RST SS-M7-T Geometrie

Dabei seit
5. November 2020
Punkte Reaktionen
0
Ort
Skåne
Hallo,

so, ich habe sie heute eingebaut. Die Verarbeitung sieht gut aus. Es ging ziemlich einfach.
Bei der Bremse gab es ein Problem, dass der Schlauch zunächst zu kurz aussah. Ich dachte dass es egal ist wo die Feder ist. Die alte Gabel hatte 100 mm Federweg. Nun habe ich einen Spacer über den Vorbau verlegt und alles hat genügend spiel. Ich könnte mir vorstellen, dass das beim Klapprad auch eng wird.

Am Schutzblech musste ich ein bisschen rumschnitzen, weil die Gabel eben schmaler ist. Es hat, wie Stephan schon schrieb nicht viel Platz nach oben. Mal sehn, vielleicht tausche ich noch den Reifen.

Viel gefahren bin ich noch nicht. Die Federung scheint mit meinen 60 kg gut zu funktionieren.
Mal sehen, wie sie sich macht. Zur Arbeit werde ich dieses Jahr wohl wegen Corona nicht so oft fahren :-(.

In der Anleitung steht übrigens, dass ich es mit 180er Scheiben fahren darf. Und die eingezeichnete Minimallänge waren 210 laut meinem Massband.

Viele Grüße

cyklisten
 
Oben