• Der MTB-News Kalender 2020 ist jetzt für kurze Zeit verfügbar. Jetzt bestellen.

4X und DH Worldcup Fort William 2010 - Tag 4: Gee Atherton und Sabrina Jonnier siegen

Tobias

Supermoderator
Forum-Team
Dabei seit
28. August 2001
Punkte für Reaktionen
1.399
Standort
München / Bodensee
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Ghost-Boy

Sickness Level 3000
Dabei seit
4. Februar 2008
Punkte für Reaktionen
332
Standort
Im Wald
Super Berichte.:daumen:
Und bis auf die wieder mal wenigen Kameras ein echt super Race.
 
Zuletzt bearbeitet:

hopfer

Peter
Dabei seit
20. Mai 2007
Punkte für Reaktionen
0
Standort
München
:daumen: toller bericht!
hoffe freecaster stellt die Wiederholung morgen rein...
hättest noch was zu Steve Smith sagen können der doch am Freitag? so gut war und im rennen leider gestürzt ist.
 

Freesoul

Der Pferd heißt Horst
Forum-Team
Dabei seit
14. Oktober 2001
Punkte für Reaktionen
5.459
Sehr cooler Bericht! Besonders wenn man keine Zeit hatte, sich das Rennen anzugucken.

Staubtrocken und mir immer größer werdenden Löchern macht sie [die Strecke] sich hungrig auf die Jagd nach Rädern und Ridern.
Ahja...:D
 

Marc B

MTB-, Radfahr- und Einrad-Freak :-)
Dabei seit
23. Juli 2001
Punkte für Reaktionen
1.004
Standort
Olsberg
Top-Rennen und super Bericht. Bei Cole war es mir ein Rätsel, warum er sich an den Sprüngen so zum Stylen abgedrückt hat. Dachte er, dass er eh nicht gewinnen kann oder war er einfach euphorisch?
 

Marc B

MTB-, Radfahr- und Einrad-Freak :-)
Dabei seit
23. Juli 2001
Punkte für Reaktionen
1.004
Standort
Olsberg
Video vom Renntag:

[ame="http://vimeo.com/12349665"]Fort William Video on Vimeo[/ame]

Ride on,
Marc
 
Zuletzt bearbeitet:

flowbike

Soulrider
Dabei seit
16. Oktober 2005
Punkte für Reaktionen
511
vielen Dank für die tolle Berichtserstattung, hat echt Spaß gemacht das zu lesen. weiter so. :daumen:

Bei Cole frage ich mich auch warum er für den style den Sieg vergab. Ich denke mal, er war sich gar nicht darüber bewußt, wie schnell er war.

Auffällig fand ich die vielen Defekte im Rennen.

Rob und CG als Team in der Box sind der burner :lol:
 

jojo2

horridin
Dabei seit
8. September 2007
Punkte für Reaktionen
463
Standort
Fluxburg
hab´s natürlich live bei freecaster gesehen,
was man bei den wenigen kameras sehen konnte
(spätestens ab danny hart war es echt klasse und spannend).
dein bericht ist ne feine ergänzung - danke.
 

san_andreas

Angstbremser
Dabei seit
14. Februar 2007
Punkte für Reaktionen
8.683
Standort
München
Super Nachbericht.
Freecaster war mit den wenigen Kameras, die immer nur einen von vier Startern einfangen konnten, leider nicht so toll. Spaß gemacht hats trotzdem.
 
Dabei seit
16. September 2009
Punkte für Reaktionen
0
Standort
Winnenden
also ich fand das rennen auch zimlich geil ;)
was mich aber gestört hat war das man von der 4 MInuten und 30 Sekundenstreke vllt 2,30 Min gesehen hat der resr war nicht mit dabei und einfach durch einen schnitt weg ;DDD naja besser wie nichts:lol::lol:
 
Dabei seit
28. April 2008
Punkte für Reaktionen
0
YES GEEE!!
wie er einfach gepadelt ist das letzt stück. endlich wieder ein gee-sieg.

hätte mir auch noch wenigstens 1 kamera im wald gewünscht. über den so engen baum wurde so viel geredet aber keiner hat die stelle gesehn.

trotzdem ein unglaublich spannendes rennen. ich dachte minaar holt die 0.40seks beim tretstück noch raus.
 

Marc B

MTB-, Radfahr- und Einrad-Freak :-)
Dabei seit
23. Juli 2001
Punkte für Reaktionen
1.004
Standort
Olsberg
Die UCI ist für die Aufnahmen verantwortlich, Freecaster hat damit nichts zu tun. Aber letztlich ist es halt eine Frage der Kosten...
 
Dabei seit
28. April 2008
Punkte für Reaktionen
0
Das ist schon klar. Das war auch keine Kritik an Freecaster. Ich wollte nur bedauern die technische Stelle im Wald nicht gesehen zu haben;).

PS: CG ist der größte Styler mit den größten Eiern. Schiebt der 2 riesen Whips und 1 no hander über die Kante..unglaublich.
 

Desert Rat

Special Graphic Service
Dabei seit
1. Juli 2006
Punkte für Reaktionen
0
Standort
Preston Barracks
Haha... das sind keine Contis - das sind natürlich Maxxis die aufwendig umgelabelt wurden... ;) :D *ironie off*


PS: CG ist der größte Styler mit den größten Eiern. Schiebt der 2 riesen Whips und 1 no hander über die Kante..unglaublich.
Frage ist nur: Wievielter würde er werden, wenn er den Clown mal am Start zurück lassen würde??
Oder weiss er, dass er nicht mehr ganz nach vorne kommt und lässt deswegen komplett den Clown raus?
Nicht dass er keine Eier oder keinen Style hätte - keine Frage - aber wieviel Sinn macht sowas im Finale? Grade wo es so einem wie Cole theoretisch entscheidende Sekunden auf den Sieg gekostet hat...
 

Marc B

MTB-, Radfahr- und Einrad-Freak :-)
Dabei seit
23. Juli 2001
Punkte für Reaktionen
1.004
Standort
Olsberg
@Desert Rat: Er hatte einen defekten Antrieb (Kettenführung) ab der Hälfte der Strecke und konnte dann nicht mehr vernünftig pedalieren. Deshalb hat er nur noch gestylt, seine Zeit war eh im Eimer:)
 

san_andreas

Angstbremser
Dabei seit
14. Februar 2007
Punkte für Reaktionen
8.683
Standort
München
Naja, bis zu seinem Defekt hatte man schon das Gefühl, dass er wieder Vollgas gibt. Im oberen Teil war er gut dabei, fand ich.
Defekte gabs im Finale eh relativ viele, hatte ich den Eindruck.
 

coolin

..ist cool und in
Dabei seit
30. November 2009
Punkte für Reaktionen
0
Standort
Hessen
toller bericht!
PS:mann der scheißt doch auf seine platzierung :D, er IST einfach der clown im downhill und wird immer bleiben.
 

Desert Rat

Special Graphic Service
Dabei seit
1. Juli 2006
Punkte für Reaktionen
0
Standort
Preston Barracks
@Desert Rat: Er hatte einen defekten Antrieb (Kettenführung) ab der Hälfte der Strecke und konnte dann nicht mehr vernünftig pedalieren. Deshalb hat er nur noch gestylt, seine Zeit war eh im Eimer:)
Danke für die Info... hatte ich auch erst im laufe des Tages gemerkt, nachdem ich den gesamten Rennbericht mal genau gelesen hatte - vorher wars nur das obligatorische "Ergebnisslisten checken"! ;)

mann der scheißt auf seine platzierung, er IST einfach der clown im downhill und wird immer bleiben.
Das war ja schon etwas länger mein Eindruck - war mir nurnicht sicher, ob das nicht zu subjektiv war...

Aber als Fazit von mir: Klasse Berichterstattung hier und offenbar ein spannendes Rennen - auch dass Minnaar nur dritter wurde - hält die Saison noch was spannender! :daumen:
 
Dabei seit
23. Juni 2005
Punkte für Reaktionen
14
Standort
Limburgerhof
Meiner Meinung nach wäre er bestimmt sehr weit vorne gelandet ohne den Defekt , er war verdammt gut unterwegs bis zu seinem Defekt. Und danach den Clown rauszulassen warum nicht ? Bin mal gespannt auf das nexte Rennen, was er da so leistet.
 
Oben