Von 100mm auf 130mm Federweg

Dabei seit
4. November 2017
Punkte für Reaktionen
0
Hi, ich wollte fragen, ob es bei einem Bulls Cooperhead 3 mit Bulls Lytro 100mm, das definitv für meine Aktivitäten (Trials mir Drops und Sprüngen) zu wenig ist, mit einer RockShox Yari 130mm zu ersetzen , Sinn macht. Wenn ihr Ahnung habt antwortet bitte.
PS: XC is langweilig
 

kreisbremser

Flowmingo
Dabei seit
29. Juli 2012
Punkte für Reaktionen
7.067
Hi, ich wollte fragen, ob es bei einem Bulls Cooperhead 3 mit Bulls Lytro 100mm, das definitv für meine Aktivitäten (Trials mir Drops und Sprüngen) zu wenig ist, mit einer RockShox Yari 130mm zu ersetzen , Sinn macht. Wenn ihr Ahnung habt antwortet bitte.
PS: XC is langweilig
im besten fall bricht dir irgendwann der rahmen und du kommst mit blauen flecken davon. willst du hüpfen brauchst du ein endurobike mit endurogeometrie. die industrie lügt gern, aber die physik hat meist recht. aus einem hund wird keine hyäne.
zudem sollte dir klar sein, dass es nicht angehen kann, dass du nur ein fahrrad besitzt.
 
Dabei seit
29. September 2001
Punkte für Reaktionen
3.300
Standort
Köln
Das wäre dann die richtige Gabel am falschen Rad, aber wie in den tausenden Beiträgen zum gleichen Thema wird es dem Ersteller egal sein.
 
Oben