Sram Level TL mit Trickstuff Belägen/Scheiben

Dabei seit
13. Oktober 2017
Punkte für Reaktionen
109
Hallo zusammen,

Im Forum habe ich schon öfter gelesen, dass die Level TL mit Trickstuff-Belägen und Scheiben einiges mehr an Bremspower bekommt.

Beim 860-Belag sind nur die Ultimate und TLM als kompatible Bremse angegeben.
Eigentlich sollten die Beläge aber auch für die TL passen, oder?
Hat da jemand Erfahrungen?
http://www.trickstuff-shop.de/epage...Shops/TrickstuffGmbH44313886/Products/BB860ST

Bei der Scheibe gibt es die Dächele HD nicht als 160mm-Version.
Der Preis von der UL-Scheibe ist schon ordentlich.
Lohnt sich in euren Augen der Umstieg auf eine Dächele UL im Vergleich zu den Standard Centerline-Rotoren?

Über Meinungen würde ich mich freuen. :)
 

Geisterfahrer

Sapere aude!
Dabei seit
23. Februar 2004
Punkte für Reaktionen
7.850
Standort
Nordbaden
Bei der Scheibe gibt es die Dächele HD nicht als 160mm-Version.
Die gibt es: https://r2-bike.com/TRICKSTUFF-Brem...MIlYOZvc_E3gIVmMqyCh0Kaw9cEAQYASABEgJCLPD_BwE
Und die ist in meinen Augen besser als die Centerline.

Wenn Du Deine Bremse aufwerten willst, wäre aber vielleicht auch der Schritt auf größere Scheiben eine Überlegung wert.

Zu den Belägen:
Die Level TL scheint die gleichen Beläge wie die früheren Elixir zu verwenden: https://r2-bike.com/JAGWIRE-Bremsbelaege-Disc-SRAM-Level-TL-T-DB5-AVID-Elixir-R-CR-X0-XX
Wenn es dafür passende von TS gibt, wären das dann die für Deine Bremse.
 
Dabei seit
13. Oktober 2017
Punkte für Reaktionen
109
Danke für den Hinweis! Habe bisher nur direkt bei Trickstuff geschaut.

Aber ich glaube eher nicht, dass ich viel Mehrwert durch größere Scheiben habe.
Die Level ist an meinem CX/Marathon-Bike und mit 62kg Körpergewicht hatte ich bis jetzt noch nie Probleme mit Überhitzung.

Wenn ich mir gerade die von mir oben verlinken Beläge anschaue fällt mir auf, dass diese gar nicht passen können.
Vielleicht hätte ich erst mein Hirn einschalten sollen...

So wies aussieht passen folgende:
https://r2-bike.com/TRICKSTUFF-Brem...r-Avid-SRAM-Elixir-XX-X0-Magura-MT-Trickstuff
https://r2-bike.com/TRICKSTUFF-Brem...r-Avid-SRAM-Elixir-XX-X0-Magura-MT-Trickstuff

Lohnen sich die Power? Verschleiß wird wahrscheinlich höher als bei den Standard sein.
Geräuschentwicklung auch?
 
Dabei seit
11. Mai 2006
Punkte für Reaktionen
2.362
In 160 hatten wir die HD-(Heavy Duty) und die UL-(Ultralight)-Variante. Die 160 HD hat sich, zumindest im Vergleich zu den 180 und 203ern nie gut verkauft - im Gegensatz zur 160 UL. Deshalb sieht das aktuelle Programm jetzt wie folgt aus:
- HD gibt es in 180, 203 und 223 mm
- UL gibt es in 140, 160 180 und 203 mm
 
Zuletzt bearbeitet:

Geisterfahrer

Sapere aude!
Dabei seit
23. Februar 2004
Punkte für Reaktionen
7.850
Standort
Nordbaden
Aber ich glaube eher nicht, dass ich viel Mehrwert durch größere Scheiben habe.
Die Level ist an meinem CX/Marathon-Bike und mit 62kg Körpergewicht hatte ich bis jetzt noch nie Probleme mit Überhitzung.
Und Du bist auch zufrieden mit der Bremskraft und hast keine Rubbelprobleme o. ä.?

Dann würde ich ehrlich gesagt gar nichts ändern. Denn jede Änderung kann dazu führen, dass Du auf einmal Rubbeln o. ä. hast. Eine Kombi, die beim einen Rad passt, kann am anderen furchtbar nerven.

Nur wenn die Beläge eh runter sind, kann man ja mal ausprobieren, ob einem anderen nicht vielleicht noch besser gefallen.
 
Dabei seit
13. Oktober 2017
Punkte für Reaktionen
109
Die 160 HD hat sich, zumindest im Vergleich zu den 180 und 203ern nie gut verkauft - im Gegensatz zur 160 UL. Deshalb sieht das aktuelle Programm jetzt wie folgt aus:
Kann ich natürlich nachvollziehen.
Da mein Rad gewichtsmäßig aber momentan größere Baustellen als die Bremsscheibe hat, möchte ich ungern den Aufpreis investieren.

Und Du bist auch zufrieden mit der Bremskraft und hast keine Rubbelprobleme o. ä.?
Bin ich eigentlich, ja.
Bisher war ich immer nur auf dem Rennrad unterwegs und habe dieses Jahr meine ersten MTB-Marathonrennen bestritten (Wildbad, Albstadt, Schömberg) und bin dementsprechend noch etwas unsicher bergab unterwegs. Wird durch Übung besser, aber ist noch nicht gut.
Daher suche ich gerade ein paar Möglichkeiten, mir die Abfahren etwas einfacher zu machen. :)
 
Dabei seit
14. November 2007
Punkte für Reaktionen
118
Die 830er Power passt zur Level TL (zumindest meiner aus Mj2019). Ja, der Verschleiss scheint höher, aber dafür ist die Bremsleistung viel besser.
 
Dabei seit
26. November 2019
Punkte für Reaktionen
49
Die ab Werk drin waren.
Ich fahre die originalen SRAM Sinter Beläge und bin sehr zufrieden damit. Mir gefällt die Temperaturbeständigkeit und das knackige Ansprechverhalten. Preislich voll im Rahmen und die Lebensdauer auch.

 
Dabei seit
11. Mai 2006
Punkte für Reaktionen
2.362
In 160 hatten wir die HD-(Heavy Duty) und die UL-(Ultralight)-Variante. Die 160 HD hat sich, zumindest im Vergleich zu den 180 und 203ern nie gut verkauft - im Gegensatz zur 160 UL. Deshalb sieht das aktuelle Programm jetzt wie folgt aus:
  • HD gibt es in 180, 203 und 223 mm
  • UL gibt es in 140, 160 180 und 203 mm
Nachtrag: Inzwischen haben wir die 160 HD wieder. Jetzt sogar in echten 2,05 mm dick. Haupteinsatzbereich sind e-bikes, aber an der Hinterachse leichter Allroundbikes ist diese Scheibe auch gut aufgehoben.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben