Yo!... Fat Chance Bicycles (ex Fat City Cycles) sind zurück!

DocChill

"Chillout-Erfinder" ;-)
Dabei seit
3. September 2009
Punkte für Reaktionen
898
Standort
Ennigerloh-Westkirchen
Hi Fat-Fans,

ich traute meinen Augen nicht, als ich gestern Abend diesen Facebook-Eintrag zu Gesicht bekam:


https://www.facebook.com/fatchancebicycles

Mehr dazu findet Ihr auch im bekannten FatCogs.com-Forum... ich kann die Story immer noch nicht glauben... aber ich fänd' es echt cool :daumen:!!! Zur Erinnerung an die "alte" Fat City Cycles Crew, habe ich mir erlaubt nochmal dass nachfolgende, inzwischen recht bekannte Video einzubinden:


In "freudiger Erwartung" auf weitere, spannende Neuigkeiten -
der Doc
 
Zuletzt bearbeitet:

jejamm

Bergmannspfadfinder
Dabei seit
4. November 2004
Punkte für Reaktionen
796
Standort
Field of Iron, NRW
nach den im Netz rumschwirrenden Interviews und dem Vortragsvideo mit Chris Chance war das doch irgendwie antizipierbar...

Aber dennoch:daumen::hüpf::b-day::anbet:
 

DocChill

"Chillout-Erfinder" ;-)
Dabei seit
3. September 2009
Punkte für Reaktionen
898
Standort
Ennigerloh-Westkirchen
...nicht "City"...
...hast' natürlich recht, habe den Titel direkt angepasst :p!

Für alle Fans der "schönen, neuen" Welt (...bin selbst noch immer aktiver "Gesichtsbuch-Verweigerer"!!!) habe ich mal ne' kleine Link-Liste zusammen gestellt:

Fat Chance Bicycles => http://fatchancebicycles.com/

Fat Chance Bicycles | Facebook => https://www.facebook.com/fatchancebicycles

Fat Chance Bicycles | Google+ => https://plus.google.com/111067495002792722942/

Fat Chance Bicycles | Instagram => http://instagram.com/fatchancebicycles

Fat Chance Bicycles | Twitter => https://twitter.com/FatChanceBikes

Fat City Cycles | Facebook => https://www.facebook.com/pages/Fat-City-Cycles-Fat-Chance/292417627522710

Allen FAT-Fans viel Spaß beim stöbern, spekulieren, hoffen, träumen, planen...

Cheers,
der Doc

P. S. - ...ich freu' mich drauf' :winken:!!!
 
Zuletzt bearbeitet:

newsboy

wanted: merlin prototypes
Dabei seit
29. Dezember 2004
Punkte für Reaktionen
245
Standort
Bern, Schweiz
wenn es ein kommerzieller erfolg werden soll, müssen sie leider moderne räder machen (ibis, breezer...).
 

DocChill

"Chillout-Erfinder" ;-)
Dabei seit
3. September 2009
Punkte für Reaktionen
898
Standort
Ennigerloh-Westkirchen
...wenn es ein kommerzieller Erfolg werden soll, müssen sie leider moderne Räder machen...(Ibis, Breezer...).
...ich hoffe wirklich, dass es nicht so kommt - Breezer ist meiner Meinung nach wirklich ein trauriger Fall :heul:!!! Yeti macht es ganz gut... obwohl ich ein Carbon-ARC auch nicht so toll finde :wut:!!! Jedoch stand irgendwo was von einer "YoEddy! Ltd.-Edition"... deshalb gehe ich eher davon aus, dass hier jemand sein Lebenswerk vollenden möchte! Wir reden ja hier von einem absoluten Nischenprodukt...

Die Hoffnung stirbt bekanntlich zuletzt :winken:!!

Cheers,
der Daniel
 

DocChill

"Chillout-Erfinder" ;-)
Dabei seit
3. September 2009
Punkte für Reaktionen
898
Standort
Ennigerloh-Westkirchen
...wenn neu, dann von mir aus gerne auf Stand der Technik...
Moin,

zu einem gewissen Teil stimme ich mit Dir völlig überein! Scheibenbremsen & Co. gehören auch aus meiner Sicht an aktuelle Räder... jedoch finde ich, dass der ursprüngliche Charakter (Stahlrahmen, liebevolle Detaillösungen) der Marke Fat Chance erhalten bleiben sollte!

Wenn Carbon & Co. ins Spiel kommen, würde die Marke aus Meiner Sicht Ihre Einzigartigkeit verlieren, d. h. sie könnte austauschbar werden (so geschehen bei Tomac + Breezer). Ebenso hoffe ich, dass Chris' Rahmen nur/auch für 26" Laufräder verfügbar sein werden. Ich bin für 29er schlicht zu klein... darüber hinaus missfällt mir die Optik! Da jedoch zur Zeit kaum jemand High-End 26 Zöller anbietet, könnte die Marke genau in diese Lücke hinein stechen. Ich bin mir sicher, dass 26 Zöller auch heute noch Ihre Berechtigung haben.

Ich müsste mal ein Foto von meinem GT Zaskar 20th Anniversary machen - dort habe ich beim Aufbau des Rades genau dass durchgezogen, was ich (im übertragenen Sinne) von einem neuen Fat Chance erwarten würde:

GT-typisches Triple-Triangle-Rahmendesign, gefertigt aus Aluminum + Rock Shox Federgabel + Deore XT Gruppe inkl. Scheibenbremsen + klassisch aufgebaute Laufräder + Syncros Vorbau, Lenker und Sattelstütze + Selle Italia Flite 1990... d. h. Markenwahl ähnlich der Komponenten aus "Mitte der 90er" (jedoch modern!) = damaliger Charakter erhalten;

Ich denke ihr wisst was ich meine :)!

Cheers,
der Daniel
 
Zuletzt bearbeitet:

jejamm

Bergmannspfadfinder
Dabei seit
4. November 2004
Punkte für Reaktionen
796
Standort
Field of Iron, NRW
Bitte bitte keine 29er --> hätte man den MTBlern Anfang der 90er gesagt, dass sie sich alle mal freiwillig Trekkingräder (und das sind für mich 29er) kaufen würden, wäre man doch gelyncht worden.

Aber genug zum 29er-bashing.

Gab es da nicht mal in den frühen 90ern dieses Bike-Interview zum Thema Federgabeln, in dem entweder der Herr Chance oder der Herr Cunningham meinten, man brauche keine Federung, sondern nur dicke Reifen (--> Konzept bei YoEddy). Wenn man da mal anknüpft und konsequent weiterdenkt, landet man doch beim Fatbike... Kann mir ein Fatbike mit YoEddy-Genen und vor allem aus Stahl oder Titan sehr gut auch optisch vorstellen! Und dann erst noch dieser Gattungsname "Fatbike" das würde doch irgendwie passen :hüpf:

UND: Meine Wunschliste an den ganzjährigen Weihnachtsmann umfasst eh schon ein Fatbike...

Los, jetzt steinigt mich schon verbal ("Ketzer, Ketzer, Ketzer!!!") :lol:
 

DocChill

"Chillout-Erfinder" ;-)
Dabei seit
3. September 2009
Punkte für Reaktionen
898
Standort
Ennigerloh-Westkirchen
...gab es da nicht mal in den frühen 90ern dieses Bike-Interview zum Thema Federgabeln, in dem entweder der Herr Chance oder der Herr Cunningham meinten, man brauche keine Federung, sondern nur dicke Reifen...
Ja stimmt, ich glaube das war die Ausgabe 05/1990... müsste ich aber auch noch mal genau nachgucken ;)! Ich finde Deinen Gedanken (mit dem Fatbike) übrigens gar nicht so verkehrt... :daumen:.
 

DocChill

"Chillout-Erfinder" ;-)
Dabei seit
3. September 2009
Punkte für Reaktionen
898
Standort
Ennigerloh-Westkirchen
Moin Zusammen,

habe gerade einen schönen Eintrag von Chris auf Facebook entdeckt, der aus meiner Spekulationen zulässt, dass die Marke im klassischen Sinne fortgeführt wird, aber seht selbst:

"It has been a long time coming, but Fat Chance Bicycles is back. We have been in hibernation for a while, but the day has come for the rebirth of Fat.

Words can not express how much I appreciate the encouragement of Fat fans all over the world. You have been a huge influence and continue to be an inspiration to me. Thank you to each and everyone of you for keeping Fat alive.

My creative juices are flowing and I couldn’t be more excited about launching FAT 2.0. My plan is to pick up where we left off and build from what has been before taking Fat to new levels. My commitment to the legacy of the Fat brand is unwavering and I intend to continue with the Fat you love and expect.

So don’t say goodbye to your classic Yo Eddy or Wicked, just make room in your herd for a new and updated Fat!

I’m back,
Chris Chance"


Ich bin echt gespannt wie'n Flitzebogen...!!!

Beste Grüße,
Daniel
 
Dabei seit
9. August 2003
Punkte für Reaktionen
167
Standort
Meppen
Ich hoffe auf eine moderne Angleichung bi Beibehaltung der Eigenheiten (soweit als möglich) damit es eben nicht nur eine Eintagsfliege bleibt. Welcome back!
 
Dabei seit
2. Februar 2009
Punkte für Reaktionen
2.589
Standort
Spreewald
Ick bin da auch sehr gespannt was der Chris da anstellen wird. Die ersten Worte klingen ja vielversprechend in unsere Richtung.
Die grundlegende Frage die ich mir stelle: Welche Radgröße(n) ? Wird er entgegengesetzt der Marktrichtung doch ein 26er bringen ?

Warten wir's ab :)
 

Radlerin

Langschläferin
Dabei seit
8. Februar 2006
Punkte für Reaktionen
150
Warum gibts hier eigentlich keine "Dislike"-Button? Der alte Mann vom Bodensee und der Jüngling ausm Erzgebirge kommen beide auf meine Ignorliste. So. Unverschämtheit. :aufreg:

Außerdem würde ich auch ein 24"er Fat nehmen und mich darüber freuen, dass es euch zu klein ist... :love:
 
Dabei seit
9. Juni 2005
Punkte für Reaktionen
66
Wenn es so schön wie das TOAD wird.
Ein Eddy in Grellow als 29+ (B+) für mich bitte.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
3. Januar 2008
Punkte für Reaktionen
1.569
Ich hab da volles Vertrauen. Was früher einfach nur absolut Hammer war, kann in der Neuinterpretation auch was werden.
 
Oben