Steuersatz - Lager gebrochen

Gizmo.

mariposa
Dabei seit
19. Mai 2007
Punkte für Reaktionen
0
Standort
Neuburg
Hey,

Heute Nachmittag ist mir ein ständiges knarschen und knaxxen am Lenker, Vorbau etc, aufgefallen..
Als ich daheim war hab ich alles aufgeschraubt und so.. und mir sprangen lauter Kugeln entgegen, dann sah ich das das Lager vom Steuersatz gebrochen war..also dieser Ring wo alles zamhält usw.

Muss da jetzt ein neuer Steuersatz her, oder kann ich einfach ein Industrielager kaufen - woher - und dann da rein setzen?

Bitte spart euch doofe Antworten.. is eine ernste Frage! Möchte eigentlich keinen neuen Steuersatz kaufen.!

Danke,

Gizmo.
 

DA TOM

WAYNE.....
Dabei seit
4. Juni 2003
Punkte für Reaktionen
0
also wenn da offene kugeln drin waren, dann kannst du da keine industrielager rein bauen.
ich mein so ein geschlossenes industrielager schaugt so ca. mal soooooooo anders aus! also keine chance. du kannst höchstens versuchen, ob du den alten ring wieder hinbiegen kannst. der hält eigentlich nur die kugeln auf abstand, damit sie sich nicht gegenseitig berühren. wirklich zur kraftübertragung wird er nicht gebraucht.
und so ein lager bestellen, plus versand...spars dir, und nimm lieber einen andern günstigen steuersatz
 

Gizmo.

mariposa
Dabei seit
19. Mai 2007
Punkte für Reaktionen
0
Standort
Neuburg
Damit sich vllt. Fragen auflösen ich habe einen - Brave Little Monster -

Ich kann mir denken was ihr davon haltet.. also nC pls .. :D

würde das dort nicht gehen, ein neues Lager einzusetzen

.. ich weiß ja nicht aber gibts nen unterschied zwischen Industrielager und Lager oder so? versteh nicht wie du das meinst @ DA TOM

little pic von den einzelteilen hab sie dann alle raus..

http://img412.imageshack.us/my.php?image=foto0103de7.jpg

achja.. weiß nicht ob es jetzt direkt gebrochen ist, aufjeden fall ist es kaputt siehe pic
 

[email protected]

bikestation-bs.de
Dabei seit
29. November 2004
Punkte für Reaktionen
0
Standort
Aschaffenburg
Brauchbare Steuersätze mit Industrielager gibts schon wirklich günstig. Soviel Geld sollte man schon übrig haben und du wirsts bestimmt nich bereuen.
 

DA TOM

WAYNE.....
Dabei seit
4. Juni 2003
Punkte für Reaktionen
0
also kleine lagerkunde:

was gemeinhin hier als kugellager, offenes lager oder ball bearing bezeichnet wird, sind lager die so aussehen wie deines. nicht gedichtet und beim auseinander bauen kommen einem obere/untere lauffläche und ein ring mit kugeln entgegen.eine laufflache ist dieser größere ring, die andere ist im steuersatz (demnach rund! siehe unten) dieser is quasi nur als abstandshalter da, übernimmt keine funktion bzgl. kraftübertragung. diese dinger sind natürlcih relativ anfällig gegen schmutz, zu starken oder schwachen einbau. alles schädigt die laufflächen, und macht damit die haltbarkeit des lager fürn ars**.

was hier allg. etwas schwammig als industrielager bezeichnet wird schaut in etwa so aus

oft auch als sealed bearing bezeichnet.
genereller aufbau ist ähnlich, nur dass die lager durch eine lippe gedichtet gegen schmutzeintritt sind! desweiteren sind die außenmaße genormt, so dass man immer wieder welche nachbekommt. aber durch diese normung, passen sie definitiv nicht in gehäuse, die auf offene lager ausgelegt sind (die sind da ja rund (siehe oben) lagerhersteller bieten ein sortiment an, was einen katalog von ca 1400seiten umfasst, alles in tabellenform geschrieben... da sollte klar werden, dass nicht alle lager gleich häufig verbaut werden, demnach machn selten sind und evtl auch teuer und den obi um die ecke kannst demnach in die tonne kloppen!!!

soweit der grobe abriss, was uns hier an lager unterkommt. wie gesagt, 1400 seiten produktsortiment lassen erahnen, dass das hier nur ein mini zusammenfassung ist. falls interesse besteht, kann ichs noch ein wenig ausweiten, aber nur auf wunsch
cheers Tom
 

Stirni

Gott
Dabei seit
3. Oktober 2005
Punkte für Reaktionen
1
ich bin dafür das dus ausweitest und wir das in die einsteigerpflichtlektüre tun!natürlich nur wenn du zeit&lust has ;)
 

Gizmo.

mariposa
Dabei seit
19. Mai 2007
Punkte für Reaktionen
0
Standort
Neuburg
:D danke für die lagerkunde :daumen:

d.h. also es muss ein neuer steuersatz her :(
schade.. aber dann gleich ein chris king :cool:

naaaja mal schaun aber danke für die anworten und so:daumen:
 
A

alöx

Guest
Chris King ist blödsinn. Wenn du Geld ausgeben willst kauf Acros ansonsten reicht jeder Namenhafte Steuersatz. CK ist auch nur eine Penisverlängerung.
 
A

alöx

Guest
Naja früher war ich auch mal scharf auf CK aber da bezahlt man meines Erachtens viel mehr für den Namen als für alles andere.
 

Tesafilm

Abroller
Dabei seit
10. Dezember 2006
Punkte für Reaktionen
166
Standort
NRW
Fsa Pig Pro Dh! Der hält alles. Echt super stabil und falls mal was kaput geht bekommt alle Teile einzeln, also auch die Lager. Ist mit mitlerweile 55 Euro zwar verdammt teuer geworden, wenn man bedenket, dass der mal 30 Euro kostete aber er ist es sicher wert.
 
Dabei seit
4. November 2004
Punkte für Reaktionen
36
den gibts auch für 24,90 nagelneu - wer 55 zahlt ist selbst schuld
 

Weltmeister

...nicht?
Dabei seit
10. Juni 2006
Punkte für Reaktionen
0
Standort
nähe köln (weilerswist)
der pig dh ist echt unnötig.vieeel zu schwer,und kaputte gabs ja auch schon des öfteren.wer weiß was die gemacht haben, aber wo dh draufsteht muss auch dh drin sein.
für d/s reicht eig jeder etwas hochwertigere wie zum bleifisch nc17,acros,cane creek,oder auch fsa, nur kein pig dh.
 

Gizmo.

mariposa
Dabei seit
19. Mai 2007
Punkte für Reaktionen
0
Standort
Neuburg
hab mir den cane creek bei moshcore bestellt.. hab darüber nur gutes gehört

danke für euere infos!
supii
 
Oben