Willkommen im Bergamont Support-Forum

Dabei seit
17. Mai 2011
Punkte Reaktionen
1
Bin grad nochmal Versicherungen usw. durchgegangen, da is mir was aufgefallen.
Ist es möglich vom Hersteller irgendeinen Nachweis über den Wert eines Rahmens zu bekommen? Da ich für das Ding keine Rechnung habe, ich aber im Fall der Fälle meiner Versicherung nicht nachweisen kann was das Bike momentan an Wert hat, da ich mittlerweile inkl aller Anbauteile mittlerweile ein gutes Stück über dem Kaufpreis sein sollte.
Also wenn ich das Bike so wie es jetzt da steht kaufen würde müsste ich einiges mehr auf den Tisch legen als auf der ursprünglichen Rechnung steht.
 

bergamont

Online Support
Dabei seit
18. Juli 2002
Punkte Reaktionen
120
Ort
Hamburg
@Se7enair
Ein solchen Nachweis könnten wir nur dann führen, wenn es den Rahmen auch einzeln zu kaufen gab. Geht es denn um das Fastlane MGN in Deinem Profil?
Selbst in diesem Fall, könnten wir dann aber auch "nur" den Listenneupreis bestätigen. Ich bin mir da ehrlich gesagt nicht sicher, ob das die relevante Zahl für Deine Versicherung ist.

Ich habe das bei mir immer so gemacht, dass ich die Rechnungen der diversen neu angebauten Teile aufgehoben habe. So hatte ich dann immer eine komplette Aufstellung vom Neurad inkl. aller Modifikationen. Allerdings habe ich das glücklicherweise nie gebraucht, daher weiß ich auch nicht, ob das so akzeptiert worden wäre.
Vielleicht noch mal bei der Versicherung nachfragen, welche Art von Dokumentation im Fall der Fälle genau benötigt wird.
 
Dabei seit
17. Mai 2011
Punkte Reaktionen
1
Ja ich heb ebenfalls die Rechnungen auf, nur hab ich wie gesagt vom Rahmen keine Rechnung.

Jup geht um den Fastlane MGN, ja werd wohl mal bei der Versicherung anrufen und nachfragen. Ich hoffe auch das ich das niemals brauchen werde, aber für den Fall der Fälle will man ja abgesichert sein.
 
Dabei seit
7. September 2010
Punkte Reaktionen
0
Ort
Essen
Hallo
Bergamont Team ich habe nun paar tage mein Rad in der Werkstatt und ich brauche nun einen Dämpferfeder für mein big air 6.1 von 2001 in mit der stärke von 650 lbs wollte wissen ob ihr eine im lager habt oder ob jemand eine aus den Forum solche mir verkaufen kann
 

bergamont

Online Support
Dabei seit
18. Juli 2002
Punkte Reaktionen
120
Ort
Hamburg
@ironhorse74
Bitte keine Verkaufsangebote hier im Herstellerforum, das ist was für Bikemarkt, Ebay & Co. - steht auch so in den IBC-Regeln. Bitte in Zukunft beachten.

@ROCKsTR
Das ist eine Frage für den Händler Deines Vertrauens, ich kann hier über Verfügbarkeiten, vor allem von Ersatz- und Zubehörteilen, leider keine Aussagen machen.

@Dani_Degi
Es gibt auf unserer Webseite eine Aufstellung über alle Schaltaugen: Hier der Link.
 
Zuletzt bearbeitet:

Bigair7luc

Luca Cramer
Dabei seit
16. September 2011
Punkte Reaktionen
0
Hallo,
Ich wollte mich nochmal vergewissern, ob mein Bergamont Big Air 7.0 2010 für Doppelbrücken Gabeln freigegeben ist?
Schadet es dem Rahmen.

Vielen Dank
Luc
 

bergamont

Online Support
Dabei seit
18. Juli 2002
Punkte Reaktionen
120
Ort
Hamburg
@Se7enair
Däng! Da hat mein Copy&Paste versagt ;-)
Wegen Deinem Rahmen gehe ich die Woche die Listen durch und prüfe nach, ob es das Fastlane als Rahmenset in 2010 gegeben hat.

@Bigair7luc
Ja, dieser Rahmen kann auch mit Doppelbrücke gefahren werden.
 
Dabei seit
1. Juli 2008
Punkte Reaktionen
0
Hallo, ich will an mein Big Air 9.9 nen RS Vivid RC2 Dämpfer einbauen. Kann mir jemand sagen wie groß die Einbaubuchsen sein müssen,und ob tune A,B oder C.

Danke
 

ironhorse74

trailhunter
Dabei seit
19. Mai 2009
Punkte Reaktionen
8
Ort
... am Fuße der Burg
... hab den gleichen Rahmen (BigAirTeam) incl. deinen gewünschten Dämpfer.
Buchsen 22x8 (wie beim original DHX Dämpfer)
Dämpfer 222x70 in Tune LL oder LM
ich fahr LL
mehr Infos per PN

Hallo, ich will an mein Big Air 9.9 nen RS Vivid RC2 Dämpfer einbauen. Kann mir jemand sagen wie groß die Einbaubuchsen sein müssen,und ob tune A,B oder C.

Danke
 

x_FreiRider_x

Gravity Mafia
Dabei seit
29. September 2010
Punkte Reaktionen
743
Ort
Irgendwo 72...
hallo zusammen,
hab mir einen gebrauchten Big Air von 2006 gekauft und hab festgestellt das hinten am ausfallende links die Schraube+ der Bolzen fehlt, Schlimm ? das ist die Schraube wo man(n) die Steckachse fest macht
ausserdem welche buchsen brauche ich für DHX 5.0 Coil (nicht Dämpfer schlitten Seite) ?
dann, kann ich am 83er innenlager auch eine KeFü für Tretlagerklemmung dran schrauben ??
hoffe das mich alle verstanden haben und mir helfen können
danke schonmal
 

bergamont

Online Support
Dabei seit
18. Juli 2002
Punkte Reaktionen
120
Ort
Hamburg
@x_FreiRider_x
So 100%ig sicher bin ich noch nicht welcher Bolzen Dir genau fehlt, kannst Du von der Stelle vielleicht ein Bild einstellen?

Was die Kettenführung betrifft, so hängt das vom verwendeten Tretlager ab. Wenn Du ein 83er Lager hast, welches unter der rechten Schale einen Spacer verwendet, dann kannst Du statt diesem auch eine Kettenführung verbauen. Bei einem Truvativ Howitzer ist das z.B. der Fall.

Das Einbaumaß für den Dämpfer ist übrigens das Gleiche wie beim 2007er Modell, hier gibt es die Maße.
 
Dabei seit
11. Dezember 2010
Punkte Reaktionen
3
Hallo,

ich bräuchte Dämpferbolzen für mein Enduro 7.9 (diese,die durch den Dämpferaufnahmeschlitten am Rahmen gehen).
Woher kann ich diese beziehen?

Mit freundlichen Grüßen,
Destinator
 

bergamont

Online Support
Dabei seit
18. Juli 2002
Punkte Reaktionen
120
Ort
Hamburg
@Destinator

Die Bolzen kann Dir jeder Bergamont Händler als Ersatzteil über unseren Service besorgen.

Alternativ kannst Du auch passende (sollte M8 sein) Inbusschrauben mit Beilagscheiben und Stoppmutter verwenden, sollten aber Festigkeit 8.8 oder besser sein und im Bereich wo sie durch Rahmen/Dämpferbuchse gehen kein Gewinde haben (Schraube mit Schaft). Habe mir in der Vergangenheit dazu immer längere Schrauben passend abgesägt.
Das geht schnell und kostet nur ein paar Cent, hat aber den Nachteil, dass Schraubenkopf und Mutter in der Regel etwas weiter überstehen -> evtl. Verletzungsrisiko, aber das sei jedem selbst überlassen, ich hatte selbst nie Probleme damit.
 

x_FreiRider_x

Gravity Mafia
Dabei seit
29. September 2010
Punkte Reaktionen
743
Ort
Irgendwo 72...
@x_FreiRider_x
So 100%ig sicher bin ich noch nicht welcher Bolzen Dir genau fehlt, kannst Du von der Stelle vielleicht ein Bild einstellen?

Was die Kettenführung betrifft, so hängt das vom verwendeten Tretlager ab. Wenn Du ein 83er Lager hast, welches unter der rechten Schale einen Spacer verwendet, dann kannst Du statt diesem auch eine Kettenführung verbauen. Bei einem Truvativ Howitzer ist das z.B. der Fall.

Das Einbaumaß für den Dämpfer ist übrigens das Gleiche wie beim 2007er Modell, hier gibt es die Maße.
das ist die Schraube hinten links am Ausfallende eine kleine Schraube zum befestigen der Steckachse denke ich mal Bild werd ich mal die Tage machen
216er Dämpfer ist klar ! ich brauche nur die Buchsen für die hinterbau Seite, also nicht vorne wo der Dämpferschlitten ist! ;)
und danke für den innenlager Tip
 
Oben