[A] SONDER Camino AL Budget-Gravelbike N+1

hw_doc

Einzigster lizensierter Newman Narben Standart
Dabei seit
26. November 2004
Punkte Reaktionen
5.129
Ort
Hannover
Und an der Gabel eckt nix an, wenn man die breiteren 15 auf 12 mm adaptiert? ?

Du ziehst die Endkappen von der Nabe links und rechts und ersetzt diese ganz einfach durch die beiden Endkappen für die 12mm Achse.
[/QUOTE]

Ah, ok: Wenn es für die VR-Nabe vom X1900 welche gibt: Gut.
Dachte an eine herstellerunabhängige Adaptierung - gibt ja auch aus CN oder von Syntace entsprechende Adapter: Beim Bootzipper 650b hat die Gabel hat eine 12-mm-Achse und entsprechende "Einfädelhilfen" fürs Laufrad. Setzen man eine "universell" auf 12 adaptierte 15-mm-Nabe ein, passt es erst, wenn man sich an der Einfädelhilfe vergreift...
 
Dabei seit
17. November 2012
Punkte Reaktionen
6.137
Bike der Woche
Bike der Woche
Du ziehst die Endkappen von der Nabe links und rechts und ersetzt diese ganz einfach durch die beiden Endkappen für die 12mm Achse.

Ah, ok: Wenn es für die VR-Nabe vom X1900 welche gibt: Gut.
Dachte an eine herstellerunabhängige Adaptierung - gibt ja auch aus CN oder von Syntace entsprechende Adapter: Beim Bootzipper 650b hat die Gabel hat eine 12-mm-Achse und entsprechende "Einfädelhilfen" fürs Laufrad. Setzen man eine "universell" auf 12 adaptierte 15-mm-Nabe ein, passt es erst, wenn man sich an der Einfädelhilfe vergreift...
[/QUOTE]

C51028B2-AE4E-43D0-B0BD-91A630EC4183.jpeg

Das ist die Nummer der Endkappen. Passt für die X1900/M1900 da es ja 370er Naben sind
 

BigJohn

Big & beautiful? (╬ ಠ益ಠ)
Dabei seit
6. November 2011
Punkte Reaktionen
9.503
Ort
Franken

BigJohn

Big & beautiful? (╬ ಠ益ಠ)
Dabei seit
6. November 2011
Punkte Reaktionen
9.503
Ort
Franken
Ich habe die Endkappen bei meiner 6-Loch Nabe verbaut, wie es mit Centerlock aussieht kann ich nicht sagen.
Also unter "HWGXXX00S6885S" heißt es in der Beschreibung:

Merkmale:
· passend zu Classic- als auch Straightpull Naben
· adaptiert in 12x100 mm Thru Axle

Hinweis:
Nicht passend zu MTB Disc Naben
Mit 12x100 vertreibt DT auch nur die Centerlock-Nabe :ka: Beim M1900er sind 370er Naben verbaut, oder? Wäre mir nur recht so, dann ist es ja auch auf die 350er anwendbar.
 

RodseFoll

Total cooler Benutzertitel
Dabei seit
30. Juli 2012
Punkte Reaktionen
640
Ich hatte damals meinen Umwerfer auch etwas über die FlaHa-Aufnahme gesetzt, und es hat wunderbar funktioniert. Ist zugegebenermassen nicht Shimanokonform, aber geschaltet hat es trotzdem problemlos. War zumindest bei der billigen Claris so, vllt zicken die teureren Gruppen etwas rum.
 
Dabei seit
19. Juni 2005
Punkte Reaktionen
5.056
Ich habe einen Umwerfer mit Schelle. Die Variante mit Anlötumwerfer und Schelle teste ich jetzt. Dadurch komme ich etwas tiefer.

Anhang anzeigen 1101268

Ich würde nämlich dann gerne sowas hier nehmen:


 
Dabei seit
22. April 2010
Punkte Reaktionen
42
Musste bei mir den Umwerfer direkt über die untere Flaschenhalter Schraube befestigen.
Habe eine Kompaktkurbel mit 50er Kettenblatt.
Habe allerdings noch den Vorgänger Rahmen. Denke aber Mal an der Position der Flaschenhalter hat sich nichts geändert.
 

Anhänge

  • IMG_20200819_095718_1.jpg
    IMG_20200819_095718_1.jpg
    189 KB · Aufrufe: 101
Oben