1. Der MTB-News Kalender 2019 ist jetzt für kurze Zeit verfügbar. Jetzt bestellen.
    Information ausblenden

Bericht: Scheiss da nix, dann feid da nix!

Willkommen! Registriere dich jetzt in der Mountainbike-Community! Anmeldung und Nutzung sind kostenlos, die Anmeldung dauert nur ein paar Sekunden.
  1. 29.08.17, 16:15 Uhr: Dahoam
    Um 15:30 Uhr bin ich in Rosenheim, nachdem ich in Kufstein umgestiegen bin. Ein Spezl holt mich mit dem Auto ab und bringt mich heim. Jetzt kann ich meine Wunden pflegen.

    ENDE RUNDE 3 ... UND FERTIG
     
  2. MTB-News.de Anzeige

  3. mauntnmad

    mauntnmad aufe, ume, owe

    Dabei seit
    10/2011
    Danke für Deine Berichtstrilogie. Habe gern mitgelesen, klingt alles ehrlich und authentisch und die Bilder gefallen mir auch.
    Den Stunt am Schluss hätt's natürlich nicht gebraucht, lief wohl auch nicht nach Norm ab, wenn es das Kettenblatt von hinten ins Wadl reinstanzt. Ich wünsch Dir ein schönes Radljahr 2018.
     
  4. basti321

    basti321 Schnellste Maus von Mechico

    Dabei seit
    10/2010
    :daumen: Auch ich sage merci für deine Trilogie. War eine schöne Abwechslung über die trübe Zeit, die einen wieder zum Pläneschmieden angeregt hat :). Am besten gefallen haben mir naklar Teil 2 und 3 :cool:. Wünsche dir eine unfallfreieSaison 2018 ;)!
     
  5. Auch wenn der Asphaltanteil für meinen Geschmack zu hoch war (gerade auf dem ersten Abschnitt), wars ein authentischer und lebhafter Bericht mit schönen Fotos. Da ich weiß, wie viel Arbeit so was macht, ein großes Dankeschön von mir :daumen:
     
  6. wadl

    wadl

    Dabei seit
    10/2015
    Auch von mir zum Abschluss ein großes Dankeschön für deinen Bericht, war ein genialer Zeitvertreib!:bier:
     
  7. Schön das es euch gefallen hat. Und wenn ich wen inspirieren kann, dann noch besser.
    Der Stunt am Ende war natürlich nicht schön. Aber lieber am Ende als am Anfang.
     
    • gefällt mir gefällt mir x 1
  8. Danke fürs Mitnehmen, hat Spaß gemacht deinen Bericht zulesen
     
  9. rhnordpool

    rhnordpool Rainer Wahnsinn

    Dabei seit
    06/2013
    Auch von mir herzlichen Dank fürs "Mitnehmen". Bin dadurch mehr gebikt diesen Januar als jemals zuvor zu dieser Jahreszeit. :)
     
  10. keinTrinkwasser

    keinTrinkwasser kein Trinkwasser

    Dabei seit
    09/2004
    Von mir auch ein Danke für den authentischen Bericht.
    Ja, ein gewisses Risiko hat man eben immer, i.d.R. als Folge eigener Fehler.
    Gute Besserung - ich hoffe es heilt alles sauber aus.
    Nach einem Vorfall mit Kettenblatt-Löchern in der Handfläche hat mich der Arzt gründlich geröntgt - in der Sorge, es könnten Metallspäne vom KB im Fleisch geblieben sein. War zum Glück alles nur Schmiermittel.
     
  11. Habe deinen Bericht erst heute entdeckt und am Stück gelesen. Hat mir gut gefallen. Danke fürs mitnehmen. Macht richtig Appetit.

    VG
    Teichholz