Zeigt her eure Cotic Bikes

neo-bahamuth

MisanthroperMountainbiker
Dabei seit
3. August 2004
Punkte für Reaktionen
170
Standort
Augusta Vindelicorum
Mein Soul Mk.2 ist wieder auf 100mm runter mit 680mm Flatbar und vorne 34T Kettenblatt. Müssen nur noch wieder etwas schnellere Schlappen drauf und ne Stütze mit Setback fehlt noch :D
Das Ding dürfte ich jetzt schon 12 Jahre oder so haben :D
Das SolarisMAX muss leider noch warten.
 

Anhänge

neo-bahamuth

MisanthroperMountainbiker
Dabei seit
3. August 2004
Punkte für Reaktionen
170
Standort
Augusta Vindelicorum
Zeitlos schön. :daumen:

Aber was ist das da für ein Gebammel am Lenker? Sieht das nur von der Seite so vollgepackt aus?
Meinte 10 Jahre, 12 sind zuviel :D Genau genommen 9 Jahre, hab ich gerade nochmal geprüft.
Ne da sind nur zwei SLX Bremshebel, der NX Shifter und ne Klingel. Ist aufm Foto nur schlecht getroffen. Klingel muss eh noch getauscht werden, hatte nur ekine andere und die ist bei mir essentiell :D
 

Anhänge

Dabei seit
5. Januar 2002
Punkte für Reaktionen
1.001
Ich gehe mal davon aus, Felsenwanderweg in Rodalpen. geht eigentlich die ganze Zeit auf Trail, auf einer Höhe rund um Rodalpen. Der Weg ist auf jeden Fall schön, für mich aber fast ein wenig langweilig, da es keine längeren Abwärtspassagen gibt.
 

a.nienie

<.v.n.+.
Dabei seit
10. Mai 2006
Punkte für Reaktionen
12.583
Standort
@the border of the hinterland
Ich gehe mal davon aus, Felsenwanderweg in Rodalpen. geht eigentlich die ganze Zeit auf Trail, auf einer Höhe rund um Rodalpen. Der Weg ist auf jeden Fall schön, für mich aber fast ein wenig langweilig, da es keine längeren Abwärtspassagen gibt.
ideale strecke für das starre mtb
 
Dabei seit
13. Mai 2010
Punkte für Reaktionen
308
Standort
Esslingen a.N.
Jetzt hab ich grad gemerkt, dass das im Falschen Faden gelandet ist, sollte eigentlich zu "Heute mit dem Cotic unterwegs".
Ja, war in Rodalben, Fully war schon ok. Ich fands richtig gut, waren Abends ordentlich platt, das dauernde auf und ab ist echt anstrengen. Außerdem hat uns ein wenig die Aussicht gefehlt.
 
Dabei seit
31. März 2016
Punkte für Reaktionen
186
Standort
Zwickau
Sooo... dann will ich auch mal. Der neue Solaris-Rahmen kam Anfang der Woche an, ist fertig aufgebaut und hat heute seine Jungfernfahrt hinter sich gebracht. So sauber wird die Kiste vermutlich nur noch selten sein.
:lol:

An sich - logischerweise - nicht viel anders vom Fahrgefühl zur Vorgänger-Version, aber das eine Grad mehr Sitzwinkel hilft definitiv, um den Sattel endlich in die Idealposition zu bekommen. Ich bin noch am Feinjustieren, aber in etwa passt es jetzt.

Die 203er Trickstuff-Scheiben wollen sich bei meinen wenigen Höhenmetern auch noch nicht 100%ig einschleifen, aber das wird schon noch. So kommt jetzt für meine Begriffe zumindest genug Dampf von der Piccola (leider ü90 kg Lebendgewicht derzeit :rolleyes:).


20198876.jpg
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
31. März 2016
Punkte für Reaktionen
186
Standort
Zwickau
Auch ne Lösung mit dem Übermalen des Logos
:D

Aktuell ist es noch schwarzes Panzertape... wird noch finalisiert, sobald ich ein Stückchen schwarze, glänzende Klebefolie aufgetrieben habe. Mit der schwarzen Umrandung kann ich mich aber generell besser anfreunden, als mit dem neuen Headbadge. :rolleyes:
 

dangerousD

Echter Nordhäuser!
Dabei seit
3. Dezember 2003
Punkte für Reaktionen
713
Standort
Horb
So, bei mir gab es auch mal wieder Nachwuchs. Bin schon lange um so ein Rad für zügiges Überlandfahren rum geschlichen... und letztens dann über eine gebrauchte Strassenratte in top Zustand gestolpert. So kam es bei mir an:

7E325B98-495F-4A51-8ABE-E44748E8B0B6.jpeg


Dank Singlespeed sehr leicht, fuhr sich auch gut. Aber diese Krummlenker-Sache hat mich gereizt... also Umbau auf Krummlenker und 1x10. Heute die erste Krummlenker-Runde gedreht. Bisschen Wald, bisschen Radweg, bisschen Strasse. Max. Speed 74,2km/h ? Fazit: macht Spass. Aber bergauf fährt‘s auch nicht von allein ??

90AA9D65-D8C8-4E52-B163-E921C3302E2C.jpeg
 
Dabei seit
9. März 2008
Punkte für Reaktionen
131
Standort
Dresden
Hallo liebe Cotic Gemeinde, aufgrund von längerem Arbeitsweg und das Einstellen von Trailtouren würde ich gern mein neuwertiges Cotic Soul MK3 gegen ein Cotic Escaped abgeben. Vielleicht findet sich jemand der an einem Tausch interessiert ist.
Beste Grüße 3BF6F3CC-80F0-4334-A274-508364AC11FA.jpeg CA3BEC0A-778B-4994-AAF2-F89A81A392A2.jpeg
 
Dabei seit
5. August 2016
Punkte für Reaktionen
177
Standort
Nürnberg
Hallo zusammen,
ich oute mich mal als stiller Mitleser?
Seit 4 Jahren bin ich schon auf einen BFe unterwegs, Anfangs noch auf dem ersten 275, dann auf dem 2017er Modell. Bei diesem hab ich mir die Kettenstrebe zerbeult und Sicherheitshalber als Winterprojekt den Nachfolger (endlich auch in XL) gegönnt, da es sich irgendwie unentspannt fährt mit dem Wissen, das was im argen ist?


Gestern hat es dann geregnet und aus dem Winter wurde ein Sommerschlussprojekt?
So weit möglich sind die Teile einfach weitergewandert.
Vorher:
A0D7F387-0D99-4F05-935A-E88635196EB9.jpeg

Nachher:
C0851693-AC82-4F30-9C98-31D436F97BFA.jpeg

E974367D-6851-41E0-BDF8-8231DAC18BD7.jpeg

Licht war leider nicht optimal.

Auf der Straße rollt es sich so weit ganz gut, mal schauen wie es sich Offroad schlägt?
 

ONE78

Stahlfanboy
Dabei seit
20. Oktober 2008
Punkte für Reaktionen
8.321
Standort
Dickes B
Entweder ist mein Handy zu klein oder meine Augen zu schlecht, aber was ist das besondere am cap?

bitte mal als Detail in groß, für alte Leuteo_O
 
Oben