Ritchey Comp Kyote Bar im Test: Breiter Lenker, schmaler Taler

Ritchey Comp Kyote Bar im Test: Breiter Lenker, schmaler Taler

aHR0cHM6Ly93d3cubXRiLW5ld3MuZGUvbmV3cy93cC1jb250ZW50L3VwbG9hZHMvMjAyMC8wOC9SaWNoZXktQ29tcC1LeW90ZS1zY2FsZWQuanBn.jpg
800 mm Breite, 35 mm Rise, 27,5° Backsweep für 36,95 € – mit dem Comp Kyote hat Ritchey einen interessanten Lenker im Programm, der viel Komfort verspricht und reichlich Platz für die Befestigung von Accessoires und Gepäck bietet. Grund genug also, gemeinsam mit dem „Kojoten“ auf Streifzug zu gehen, um sich einen Eindruck von seinen Qualitäten als Reisebegleiter zu verschaffen.

Den vollständigen Artikel ansehen:
Ritchey Comp Kyote Bar im Test: Breiter Lenker, schmaler Taler
 

Fabeymer

Big Wheel Racing Europe
Forum-Team
Dabei seit
24. Juli 2005
Punkte Reaktionen
9.002
insgesamt schöner artikel, bike ...
die diskussion mancher hier ist nicht nachvollziehbar... siehe meine Signatur!
eine frage habe ich noch zu was mir absolut nicht gefällt und ich auch häufig sehe...
was soll der spacerturm oberhalb des vorbaus?

LG Sven

Danke!

Zur Spacerfrage:

a) Wegen der Rückrüstung auf Dropbar, mit dem benötige ich den Lenker höher und
b) zur Befestigung der Lampenhalterung in einer Höhe, aus der die Lampe über die Lenkertasche hinweg scheint.
 

MucPaul

Bike Parts Prepper
Dabei seit
2. Oktober 2007
Punkte Reaktionen
894
Ort
Hier und da, aber auch mal dort!
Ich finde es super auch solche Artikel hier lesen zu können. So muss man nicht in zig Foren rumschwirren.
27.5 backsweep sind wirklich sehr angenehm zu fahren. Hände und Schultern werden entlastet und man kann gefühlt tagelang auf dem Rad sitzen. Klar sieht komisch aus, aber ich bin mittlerweile so alt, dass mich sowas nicht mehr stört.
An die Mods: Ich bin mittlerweile etwas konfus, weil mich nach einer ersten Testfahrt das Thema "Gravel" sehr interessiert. Man findet es teilweise hier bei mtb-news und teilweise bei rennrad-news. Je nach dem ob der Gravel Setup mehr road oder trail lastig ist, oder auch nicht. Man muss da immer zwei Webseiten im Auge behalten. Vielleicht machen die Mods eine neue Webseite gravel-news oder einfach die gleichen Beiträge in beiden Webseiten? ?
Beratet euch doch mal untereinander und findet eine Lösung. ?
 

Fabeymer

Big Wheel Racing Europe
Forum-Team
Dabei seit
24. Juli 2005
Punkte Reaktionen
9.002
Die wenigsten 800er Lenker kann man bis auf 720 runterkürzen. :(

Ich habe heute mal was probiert:
Normal breiter Griff (Salsa Backcountry) + Rohloff Drehgriff und Bremshebel passen an den Lenker und es gibt sogar noch etwas Luft bis zum "Knick".

Nachdem du beim Kürzen auf 720 mm ja nur 40 mm auf jeder Seite absägen musst, bin ich sehr, sehr zuversichtlich, dass das passen wird - vor allem, wenn am Bike deiner Freundin kein Drehgriff verbaut ist.
 
Oben