Zeig was Du hast!

Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Dabei seit
17. Mai 2007
Punkte Reaktionen
0
Ort
Berlin
@ US. Warum hast du denn ne Helius ST Schwinge am Helius FR?
Und wie läuft der Wotan so? Empfehlenswert?
Greetz aus Augsburg
 

US.

Dabei seit
12. April 2006
Punkte Reaktionen
437
Ort
Kreis Tübingen
@ US. Warum hast du denn ne Helius ST Schwinge am Helius FR?
Und wie läuft der Wotan so? Empfehlenswert?
Greetz aus Augsburg

Helius ST-Schwinge?
Ich bin davon ausgegangen, daß es sich um die serienmässige Schwinge des FR handelt. Jedenfalls habe ich nicht davon abweichend bestellt.

Gruß, Uwe
 
Dabei seit
18. Mai 2005
Punkte Reaktionen
0
Ort
Leipzig (ehem. Suhl)
Servus zusammen,

hier mal ein Update + mein neues "Baby"!

Update bmxtb:
ps_bmxtb_blizzz_07_1.jpg


Neu:
ufo_st_blizzz_2007_1.jpg


Beide together:
ufo_st_bmxtb_blizzz_2007_1.jpg


Mal sehen ob sie euch gefallen...
 

gbm31

... wie, "da runter!"?!?
Dabei seit
25. April 2003
Punkte Reaktionen
3
Ort
Winnenden
erinnert mich ein bisschen an das, was ich mir immer auf die zahnbürste schmiere...

;)


btw: wollte aus altersgründen mein helius etwas tourentauglicher machen, aber nach langen testfahrten (und -stürzen) mit vorbauten von 110 bis 75 mm länge besinnt sich der papa zurück auf seine wurzeln...

in erwartung des dhl-männchens, das hoffentlich bald eine 180er scheibe + adapter und einen 75mm syntace superforce bringt, wird wieder der kurze stummel gefahren -
beim rumtoben haben sich die 75mm als der beste kompromiss zwischen tricksen und touren erwiesen.

und nach testfahrten mit 2 saftigen avids hab ich mich entschieden, lediglich hinten (wg hitze beim abfahren) auf die nächste scheibengröße zu gehen, meiner 99er louise damit zu längerem leben zu verhelfen, und für das gesparte geld lieber mal wieder ein paar mal mit frauchen auszugehen.


ach ja, bei einem der stürze hab ich auf einer seite die komplette deko ruiniert, also hab ich alles runtergemacht - gefällt mir eigentlich gar nicht schlecht:


 

schlammdiva

Bikerin
Dabei seit
27. Februar 2004
Punkte Reaktionen
0
Ort
RLP
@Dittmosher

Schöne Bikes hast du da, ich finde die Farben gelungen. Mal was anderes :daumen:
Wären von der Farbe her die passenden Jungenbikes bei mein mädchenrosa Bike.
 

Tillninjo

MarzocchiRider
Dabei seit
26. Juni 2005
Punkte Reaktionen
0
Ort
Aachen
schliesse mich da meinen vorrednern an, schicke dinger! an dem ufo, haste da schalt- und bremsleitung gekringelt? sieht nach absicht aus, oder wie?
aber schickes duo!


hab hier auch nochmal meins, frisch gesäubert! :love: :love:

dsc00588ho6.jpg
 
B

BMXTB_Rider

Guest
Das Duo ist ja mal der ABSOLUTE HAMMER! FEETT :D 100 Punkte!
Mein BMXTB ist noch im Aufbau, kommt bald. :)
 
Dabei seit
18. März 2007
Punkte Reaktionen
0
Hier mein neues altes Helius CC:






Ich habe meinem 2003er Rahmen neue Druckstreben verpassen lassen und dabei wurde der Rahmen gleich neu gepulvert. Bis auf Dämpfer, Speedhub und Steuersatz sind alle Komponenten neu.
 
B

BMXTB_Rider

Guest
wieviel hat dich die lackierung gekostet?
da kommt ja shcon eineiges zusammen, oder? porto, lackierung, decals etc
 
Dabei seit
18. März 2007
Punkte Reaktionen
0
wieviel hat dich die lackierung gekostet?
da kommt ja shcon eineiges zusammen, oder? porto, lackierung, decals etc

Das eigentliche Lackieren war gar nicht so teuer:

Abbeizen: rund 67 Euro
Pulvern: rund 136 Euro
Decals: 10 Euro
Arbeitszeit Monteur: 98 Euro
UPS Versand: 15 Euro

Alles Nettopreise.

Die neuen Druckstreben haben Netto mit 210 Euro zu Buche geschlagen und dann wurden auch noch alle Lager komplett getauscht. Immerhin hat Nicolai meine alten Druckstreben - mit Cantisockel - für 48 Euro in Zahlung genommen.
 
B

BMXTB_Rider

Guest
Mein Nicolai BMXTB Rahmen ist von 2003 und hat noch Cantisockel, weißt du ob man diese entfernen lassen kann?
 
Dabei seit
18. März 2007
Punkte Reaktionen
0
Mein Nicolai BMXTB Rahmen ist von 2003 und hat noch Cantisockel, weißt du ob man diese entfernen lassen kann?

Laut Falco Mille geht das.

Zitat aus einer E-Mail an mich: "Wir können, wenn Du eine Scheibenbremse fahren willst, die Cantisockel und den Verbindungssteg der alten Druckstreben entfernen, verschleifen und die Streben anschließend pulverbeschichten. Diese Variante ist mit Abstand die güstigste."
 
Dabei seit
23. August 2003
Punkte Reaktionen
0
Ort
bergstrasse / odenwald
laut herstellerangaben sollten es 14,5 cm am heck sein (vorne 17 cm: marzocchi jr. t von 2002).

die geometrie ist zwar uralt aber doch brauchbar.
das sattelrohr ist brutal lang aber der rest ist wunderbar - überall kommt man hoch und runter gehts auch gut.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben