Aufbauthread: Und es wird........bestimmt nicht bunt!

Dabei seit
19. Juli 2009
Punkte für Reaktionen
589
Bike der Woche
Bike der Woche
Moin Freunde,

war ich bisher eher stiller Mitleser (der sich besonders gerne die Aufbaustorys durchliest), will ich nun auch einmal die Chance ergreifen und die Interessierten an meinem neuen Projekt teilhaben lassen. Also das volle Programm mit allem Pipapo. Sprich, Fotos, Gewichte und auch ein paar Hintergründe zu dem "Wieso, weshalb, warum" usw.

Wird in der Regel gleich zu Anfang verkündet was ES werden soll und der Einstieg meistens mit dem Rahmen beginnt, möchte ich die Sache etwas anders angehen: was ES genau wird, wird nicht zu Anfang, sondern erst am Ende aufgelöst. Die Fotos der einzlnen Komponenten werden daher in einer entsprechenden Reihenfolge eingestellt. Das soll aber nicht bedeuten, dass an der ein oder anderen Stelle entsprechende Hinweise fallen werden/zu sehen sind. Die Richtung wird mit der Zeit erkennbar werden.

Eines sei aber bereits schon jetzt verraten: es wird ein 29er!

O.k., der Witz in einem 29er Forum war flach! Um nun die Euphorie noch weiter einzubremsen: der Rahmen wird einer von der "Stange" werden. Wer also darauf hofft das am Ende ein exklusiver Selfmade-Rahmen einer kleinen Edelschmiede präsentiert wird, den muss ich leider enttäuschen. Im Endeffekt hat "man" alles schon einmal gesehen. Und wer meine bisherigen Bikes kennt, weiß auch das da nichts bunt wird - das können die Anderen besser. Es wird wie immer "seriös-unaufgeregt" und nicht "porno-geil". Ein bißchen Bastelei wird es aber trotzdem geben.


Morgen ist bei mir Thanksgiving - ein Feiertag - und ich werde Zeit haben das erste Teil zu präsentieren. Jeden Tag nur ein Teil und ich kann mich zumindest bis Ende dieser Woche retten. Ab dann bin ich leider von den Versendern dieser Welt abhängig....

Hoffentlich viel Spaß und bis dann.
 

Fischie

Biketime Raceteam
Dabei seit
19. Januar 2003
Punkte für Reaktionen
126
Standort
Hannover
Nach einem Blick in Dein Fotoalbum, wird mir klar, was Du meinst....bin gespannt und dabei!
 
Dabei seit
19. Juli 2009
Punkte für Reaktionen
589
Bike der Woche
Bike der Woche
Dann wollen wir mal mit dem Schaltwerk beginnen.

Ausgangslage:



Folgende Änderungen wurden vorgenommen:
- Schaltröllchen: KCNC 12T / Lagerabdeckungen enteloxiert
- Schrauben: AL-/Ti-Kit
- hinterer Schaltwerkkäfig: Fibre-Lyte Carbon

Im Ergbnis knappe 24 Gramm eingespart:



 
Zuletzt bearbeitet:

muschi

Pinktivität
Forum-Team
Dabei seit
9. März 2011
Punkte für Reaktionen
3.447
Standort
Nordeifel
Bike der Woche
Bike der Woche
Alle Achtung, wo führt das noch hin wenn du schon zu Anfang um jedes Gramm feilschst.
Das wird polydekadentös, ich finde es klasse.
 
Dabei seit
19. Juli 2009
Punkte für Reaktionen
589
Bike der Woche
Bike der Woche
Du hast recht, die Fotos weisen eine hohe Ähnlichkeit zu den Fotos von r2-bike auf. Deine Frage ist also durchaus berechtigt. Schließlich wird in der Annonymität eines Forums genug Schwindel getrieben.
Ich bestelle zwar sehr gerne bei r2-bike, bin aber kein Mitarbeiter bei denen und lebe zudem auch ca. 8.000 km Luftlinie von Dresden entfernt.

Als Beweis ein Foto von Orangensaft den es nur in den USA zu kaufen gibt. Solche Fotos habe ich bei denen noch nie gesehen.





Hier ist alles echt und nix geschummelt! :D
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
19. Juli 2009
Punkte für Reaktionen
589
Bike der Woche
Bike der Woche
Und da bei euch schon Freitag ist, schiebe ich gleich das nächste Teil nach. In diesem Falle unspektakulär und ohne Tunningpotenzial:



Warum die Kassette bei gleichem Gewicht günstiger ist als die XX1 werde ich nie verstehen....

Aktueller Score: 485.5 Gramm
 
Dabei seit
19. Juli 2009
Punkte für Reaktionen
589
Bike der Woche
Bike der Woche
Alle Achtung, wo führt das noch hin wenn du schon zu Anfang um jedes Gramm feilschst.
Das wird polydekadentös, ich finde es klasse.
Ich kann zumindest an dieser Stelle bereits verraten, dass einige Teile auch leichter hätten werden können. Von Extremleichtbau bin ich aber mittlerweile weg. Das Gesamtergebnis muss für mich stimmen. Sprich leicht, dem Einsatzbereich entsprechend haltbar und optisch schön.
 

retorix

Me, myself and I
Dabei seit
5. September 2004
Punkte für Reaktionen
1.014
Standort
Schwäbisches Bodenseeufer
Bike der Woche
Bike der Woche
Und da bei euch schon Freitag ist, schiebe ich gleich das nächste Teil nach. In diesem Falle unspektakulär und ohne Tunningpotenzial:



Warum die Kassette bei gleichem Gewicht günstiger ist als die XX1 werde ich nie verstehen....

Aktueller Score: 485.5 Gramm
... die bekommt dann dafür früher Karies!?

Via Tapatalk.
 
Dabei seit
19. Juli 2009
Punkte für Reaktionen
589
Bike der Woche
Bike der Woche
Da wirst du wohl leider recht behalten. Ich habe die Kassette auch an meinem Scale und ich würde lügen wenn ich behaupten würde, dass sie noch schön schwarz ist.
 
Zuletzt bearbeitet:

lupus_bhg

Selbsttätiger Entlüfter
Dabei seit
30. April 2005
Punkte für Reaktionen
5.848
Standort
B
Dabei seit
19. Juli 2009
Punkte für Reaktionen
589
Bike der Woche
Bike der Woche
Ja, gutes Essen muss man hier "finden" und ist bei den üblichen Märkten nicht zu bekommen.

Und wo wir gerade beim "Geschmack" sind, schiebe ich die Kurbel mal hinterher welche ich wirklich lecker finde:



Für mich neben der Cannondale SISL und der SRAM X0 eine der schönsten Kurbeln. Gewicht der Kurbelarme: 375,3 Gramm. Das KB (32T) liegt bei 62,1 Gramm. Den glänzenden Paint-Safe habe ich entfernt, da hier einer in matt draufgeklatscht wird. Dies aber erst wenn ich mich entschieden habe ob ich die Kurbel so lasse oder eventuell doch noch einer Decal-Entfernung unterziehe (wohl aber eher nicht).

Passend dazu das RaceFace CINCH-Innenlager:




Auch die Kurbelsöckchen müssen sein. Die paar Gramm haben sich bei meinen anderen Kurbel mehr als gelohnt:




Aktueller Score: 995,4 Gramm
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
19. Juli 2009
Punkte für Reaktionen
589
Bike der Woche
Bike der Woche
Um den Antrieb komplett zu machen:

Kette: SRAM XX1



Diese ist aus meinem Restbestand und dürfte wohl zu kurz sein. Entweder arbeite ich mit zwei Kettengliedern um das fehlende Stück einzusetzen, oder ich muss die Neue montieren. Sprich hier dürften sich noch ca. 10 Gramm hinzuaddieren (müssten wahrscheinlich vier Glieder mehr sein).

Schalthebel: SRAM XX1



Hier habe ich die "Ummantelung" des Zugeinstellers entfernt sowie den Hebel von seinen Decals befreit. Auch die glänzende Abdeckung habe ich mattiert damit sie optisch besser passt. Beides habe ich mittels feiner Stahlwolle und 1200er Schleifpapier bewerkstelligt. Das rote Dreieck werde ich noch anpassen sobald die 3M-Folie in schwarz -matt im Briefkasten liegt.

Aktueller Score: 1326,5 Gramm
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben