen.
Ja das war auch mein erster Gedanke.

Als der Riss scheint das Rohr nicht zu betreffen, so wie es aussieht. Ich werde wohl mal dieses FiberYouFix Zeug probieren. Und dann mal die nächste Zeit die Augen nach einem schönen Rahmen aufhalten.

Danke für die ganzen Tipps von euch! :)
 
Oben