Westweg oder Schwarzwald Crossing

Willkommen! Registriere dich jetzt in der Mountainbike-Community! Anmeldung und Nutzung sind kostenlos, die Anmeldung dauert nur ein paar Sekunden.
  1. Oh weh, das tut mir leide. Gute Genesung wünsch ich Dir!
     
  2. MTB-News.de Anzeige

  3. Wir haben den Schwarzald Crossing vor 4 Jahren mit Variationen zum runter fahren über Trails gemacht. Der Westweg hat leider einige sehr steile Steigungen und Schiebepassagen. Mit etwas kreativität lässt sich aus dem XING eine sehr schöne Tour zusammen stellen. Wir sind dann schon am Titisee über den Schauinsland nach Freiburg gefahren, da uns die Zeit nach hinten knapp wurde. War aber eine sehr schöne Tour. Man kann vom Kandel auch einfach den Kandelhöhenwege ein Stück runter und denn wieder Richtung St. Peter.
     
  4. mhubig

    mhubig Bike Flüsterer

    Dabei seit
    01/2013
    He ich kram' den Thread mal wieder aus. Kann jemand eine Karte empfehlen auf der beide Wege eingezeichnet sind?
     
  5. Schwarzspecht

    Schwarzspecht Schluckspecht

    Dabei seit
    07/2002
    Ich auch!!

    Hallo,
    falls hier noch Westweg (WW), Bikecrossing (X-ing) oder Schwarzwaldradweg (SWR) Experten unterwegs sind: wir wollen ab 12.8. mit vier Tagen Zeit von Karlsruhe bis Feldberg/Freiburg kommen. Den kompletten WW habe ich mir abgeschminkt, da zu viele Trails und Schieben etc. nichts für meinen Mitfahrer sind (doch, solche gibt es auch).

    Was mich interessieren würde, da viel davon geschrieben wurde, zu kombinieren: gibt es die Möglichkeiten an detaillierte Infos heran zu kommen, wo beispielsweise der WW gut zu fahren ist und wo man auch gut auf einen der anderen beiden ausweichen kann/soll/muss. Vielleicht sogar GPS-Daten? Habe mir die Karte vom WW besorgt und würde die entsprechende GPS-Datei gerne um gut fahrbare Abschnitte von X-ing und SWR ergänzen bzw. die dann austauschen ...
     
  6. Grossvater

    Grossvater ohne Elektriktrick

    Dabei seit
    08/2012
  7. Schwarzspecht

    Schwarzspecht Schluckspecht

    Dabei seit
    07/2002
    Hallo Grossvater,

    danke für die Links, war aber nicht genau das, nach dem ich gefragt hatte. GPS Daten von allen drei Wegen haben wir schon. Mir ging es darum, ob vielleicht wer für einzelne Abschnitt (des WW) beispielsweise sagen kann: "Zwischen A und B ist der WW steil, Schiebepassage!, empfehle hier Umfahrung auf dem SWR oder X-ing" oder "zwischen C und D ist der WW einwandfrei auch für Nicht-Trailliebhaber zu fahren" - also tatsächlich persönliche oder individuelle Erfahrungen ...

    Hoffe, ich konnte das rüberbringen, was ich meine ...
     
  8. Grossvater

    Grossvater ohne Elektriktrick

    Dabei seit
    08/2012
    OK - dann etwas konkreter ;-) Wobei ich eh nur den Westweg kenne, und den nur bis zum Feldberg (Ostvariante).
    Aber dazu kann ich adhoc folgendes sagen:
    - Abfahrt Forbach nichts für Nicht-Trailliebhaber
    - Forbach - Badener Höhe besser nicht auf original WW - öfters schieben
    - Hausach - Farrenkopf stehr steil - schieben!

    X-ing kenn ich nicht persönlich, aber n.m.V beschreibts das hier sehr gut
     
  9. Mausoline

    Mausoline ganz oder gar nicht

    Dabei seit
    08/2006

    Warum schaust du hier nicht in der Sufu :ka: viele Berichte und sonstige Tipps für Umfahrungen
    z.B.
    https://www.mtb-news.de/forum/t/westweg-mit-dem-mtb-tourenbericht-mai-2017.859903/
    oder
    https://www.mtb-news.de/forum/t/westweg-08-bericht.336449/page-15#post-15187239

    Eins fällt mir noch ein :) Du kannst den Murgtalradweg hochfahren bis Schönmünzach und dort das Langenbachtal hoch zur Schwarzwaldhochstraße und dort wieder auf den Westweg treffen. Im Bereich Nationalpark darfst du eh höchstens Forstwege fahren.
     
  10. Schwarzspecht

    Schwarzspecht Schluckspecht

    Dabei seit
    07/2002
    Ja, die hatte ich auch gesucht und gefunden aber nicht komplett durchgesehen. Mir war mehr nach "bequem", ähnlich wie die Tipps von Großvater ...
     
  11. Mausoline

    Mausoline ganz oder gar nicht

    Dabei seit
    08/2006
    Wer lesen kann kommt weiter ;) :daumen:


    ... also Karte auf den Tisch und lesen und nachverfolgen und bei Bedarf nachfragen.
    Das kannst du :)
     
  12. scooter_werner

    scooter_werner Spätstarter

    Dabei seit
    05/2003
    Kannst Dir ja mal das anschauen. Vielleicht hilft's.
     
  13. Schwarzspecht

    Schwarzspecht Schluckspecht

    Dabei seit
    07/2002
    Mache ich, danke!
     
  14. Schwarzspecht

    Schwarzspecht Schluckspecht

    Dabei seit
    07/2002
    Ist ja toll, dass Du an meiner Lese- und Suchkompetenz interessiert bist - aber lass mich doch einfach hier ein paar Tipps einholen, beispielsweise wie diesen hier:
    Ich habe momentan leider nicht so viel Zeit, um stundenlanges Kartenstudium zu betreiben und möchte trotzdem eine schöne Viertagestour zusammenstellen und wenn Dich das stört, einfach hier nicht mehr mitlesen, danke!
     
  15. Mausoline

    Mausoline ganz oder gar nicht

    Dabei seit
    08/2006
    Wer lesen kann kommt weiter ;) :(
    Heeee das war ein Tipp :ka: das ist ein schöner Weg am Bach entlang und als Alternative kannst du vorne im Tal noch abbiegen und das Schönmünztal hochfahren, am Wildsee vorbei, auf der Darmstädterhütte übernachten ...
     
  16. Schwarzspecht

    Schwarzspecht Schluckspecht

    Dabei seit
    07/2002
    Danke, ist notiert!
     
  17. Schwarzspecht

    Schwarzspecht Schluckspecht

    Dabei seit
    07/2002
    Das ist prinzipiell eine gute Idee - aber "Hüttenruhe um 22 Uhr"??? Wir wollten doch den 72. Geburtstag meines Mitfahrers zünftig feiern ...:b-day:
     
  18. Mausoline

    Mausoline ganz oder gar nicht

    Dabei seit
    08/2006
    Tja, so ists mal auf den Hütten ;)
    es gibt da oben aber noch andere Übernachtungsmöglichkeiten :cool: das Schliffkopfhotel ist allerdings noch ein paar km weiter
     
  19. Schwarzspecht

    Schwarzspecht Schluckspecht

    Dabei seit
    07/2002
    Wir fangen jetzt ganz bescheiden an: Karlsruhe - Forbach am Tag 1. Habe mal in Google Maps drei Tracks übereinander gelegt:
    Blau = Westweg
    Rot = Schwarzwaldradweg
    Grün = 4 Etappen Tour PF -FR (aus GPS-Info)

    Vielleicht hat der eine oder die andere noch einen Tipp oder Hinweis zu den Strecken ...
    [​IMG]
    [​IMG]
     
  20. Schwarzspecht

    Schwarzspecht Schluckspecht

    Dabei seit
    07/2002
  21. Den Schlenker am Nonnenmiss kannst du dir schenken. Das kommst du nur runter nach Kaltenbronn und musst dann doch wieder hoch.