ARGE expert; Projekt: Wiederaufbau und -inbetriebnahme zweier kanadischer Stahlrohrkonstruktionen (brodie)

uschibert

Amateur
Dabei seit
12. November 2008
Punkte für Reaktionen
722
Standort
zuhause
Ich mach mal weiter mit dem climbMax-Rahmen...



Die Farbe ist größtenteils original und die Lackqualität ist eigentlich sehr gut. Natürlich hat der Rahmen ein paar Kampfspuren, was bei einem Alter von 29 Jahren ja auch normal sein sollte...





Was natürlich nicht original am Rahmen ist, zeigt folgendes Bild:



Weiterhin ist der Lack am Oberrohr nicht original. Der war nämlich bei der Ankunft in Europa vor einigen Jahren gar nicht vorhanden! Stattdessen war das ganze Rad bahnhofsmäßig mit Spraydose geduscht worden... Über alle Teile! Entgegen den Bildern in der Verkaufsanzeige.:oops: Bilder von diesem Zustand hab ich zum Glück nicht.
Am Übergang Sitz- zum Oberrohr erkennt man den Farbwechsel ganz leicht. Ein Lack der besser gepasst hätte, war nicht mehr anmischbar, aber die Alternative ist auch gut. Insbesondere wenn es fertig ist, wird es nicht mehr auffallen...






Nachfolgend noch eine Collage der Bilder aus der Verkaufsanzeige.



Die decals sind der Grundreinigung zum Opfer gefallen, sofern sie noch vorhanden waren. Am Oberrohr ja z.B. nicht mehr...

Demnächst folgt mehr...
 
Zuletzt bearbeitet:

uschibert

Amateur
Dabei seit
12. November 2008
Punkte für Reaktionen
722
Standort
zuhause
Schön, dass es gefällt!

@Spaltinho Eine Grunewaldtour können wir gerne machen. Mit der Eisdiele hat es ja dann leider doch nicht geklappt. :(

Ich habe noch ein wenig recherchiert und Folgendes zusammengestellt:


Die Bilder vor der weißen Bretterbude zeigen wohl den Zustand als Garagenfund aus dem Jahr 2016. Gut zu erkennen ist der originale brodie select-Sticker am Sitzrohr des Rahmens! :rolleyes: Naja, egal. Decals liegen schon bereit. Der blaue Tange-Sticker bleibt solang drauf, bis ich mir wegen dem weißen Sticker etwas überlegt habe.

Gruß!
 
Zuletzt bearbeitet:

expresso'93

Canadian Steel
Dabei seit
10. Oktober 2003
Punkte für Reaktionen
952
Auch beim Catalyst steht nun das Thema Decals an...

Der Modellschriftzug ist nur einseitig vorhanden...

20200710_110956.jpg


... und bei den vorhanden Decals löst sich leider die Folienschicht ab.

20200710_110943.jpg


Die Entscheidung die Decals komplett zu ersetzten oder nur zu ergänzen, schiebe ich noch vor mir her. Ein kompletter Repro Decalsatz wurde mir vom ARGE Partner zur Verfügung gestellt :daumen:

Vorerst sollte nur der fehlende Modellschriftzug ergänzt werden, aber siehe da...

20200711_100455.jpg


Der Catalyst Schriftzug ist 15% kleiner wie z. Bsp. bei Sovereign, eXpresso oder climbMax. Ein Vergleich mit weiteren Catalysts bestätigt, dass die Größe des Schriftzugs erst '93 an die anderen Modelle angepasst wurde. Wieder etwas dazugelernt ;)

Die Decals werden jetzt auf die richtige Größe angepasst, dann geht es weiter.
 

wtb_rider

Eigenlob stimmt
Dabei seit
3. Juni 2006
Punkte für Reaktionen
2.327
Standort
prinzenviertel
Bike der Woche
Bike der Woche
Ist das C anders? Der obrige Strich sieht beim Oiriginal etwas schräger aus. Oder täuscht das?
 

expresso'93

Canadian Steel
Dabei seit
10. Oktober 2003
Punkte für Reaktionen
952
Hier nochmal das andere Catalyst zum Vergleich.

20200711_121227.jpg


Da gibt es schon kleine Abweichungen.
Abwarten wie die Decals dann in angepasster Größe aussehen...
 

uschibert

Amateur
Dabei seit
12. November 2008
Punkte für Reaktionen
722
Standort
zuhause
Die Tage habe ich das hier bekommen...



...und das hier drauß gemacht...









Ich bin mit dem Ergebnis zufrieden. Für die Erstellung der Decals wurde eine befreundeter NAN eingebunden. Die Decals für das catalyst sind derzeit in Arbeit und werden nach Fertigstellung dem ARGE-Partner übergeben.
 
Oben