Smart Tire Company Metl: Luftloser Drahtreifen mit NASA-Technologie

Smart Tire Company Metl: Luftloser Drahtreifen mit NASA-Technologie

aHR0cHM6Ly93d3cubXRiLW5ld3MuZGUvbmV3cy93cC1jb250ZW50L3VwbG9hZHMvMjAyMS8wMy80LXNjYWxlZC5qcGc.jpg
Mit dem Metl haben die Kalifornier der Smart Tire Company in Zusammenarbeit mit der NASA einen Fahrradreifen aus Metall entwickelt. Es sind im Grunde dieselben Reifen, die auch am Mars-Rover montiert sind, – bloß größer und schmaler.

Den vollständigen Artikel ansehen:
Smart Tire Company Metl: Luftloser Drahtreifen mit NASA-Technologie
 

seblubb

kann freihirnig Tippen
Dabei seit
23. September 2015
Punkte Reaktionen
39.043
Ort
Fegefeuer
Ich möchte die werten Forenmitglieder, die sich über mangelnde Traktion beschweren daran erinnern, dass dieser blaue Text über dem Thread zu einem Artikel zum Produkt führt. In diesem Artikel wird euer Anliegen addressiert.
Für die Scrollfaulen: Smart Tire Company Metl: Luftloser Drahtreifen mit NASA-Technologie

Vielen Dank für eure Aufmerksamkeit und einen schönen Start in die Woche 🤗


@ Moderation: Besser? 🧐
 
Dabei seit
30. August 2018
Punkte Reaktionen
406
Die, die hier den Quatsch feiern sind doch sicher auch die, die keine Ahnung haben warum sich die Nasa für so eine Lösung entschieden haben beim Mond- und Marsrover. Aber die gehören wohl auch zu denen, wo glauben das hier die gleichen Bedingungen herrschen wie auf dem Mond und dem Mars. :spinner:
 

BigMaaaac

Helm nur aufgemalt
Dabei seit
28. August 2020
Punkte Reaktionen
244
Ort
Hameln/Pyrmont mit Blick ins Lipperland
wenn "ich" aufm Fahrrad sitz, gelten "meine" Bedingungen.

egal ob Gummi, Stahl, PU Schaum, Katzenhaar.
und wehe einer der Komponenten ächtzt unter meinem Gewicht,
das verbitte ich mir :o

( auch wenn ich das Fahrrad beim meinem Systemgewicht mit rausrechnen kann, ohne das es prozentual auffällt ;) )
 
Oben