(Ab-) Schlepphilfe für den Nachwuchs

Dabei seit
14. August 2008
Punkte für Reaktionen
5.433
Standort
WR
Nö, sondern wickel es um den Lenker bei Ihr.

Kann aber jeder machen, wie er möchte.

Ausserdem ist das Seil nur bei steilen Anstiegen dran. Alles andere fährt sie schon alleine.

Wie oft musst du denn das Seil an- und abmachen??
Gestern waren es 8x. Wir haben hier schon ordentliche Anstiege. Allein die Straße zu unserem Haus hat 13% Steigung.

8x, weil ich mit beiden Kindern unterwegs war und das 1. hochgezogen habe, dem zweiten entgegengekommen bin und den Rest auch noch hochgezogen habe. :)
 
Dabei seit
12. März 2020
Punkte für Reaktionen
27
Gestern waren es 8x. Wir haben hier schon ordentliche Anstiege. Allein die Straße zu unserem Haus hat 13% Steigung.

8x, weil ich mit beiden Kindern unterwegs war und das 1. hochgezogen habe, dem zweiten entgegengekommen bin und den Rest auch noch hochgezogen habe. :)
Ok, dann hätte ich mir vermutlich auch eine andere Lösung gesucht :)
 

Bensemer

ist für Motorverbot im Wald!!
Dabei seit
8. Mai 2014
Punkte für Reaktionen
1.134
Vpace :lol: :lol: :lol:
Seil 45€
Karabiner 9€
Seil+Karabiner 55€
:ka::ka::oops:
 
Dabei seit
18. September 2012
Punkte für Reaktionen
340
Standort
HanGover
Bike der Woche
Bike der Woche
Bei mir ist die Woche die Hundeleine von Ali Express angekommen. Werde ich gleich mal testen.
 
Dabei seit
16. Juni 2019
Punkte für Reaktionen
4
Hallo zusammen,

inspiriert durch den Tread und den sehr aktuellen Bedarf (Coronaferien der Lütten) habe ich gestern Abend mal gebastelt. Ich hatte noch 15m 4mm Expanderschnur vom Action Markt (25kg Bruchlast), einen Aliexpressaluminiumschraubkarabiner (Bruchlast 500 chinesische kg :mad: ) und etwas 4mm und 9mm Paracord.
IMG_20200327_194006.jpg
Das Ende wird um die Sattelstütze geschlungen und einmal der komplette Gurt durch die Schlaufe gefädelt. Die Expanderleinen habe ich in drei Schlaufen, als mit sechs Strängen genommen. Dadurch ergibt sich eine Bruchlast von 150 Kilo abzüglich der Schwächung durch die Knoten. Ich war mir nicht sicher, ob zwei Meter Schlepplänge ausreichen. Aber bisher hatte wir damit null Probleme...
IMG_20200327_193949.jpg
Die 9mm Paracord Schlaufe wird um den Vorbau geschlungen, der Karabiner dann da eingehängt.

IMG_20200327_194013.jpg
Alle paar Zentimeter mit Paracord umschlungen, damit es kein ganz so großes Durcheinander in der Tasche gibt.


Auf der ersten Kurztour heute hat das 1a funktioniert...
IMG_20200327_135207.jpg IMG_20200327_135027.jpg

Das ganze Setup wiegt 260 Gramm, finde ich voll in Ordnung.

Viele Grüße,
Marc
 
Dabei seit
18. September 2012
Punkte für Reaktionen
340
Standort
HanGover
Bike der Woche
Bike der Woche
Hast du mal ein Link? Ich habe mich da auch umgesehen aber nix ordentliches gefunden

In 2,5 cm Breite. Gestern getestet, funktioniert einwandfrei.
Hatte ja vorher ein selbstgebasteltes System mit 2 alten Rennradschläuchen, das hier geht genau so gut, nimmt aber wesentlich weniger Platz weg.
 

mcsonnenschein

Furchtlos und treu
Dabei seit
25. April 2003
Punkte für Reaktionen
648
Standort
Leutenbach
Bike der Woche
Bike der Woche
Also ich habe das Traxmtb. Und nützte es für meinen 7jährigen Sohn.
Das Teil ist der Hammer, in 2Sec angehängt und wenn er es nicht mehr braucht, kurz angehoben und es zieht sich automatisch wieder ein.
Man braucht nicht immer einen Rucksack. Einfach nur geschickt. Besser als immer ein Seil dabei zuhaben.

Auch Anfahren an einer starken Steigung bekommen wir gut damit hin.
 
Dabei seit
5. November 2019
Punkte für Reaktionen
53
Also ich habe das Traxmtb. Und nützte es für meinen 7jährigen Sohn.
Das Teil ist der Hammer, in 2Sec angehängt und wenn er es nicht mehr braucht, kurz angehoben und es zieht sich automatisch wieder ein.
Man braucht nicht immer einen Rucksack. Einfach nur geschickt. Besser als immer ein Seil dabei zuhaben.

Auch Anfahren an einer starken Steigung bekommen wir gut damit hin.
Ist das denn nicht zu Start? Beim Towwhee bin ich sehr von der Flexibilität überzeugt
 
Dabei seit
16. Mai 2014
Punkte für Reaktionen
1.654
Standort
Bornheim
Ist das denn nicht zu Start? Beim Towwhee bin ich sehr von der Flexibilität überzeugt
Ich habe weder mit meiner Tochter 8 noch meinen Sohn 4 damit Probleme gehabt, wobei wir es auch kaum einsetzen, da unsere runden so angepasst sind das beide es gut schaffen, also 20-25km und 150-170hm, bis max 12% Steigung.
 

Kati

keine Zeit
Dabei seit
7. November 2001
Punkte für Reaktionen
102
Standort
Löbau
Also ich habe das Traxmtb. Und nützte es für meinen 7jährigen Sohn.
Das Teil ist der Hammer, in 2Sec angehängt und wenn er es nicht mehr braucht, kurz angehoben und es zieht sich automatisch wieder ein.
Man braucht nicht immer einen Rucksack. Einfach nur geschickt. Besser als immer ein Seil dabei zuhaben.

Auch Anfahren an einer starken Steigung bekommen wir gut damit hin.
Will mir das Teil auch bestellen. Wollte in ESP erstmal anfragen, ob die momentan überhaupt versenden.
 
Dabei seit
18. September 2012
Punkte für Reaktionen
340
Standort
HanGover
Bike der Woche
Bike der Woche
Mit dem Trax geht halt gesichert Trails fahren nicht. Ich hänge mir die Hundeleine dann um den Vorbau und am Rad meiner Tochter an einer Sattelstrebe ein, so kann ich sie dann auf (für sie) steileren Trails vorfahren lassen.
 

Bensemer

ist für Motorverbot im Wald!!
Dabei seit
8. Mai 2014
Punkte für Reaktionen
1.134
Bei uns kam heute das TowWhee an. Natürlich wollte die kurze gleich testen. Also zum Strecke machen ist es mMn nicht unbedingt geeignet weil ihr der Abstand zu meinem Hinterrad zu wenig war und sie bremste regelmäßig :lol: wenn sie versetzt fahren würde hätte es vielleicht geklappt. Handhabung super easy. Einfach bei ihrem Lenker den Karabiner befestigt und an meinem Rad das Band. Wenn es dann ans ziehen gehen soll ist es in wenigerals einer halben Minuten zusammen. Sanft anfahren und los geht's. Sie hatte Spaß.
Bald soll sie ein neues Rad mit Schaltung bekommen. Ich hoffe dann mal auf einen Test mit Höhenmetern 8-)
IMG-20200401-WA0033.jpg
 
Dabei seit
26. Juni 2009
Punkte für Reaktionen
21
Standort
südlichstes Deutschland
Selber basteln...
3 bis 4m Reepschnur (5mm) mit einem 20cm langen Stück abgeschnittenen Fahrradschlauch (Dämpfung bei Zug) verknoten + Schlingel für den Vorbau am Kinderrad zum drüberlegen in die Reepschnur knüpfen. Andere Seite kleinen Karabiner anbringen und unterm Sattel in eine der beiden Sattelgestellstangen Klippen.
Fertig => ~6€
 
Dabei seit
14. August 2008
Punkte für Reaktionen
5.433
Standort
WR
Ich bin nun auch schon viel mit dem TowWhee unterwegs gewesen. Jeden Tag 2x mit den Kindern und immer 2x den Berg hoch. Meine fahren schön schräg versetzt und es klappt super. Mein kleiner braucht das eigentlich fast nicht auf unseren Touren. Ich schnall es dran aber eigentlich fährt er alles allein. :D
 

spümco

schmierfink
Dabei seit
18. April 2004
Punkte für Reaktionen
135
Habe meins jetzt auch aus Norwegen erhalten - inkl. der 13€ wie bei @niconj :bier:
Ich muss echt sagen, das Teil ist genial, das Anfahren macht sich super, der kleine Racker fährt schön hinterher und das durch Gelände jeglicher Couleur...
Klar ist das Teil teuer, aber für mich hat sich die Anschaffung echt gelohnt - danke nochmal für die Anregung hier!
 
Dabei seit
5. November 2019
Punkte für Reaktionen
53
Gerade das geschmeidige Verhalten schätze ich sehr. Unser kurzer konnte ab dem 3. Tag aufm Fahrrad auch mit dem Towwhee gezogen werden.
9E0D1706-225F-46AC-85F8-7C293FDD53B3.jpeg
 
Dabei seit
16. Mai 2014
Punkte für Reaktionen
1.654
Standort
Bornheim
Bei uns kam heute das TowWhee an. Natürlich wollte die kurze gleich testen. Also zum Strecke machen ist es mMn nicht unbedingt geeignet weil ihr der Abstand zu meinem Hinterrad zu wenig war und sie bremste regelmäßig :lol: wenn sie versetzt fahren würde hätte es vielleicht geklappt. Handhabung super easy. Einfach bei ihrem Lenker den Karabiner befestigt und an meinem Rad das Band. Wenn es dann ans ziehen gehen soll ist es in wenigerals einer halben Minuten zusammen. Sanft anfahren und los geht's. Sie hatte Spaß.
Bald soll sie ein neues Rad mit Schaltung bekommen. Ich hoffe dann mal auf einen Test mit Höhenmetern 8-)
Anhang anzeigen 1007264
Heute runde mit meinen beiden 4 auf 20" und 8 auf 27,5" gedreht. 23km 250hm Einsatzzeit des Trax =0 sek.
GH010390_1585329057545_high.jpg
Sind aber gerade auch gut im Training... Schul und Kita Sport muss ja ersetzt werden 🤣. Und Papa Freitag wenn er nicht alleine los muss..
 
Oben