Appalache réal

Dabei seit
29. April 2005
Punkte Reaktionen
0
Ort
Schulzendorf bei berlin
Hello.
Ich eröffne mal diesen thread weil ich nirgends etwas aktuelles fand!
LEIDER!
Appalache is eine Traumfirma bzw es is ein Traumrad.
Jérome hat mal wieder ne tolle leistung vollbracht!
Leider gibt ebn ich denke schon bekannte schwachstellen!
Sitzdom reißt an!
http://fotos.mtb-news.de/photos/view/405273
Jamie schweißt dort gusset´s herum bei meinem 06ér modell sollte es auch Nächste woche getan werden!
Es war der letzte Ausritt.
FOLGE DAVON:
http://fotos.mtb-news.de/photos/view/405276
http://fotos.mtb-news.de/photos/view/405277
http://fotos.mtb-news.de/photos/view/405278
leider geht es nur mit url link sry!

Die "schwinge" umlenkhebel verbogen! beide nach rechts weg =(.
Ich bin nich schräg oder ins Flat gelandet.
Der Hinterreifen schliff das erstemal am Sattel. Ich weiß ja wie viel Federweg mein Rad hat aber des es am Sattel schleift (war ja des erste mal) da war ich überrascht.
Ich dachte mir ok ich stell ihn etwas nach vorne!
Ich lief den berg wieder hoch! und was sehe ich o0 die verbogenen WIPPEN ich war geschockt O0. Ich dachte mir bin ich etwa der erste??
NEIN! denn.
Ich durchforstete das Netz und fand dort ein 08ter Réal und siehe die Wippen!
006.jpg

Siehe da sie wurden verstärkt! Ich bin also doch nich der erste!
Hat noch jmd dieses problem gehabt?

Ich habe nur ein Problem das mit dem Gusset hatte ich schon geklärt!
Aber was soll ich nun machen? Ich habe keine Garantie mehr! =/.:heul::heul:

Und wisst ihr noch weitere neuerungen! für 08???:confused:
und gibt es appalache nun noch oder nicht??:confused:

Ich freue mich über HUMANE und tolle diskosionen und anregungen!:daumen:
bis dahin lg von mir.
Haut in die tasten!
:)
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
20. Juli 2006
Punkte Reaktionen
0
Heidenei!

Böse bilder... die Bleche an der Stelle fand ich immer sagen wir "faszinierend filigran" könnte das ding vielleicht durchgeschlagen sein oder so?
also meine einzige Idee währe:
Wenn der Tühp das Dingen mit den Rissen schweisst dann soll er dir ein paar von den Teilen mit einpacken und dann bastelst du die an,
vielleicht kannst du von den Dingern dann ja langfristig eine stabile Version bauen,bauen lassen oder so von den verbogenen kann denke ich keiner mehr Maß nehmen. oder vielleicht passt ja das teil vom Balfa ich glaub die hatten auch verschiedene versionen

http://www.balfa.wooyek.pl/history/balfa-bb7-2005-2.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben