Norco TRUAX 2011/2012

Dieses Thema im Forum "Norco Bikes" wurde erstellt von Indian Summer, 8. November 2010.

Willkommen! Registriere dich jetzt in der größten Mountainbike-Community Europas! Anmeldung und Nutzung sind kostenlos, die Anmeldung dauert nur ein paar Sekunden.
  1. JKanzinger

    JKanzinger

    Dabei seit
    04/2011
    So meinen grade nachgemessen, ist auch verbogen. Bravo.
    Das Bike ist 6 Monate alt wie wärs wenn sich Norco hier kulant zeigt wenn es sogar bekannt ist?? Wo kann man den Bolzen bestellen? Mein händler bekommt ihn nicht bzw ist es ihm wohl zu stressig...
  2. MTB-News.de Anzeige

  3. JKanzinger

    JKanzinger

    Dabei seit
    04/2011
    Ach und weils mich eh grad so nervt...

    ...ist die Lackqualität euer truax auch sowas von unter aller Kanone?
    Hat norco hier direkt auf alu lackiert ohne Grundierung? Der lack platzt beim anschauen schon großflächig ab. Beim neurad waren an der bremssattelaufnahme hinten schon lackabplatzer zu sehen. Geschweige denn wenn man die lager ausbaut. Hier fliegt das zeug ja gerade so. Aber norco ist es wohl bekannt drum bekommt man gleich nen lackstift zum bike dazu. Achsooooooo......

    Ich wollt eigentl noch ein Aurum anschaffen aber öhhhm nee ich nehm lieber was anderes!!!!
  4. a$i

    a$i

    Dabei seit
    09/2002
    Lackqualität war bei mir ok, hat mir aber farblich nicht gefallen. Jetzt ist der Rahmen Raw.

    Den Bolzen habe ich bestellt und angeblich gibt es eine überarbeitete Version, die mehr aushält. Trotzdem ein bitterer Beigeschmack...
  5. indian66

    indian66 makedustoreatit

    Dabei seit
    12/2003
    Poste doch mal n Bild davon :)
  6. Indian Summer

    Indian Summer

    Dabei seit
    02/2003
    Hi a$i

    Norco vergibt für jeden Jahrgang eigene Nummern, das siehst du an der 11 bzw. 12 in der
    Bestellnummer. Somit ist deine Nummer 959800-12-203 tatsächlich die korrekte Bestellnummer.

    Cheers,

    Fritz
  7. Indian Summer

    Indian Summer

    Dabei seit
    02/2003
    Hi JKanzinger

    Die Norcos werden ja in derselben Rahmenschmiede hergestellt und lackiert wie zum Beispiel die
    Santa Cruz Bikes, erhalten also denselben Lack wie Nomad, Blur oder Tallboy. Es reagieren auch nicht
    alle Farbtöne gleich. Das Rot und Blau der Truax gehörte jedoch sicher zu den heikleren Farben.
    Die neuen Aurums dagegen zeigen bei uns auch nach einer Test-Saison
    keine Abplatzer, die Farbe des 650B Range scheint ebenfalls kein Problem zu sein. Norco muss
    hier aber auf jeden Fall am Ball bleiben.

    Cheers,

    Fritz
  8. a$i

    a$i

    Dabei seit
    09/2002
    Ich stelle Bilder rein sobald der Aufbau fertig ist. Es fehlen nur noch Kleinigkeiten und die Lust zu schrauben ;)
  9. indian66

    indian66 makedustoreatit

    Dabei seit
    12/2003
    Haste den Rahmen raw gelassen, bzw sind die Schweissnähte verschliffen?
    Viell kannst ja mal ein Foto vorab posten.
  10. a$i

    a$i

    Dabei seit
    09/2002
    Nach der chemischen Entlackung waren schon keine Bearbeitungsspuren mehr um die Schweißnähte zu sehen. Weitere Arbeitsschritte von KHUJAND später sieht der Rahmen vor dem Zusammenbau so aus: [​IMG]
    Zuletzt bearbeitet: 7. Dezember 2012
  11. indian66

    indian66 makedustoreatit

    Dabei seit
    12/2003
    hübsch! :D
    Hast Du auch noch ein Bild direkt nach dem Entlacken?
  12. a$i

    a$i

    Dabei seit
    09/2002
    Miese Bildqualität, aber ich denke man kann den Unterschied gut erkennen:

    [​IMG]

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 7. Dezember 2012
  13. JKanzinger

    JKanzinger

    Dabei seit
    04/2011
    Naja der hammer war halt das ich mal beim abhnemen der kette also beim abziehen nur gegen den rahmen gekommen bin und schon abplatzer hatte. Geschweige dem man treibt die lager aus! Da kommt der komplette lack am lagersitz entgegen. Nachdem ich beruflich auch mit lackierungen im kfz bereich zu tun habe denke ich einfach das das von einer schlechten vorbehandlung kommt. Die Lackfarbe sowie Schichtstärke ect sind ok! Es geht mir rein um das abplatzen des lacks. Hatte das auch beim neurad bereits reklamiert das an div verschraubungen (u.a. Bremssattel) bereits der lack abgeplatzt war. Aber klar mitten im saisson beginn ist rahmen einschicken auch keine alternative also damit abgefunden.

    Abgesehen davon bin ich ja begeistert von dem Rad so ist es nicht :love:

    Aber schön zu hören das sich norco des "problems" zumindest bewusst ist.

    Gibts ein Norco statement zu den reihenweiße verbogenen bolzen?
  14. KHUJAND

    KHUJAND Last Bikes

    Dabei seit
    11/2003


    durch das strahlen,- bekommt der rahmen eine enorme harte oberflächen strucktur verpasst . :daumen:
  15. Wurzelsepp

    Wurzelsepp

    Dabei seit
    09/2003
    mal eine kurze Frage zwischendurch ! ;O)

    kann es sein, dass das 2013 er truax um 3mm im Oberrohr gewachsen is?

    und ja..blau broeckelt beim boes gucken maechtig ab...hab schon 3 Kilo schutzfolie verklebt ;O)

    Gruesschen
  16. Spielzeug

    Spielzeug

    Dabei seit
    04/2011
    [​IMG]

    Truax von Rayn Leech. schöner Aufbau.
  17. BikerTim97

    BikerTim97

    Dabei seit
    06/2012
    Ich bin mal so frei und Frage hier :D
    Von meinem Truax und der Totem ist Luft!! Ist das normal?

    Tim
  18. Spielzeug

    Spielzeug

    Dabei seit
    04/2011
    was genau willst du wissen? :ka:

    Falls ich dich richtig verstanden hab, willst du wissen ob das Truax eine Luft Totem verbaut hat?!?! Nein ist eine Coil.
    Zuletzt bearbeitet: 15. Februar 2013
  19. BikerTim97

    BikerTim97

    Dabei seit
    06/2012
    Ne. Ich weiß schon dass es eine Coil ist.
    Nur wenn ich die Gabel schüttel, hört es sich an als würde ich eine halb volle Glasflasche schütteln. Ist das normal?
  20. Spielzeug

    Spielzeug

    Dabei seit
    04/2011
    ähmmm nein, schon mal ein Service gemacht?

    Wäschst du dein bike mit dem Hochdruckreiniger?
  21. BikerTim97

    BikerTim97

    Dabei seit
    06/2012
    Ja aber nciht auf Lager oder Dichtungen!
  22. Spielzeug

    Spielzeug

    Dabei seit
    04/2011
    hmm würd sie auf jedenfall mal zum Händler bringen....

    Anderes Problem, meine Freundin fährt seit letzten Herbst auch ein Truax in M aber das 2011 Team. Jetzt wollten wir eine Variostütze einbauen und haben bemerkt das der Vorbesitzer die Sattelstütze recht viel abgeschnitten hatte. Bei der Montage der Variostütze ist uns dann aufgefallen das diese sich nicht annäherd so weit versenken lässt wie bei meinem Truax. Durch etwas ausprobieren sind wir jetzt zum Schluss gekommen das die Stütze genau beim unteren Ende der Schweissnaht vom Sitzrohr anstösst. Nun wollten wir das ganze einfach etwas ausreiben, dies wollte uns aber kein Händler machen; wegen Garantie und so....

    Jetzt die Frage an euch: Hatte ihr das auch? was habt ihr gemacht?

    @ Fritz könnte das auch einfach ne Fertigungstoleranz von Norco sein?

    besten Dank und Grüsse
  23. Indian Summer

    Indian Summer

    Dabei seit
    02/2003
    Hi "Spielzeug"

    Wir hatten das bei einem unserer Testbikes, und haben dieses dann vorsichtig ausgerieben. Es ist grosse Vorsicht geboten, da das Sitzrohr stellenweise ziemlich dünne Wandstärken hat. Also unbedingt vom Norco-Händler deines Vertrauens machen lassen.

    Norco hat auf unser Input reagiert und tatsächlich hatten wir das Problem seither nicht mehr angetroffen.

    Ride on!

    Andi
  24. Spielzeug

    Spielzeug

    Dabei seit
    04/2011
    =) Danke für die Info, leider hat mein Norco Händler keine Reibahle in der Grösse.

    Ich denke es fehlt nur sehr wenig.

    grüsse "Marco"
  25. tom_ass

    tom_ass

    Dabei seit
    05/2006
  26. BikerTim97

    BikerTim97

    Dabei seit
    06/2012
    Schick :D
    Hast du da ne Hope V4 drauf? :)