• Der MTB-News Kalender 2020 ist jetzt für kurze Zeit verfügbar. Jetzt bestellen.

Streckenbau am Schwarzenberg bei Elstra?

Dabei seit
22. Dezember 2008
Punkte für Reaktionen
34
Hi Tesc,
siehe webseite...voraussichtllich Ostern bzw. wenn alles ganz gut läuft evtl. schon am 8.4.
Wir bauen/reparieren seit 3-4 Wochen intensiv an den Strecken. Ich bin heut halb 8 aus dem Bagger "gefallen"...
Der Funfaktor der Strecken wurde für dieses Jahr nochmal spürbar gesteigert..! :)
Beste Grüße
robin
 
Dabei seit
15. April 2015
Punkte für Reaktionen
1
Ihr seid die besten. Auf der Website habe ich natürlich nicht geschaut ich Depp :D nur bei facebook. Aber gut besten dank, weiß ich Bescheid.
 
Dabei seit
22. Dezember 2008
Punkte für Reaktionen
34
Kein Thema, alles gut! Die Saison 2017 wird sicher sehr spaßig für uns alle.
Wir hatten zwei Wochen lang unsere Bagger-wizzards Johnny Neumeier und Joscha Forstreuter nebst crew vor Ort. Die Jungs haben ihre Trailbaukünste an den Hang gezaubert und uns den Umgang mit den Takeuchi-Baggern beigebracht. Wir können es kaum erwarten die neuen Sektionen/Features auszuprobieren... ;)
bis bald
 
Dabei seit
21. August 2009
Punkte für Reaktionen
37
Standort
8753 Glarus , 04600 Altenburg
Ich muss an der Stelle mal ein RIESEN Lob für das Team vom Black Mountain Bikepark aussprechen. Was ihr da gebaut und geshapt habt ist wirklich der Hammer geworden, da passt einfach alles und die Strecken machen richtig Spass.
Wir waren letztes Wochende 2 Tage dort und hatte richtig viel Spass.....Macht weiter so. ;)

Gruss aus der Schweiz
 

Artos

auffällig unauffällig
Dabei seit
29. Mai 2005
Punkte für Reaktionen
105
Standort
Dresden
Ich war letztes WE das erste Mal vor Ort und kann auch nur sagen, dass meine Erwartungen voll erfüllt wurden. Die Qualität der Strecken ist top, Abwechslung ist gegeben, nette Leute an der Kasse und am Lift...alles Top.
Ihr habt aus der geringen Berghöhe wirklich das Maximum rausgeholt.

Da ich mit dem Auto nur knapp 20 Minuten bis zu euch fahre, werde ich diese Saison sicher noch öfter vorbeischauen.

greetz
der art
 
Dabei seit
25. Juli 2003
Punkte für Reaktionen
396
Standort
Berlin (Charlottenburg)
Ich krame mal den alten Beitrag wieder raus.

Hat man auf den Trails auch mit einem Enduro Spaß, oder ist das eher suboptimal?
Auf den Videos waren das jetzt zu 90% Downhill Bikes, daher meine Frage.

Gibt es neben den krassen Sprüngen jeweils einen Chickenway?
 

Piefke

Fanes Testfahrer
Dabei seit
20. August 2001
Punkte für Reaktionen
112
Standort
Bocka (Oberlausitz)
Man hat definitiv auch auf einem Enduro Spaß. Es gibt eine herrlich flüssige und Laune machende Flow- Line und auf den anderen Strecken gibt es überall einen Chickenway. Ich war vor paar Wochen mit meiner Fanes da und will am Sonntag mit dem HT da hin.
 

draussen

Wirtriding
Dabei seit
13. März 2011
Punkte für Reaktionen
146
Standort
Dresden
Enduro reicht völlig, damit kann man problemlos alles am Berg fahren, mit dem Hardtail geht auch das allermeiste relativ easy.
 
Oben