was is "flip flop"

Dabei seit
12. November 2004
Punkte für Reaktionen
0
i wollt ma fragen was eigentlich fli flop is denn da gibts 'en paar naben mit flip flop und i weiß net was des is ?
is dees scho besser als normal,oder? :hüpf: :confused: :wut:
 

AerO

stimmung!
Dabei seit
29. September 2002
Punkte für Reaktionen
5
Standort
Berlin
du meinst wahrscheinlich single-speed flipflop naben.
aaaaalso: ne flip flop nabe wird mit nem sog. schraubritzel, beispielsweise von acs gefahren.
=> ritzel:

eine flipflop nabe verfügt auf beiden nabenseiten über ein gewinde, wo man solch ein ritzel draufschrauben kann.
=> flipflip nabe (bsp. surly)

daraus folgt also, dass du bei ner flipflop nabe ganz fix durch umdrehen des laufrades deine übersetzung ändern kannst.
wenns falsch war, dann sorry..
hoffe geholfen zu haben :daumen:
Bis dann!
Jan
 

SIDDHARTHA

...und hinterhältig
Dabei seit
16. Juli 2003
Punkte für Reaktionen
29
Standort
hinter dem Feuer kurz vor dem Ausgang
Hör bitte auf mit den Smilies auch wenn du dich freust einer reicht ;)

Ich bin mir nciht ganz sicher aber die Dinger haben nciht wie Bahnradnaben oder RR Naben in den 20ern 2 Gewinde wegen 2 Übersetzungen sondern das andere Gewinde dient dazu Kette und Kurbel auf der anderen Seite zu fahren. Beim BMX sind Flip Flop Naben zumindest das. Leftsidedrive ist dazu da wenn die "Grindschokoladenseite" auf der anderen Seite ist dass man dann kein Procket im Weg hat sondern einfach uaf den Pegs grinden kann. ;)

Bei der Nabe die Aero gezeigt hat hat er aber recht denn die Surly ist keine DDD Nabe (wird nur immer zweckentfremdet) und deshalb dürfte das mit Leftsidedrive da weniger der Grund sein.

Vom Gecko der keine Ahnung hat (immer noch unerkannt im Ausland)

*edt*
Mist ich sehe grade bei GS gibt es BMX Rahmen für LSD. Irgendwo hab ich einen Denkfehler hab immer so Probleme mit dem mechanischen Verständnis :(

Naja es hätte ja sein können :daumen:
 
Dabei seit
12. August 2003
Punkte für Reaktionen
12
Standort
Koblenz
KRATERGECKO schrieb:
Vom Gecko der keine Ahnung hat (immer noch unerkannt im Ausland)

*edt*
Mist ich sehe grade bei GS gibt es BMX Rahmen für LSD. Irgendwo hab ich einen Denkfehler hab immer so Probleme mit dem mechanischen Verständnis :(
Egal, wir finden dich und dann wirste gevierteilt *hrhr* ... :D ;)
Tja, man merkt das die erste Salbe Steine ihre Spuren hinterlassen hat :lol: ;)

(ich hoffe ja du verstehst das auch als Spass ... ich sags nur für den Falls das du es nicht tust)


SRY wgn OT :o
 

RISE

Es gibt RISE, Baby
Forum-Team
Dabei seit
29. August 2004
Punkte für Reaktionen
3.560
Standort
Lake Chicamacomico
also die Naben sind definitiv für 2 verschiedenen Übersetzungen und so gut wie alle FlipFlop Naben sind N I C H T für LeftHandDrive geeignet.
Auf manche FlipFlop Naben passen auch Discaufnahmen (DMR z.B.), die sich ungesichert (also ohne Loctite) beim fakie fahren runterdrehen. Zumindest, wenn man den Fakie mit Bremse umdreht.
 

andi.

radfahren
Dabei seit
19. Mai 2003
Punkte für Reaktionen
164
Standort
Thüringen
is das net komisch wenn man dann beim rad-rumdrehen jedesmal nen anderen radtstand hat? die kette muss ja bei nem kleineren ritzel auch noch straff sein. oder macht das net so viel aus? ansonsten is das ja echt ne gute idee.
 

Guru

allez les milieus!
Dabei seit
22. Mai 2004
Punkte für Reaktionen
296
Standort
Neuötting
grrrr, irgendwann klau ich das attitude von meinem vater ausm keller ey... das verstaubt da nur :D
 

eliaso

Ich fahre Fahrrad.
Dabei seit
23. November 2004
Punkte für Reaktionen
7
Standort
MUC
flip flop is doch eigentlich von hayes, so nenn die ihre hebel wo es keinen unterschied zwischen links und rechts gibt, das heisst mein kann beide auch für die andree seite benutzen!

link gelöscht. und bitte entferne den mist auch aus deiner signatur. danke. cheers, crossie
 
T

The Passenger

Guest
KRATERGECKO schrieb:
Ich bin mir nciht ganz sicher aber die Dinger haben nciht wie Bahnradnaben oder RR Naben in den 20ern 2 Gewinde wegen 2 Übersetzungen sondern das andere Gewinde dient dazu Kette und Kurbel auf der anderen Seite zu fahren. Beim BMX sind Flip Flop Naben zumindest das. Leftsidedrive ist dazu da wenn die "Grindschokoladenseite" auf der anderen Seite ist dass man dann kein Procket im Weg hat sondern einfach uaf den Pegs grinden kann. ;)

Bei der Nabe die Aero gezeigt hat hat er aber recht denn die Surly ist keine DDD Nabe (wird nur immer zweckentfremdet) und deshalb dürfte das mit Leftsidedrive da weniger der Grund sein.
Blöde Frage: Wäre es möglich mit 2 Ketten zu fahren :D ? Natürlich bräuchte man 2 KB-Kurbeln,aber rein theoretisch ja/nein?
 

hannes<<

halts maul
Dabei seit
6. September 2004
Punkte für Reaktionen
1
Standort
idar-oberstein
stuft das thema mal als wichtig ein ,croissant! ich hab so das gefühl das organisierte hacker unser forum voll spammen wollen mit ein und der selben frage :D :eek: :cool: :crash: :i2: :hüpf:
 
Oben