Bilder und Videos aus der Region.

Dabei seit
31. März 2004
Punkte für Reaktionen
311
schön. aber ich wusste garnicht, dass die Pfalz sooo steil ist, dass man ständig mit blockiertem Hinterrad verzögern muss... da scheint sich in den letzten Monaten plattentektonisch einiges getan zu haben.
 
Dabei seit
30. Juli 2001
Punkte für Reaktionen
1.744
Standort
Pfalz
ich glaube wir sind die letzten im pfaelzerwald bei denen man sich gedanken ueber die bremse machen muss...ich hinterlasse sicher keine dauerbremsspuren den trail runter wie viele andere (gruppen!)! ein bisschen schund gibts immer...allerdings gibts auch spuren ohne bremse..
 
Zuletzt bearbeitet:

GravityForce

GravityGuerilla
Dabei seit
11. August 2008
Punkte für Reaktionen
5
Standort
Ludwigshafen
Geiles Video! Geschmeidiges Tempo!
Vielleicht sieht man sich dort mal, wir gehen auch des öfteren vom WB-Haus ab.

RIDE ON und net zu viel Trüffel suchen, sind doch zum biken im Wald ;D
 

Radde

fährt Radd...
Dabei seit
14. Juni 2005
Punkte für Reaktionen
740
Standort
Pfälzerwald
Der Meister aus Großbritanien meint dazu: vor der Kurve abbremsen und mit offener Bremse durchzirkeln... - An manchen Stellen sollten wir wohl noch üben! :lol:
Bei 1:20 war ich schlicht und ergreifend zu schnell und da hat der Pfälzerwald auch mal ordentlich Gefälle!
 
Dabei seit
30. Juli 2001
Punkte für Reaktionen
1.744
Standort
Pfalz
romarius kann uns sicher zeigen wie man korrekt um die kurve faehrt..ohne dabei spuren zu hinterlassen! lautlos und sauber...
 

lomo

LowMoe
Dabei seit
28. August 2006
Punkte für Reaktionen
493
Standort
Vor der Pfalz (Speyer)
ich glaube wir sind die letzten im pfaelzerwald bei denen man sich gedanken ueber die bremse machen muss...ich hinterlasse sicher keine dauerbremsspuren den trail runter wie viele andere (gruppen!)!
Öhm, bedeutet das im Umkehrschluss, daß ich Dauerbremsspuren hinterlasse, weil ich letztes Wochenende mit ner Gruppe unterwegs war? Muss ich jetzt wieder solo fahren?

Selbstreflektion bitte. Danke ;)
 
Dabei seit
1. September 2009
Punkte für Reaktionen
0
Hi!

Du hast mein Abend gerettet, Radde!
Geiles Video, schöner Schnitt und tolle Strecke!
Da weiß ich, was ich am Wochenende für einen Weg nehmen werde.
Wollte den eh schonmal ausprobieren.

LG;

David
 
Dabei seit
30. Juli 2001
Punkte für Reaktionen
1.744
Standort
Pfalz
Öhm, bedeutet das im Umkehrschluss, daß ich Dauerbremsspuren hinterlasse, weil ich letztes Wochenende mit ner Gruppe unterwegs war? Muss ich jetzt wieder solo fahren?

Selbstreflektion bitte. Danke ;)
hä? damit war nur gemeint das es genug einzelne touren fahrer gibt oder ganze gruppen die regelmaessig den ganzen waldweg umpfluegen und die bremsspur genau an der huette anfaengt und unten aufhoert! dein umkehrschluss versteh ich daher nicht ganz..so war das nicht gemeint!
 

Radde

fährt Radd...
Dabei seit
14. Juni 2005
Punkte für Reaktionen
740
Standort
Pfälzerwald
Jeder Waldbenutzer trägt seinen Teil zur Bodenerosion bei, die einen mehr - die andren weniger.

Am besten wir essen ein paar Waldmaschinen und Harvester, dann gleicht sich das ganze wieder aus.

In diesem Sinne: Ruh jetzt! Und weiter Bilder/Videos posten! ;)
 

lomo

LowMoe
Dabei seit
28. August 2006
Punkte für Reaktionen
493
Standort
Vor der Pfalz (Speyer)
wenn du meinen kommentar auf dich beziehen kannst..dann schon;)
Ich beziehe es nicht auf mich, sondern auf die Pauschalisierung:
Bremsspuren = Tourenfahrer
noch mehr Bremsspuren = Gruppe

B.t.w., das Video ist klasse, am besten gefällt mir das helle grün der Vegetation im Frühling! Vielleicht könnte man die Bremsspuren einfach wegretuschieren ... gibt's da noch kein Plug-in? ;)
 
Dabei seit
30. Juli 2001
Punkte für Reaktionen
1.744
Standort
Pfalz
ja ne..ich wollte nicht pauschalisieren'! ich hab ja auch geschrieben..wie viele gruppen..aber nicht wie alle;) ! ich mein das ist ja auch alles eher harmlos..die wege sind ja alle schon relativ platt und fest ..bei weichem frischen boden ist das ein anderes thema!
 

metalfreak

BK-Productions
Dabei seit
8. Dezember 2007
Punkte für Reaktionen
2
Standort
Neustadt
nette perspektiven haste da:daumen: das mit der stange musst nochma neu ausrichten, aber mir der gopro zu filmen is learning by doing;)
 

guru39

Plattenflicker.
Dabei seit
11. Oktober 2004
Punkte für Reaktionen
1.863
Standort
Epp. bei Hd
Bike der Woche
Bike der Woche
Könnte man aber implizieren! :D
Man könnte auch implizieren das Freerider nicht nur den Wald kaputt machen, sondern auch helfen ihn zu erhalten ;)

http://www.mtb-news.de/forum/showthread.php?t=456020

Bremsspuren, drauf geschissen, das ist wirklich nicht schlimm. Sieht man nach 1-2 Monden nicht mehr


Ganz dicken Respekt vor der Radde, kommt zu den Badensern und macht den Heidelberger Wald Sauber :daumen:

Jetzt aber wirklich schluss mit dem Thema :cool:
 

Berghaemmerer

Duc-Treiber
Dabei seit
28. Februar 2009
Punkte für Reaktionen
2
Standort
Nähe Kaiserslautern
und der HD-link für Leute mit schneller Verbindung :D
sehr schönes Video, eigentlich ist man schon dran gewöhnt :daumen:

ps:
übermäßigen Bremseinsatz sehe ich hier nicht, bei dem Speed kommts halt ab u an mal vor dass man ein Tick spät dran ist, bis es dann so wie auf dem Bild aussieht, das übrigens von offizieller Stelle unter "Waldpflege" verkauft wird, läuft noch viel Wasser den Rhein runter :rolleyes:
 

metalfreak

BK-Productions
Dabei seit
8. Dezember 2007
Punkte für Reaktionen
2
Standort
Neustadt
Das is wirklich ätzend das des Gedöhns kein Display hat, noch nicht :D

Danke!

Is auch nicht einfach mit dem Teil zu fahren :p

Gut gelöst! Wollt ich auch ma testen die Perspektive, aber kam noch nicht dazu eine Halterung zu realisieren. So jetzt erstma ab nach Winterberg bis Sonntag:) Mal versuchen zu racen. Bin dann Sonntag Abend / Montag wieder da. Hoffentlich an einem Stück :D

Bis denne
 
Dabei seit
31. März 2004
Punkte für Reaktionen
311
romarius kann uns sicher zeigen wie man korrekt um die kurve faehrt..ohne dabei spuren zu hinterlassen! lautlos und sauber...
schwierig.
aber es muss einfach nicht sein durch kurven zu driften. mach das doch wie jeder andere vernünftige mensch nur im bikepark (oder auf forstpiste) und gut ist. dein leben wird dadurch keinen schaden nehmen.

(es geht darum, dass sich andere leute dran stören - u.a. diejenigen, die diese wege herrichten und ehrenamtlich instandhalten)
 
Zuletzt bearbeitet:

`Smubob´

Reife(n)prüfer
Dabei seit
23. September 2005
Punkte für Reaktionen
209
Standort
Landau
@ Radde: sehr feines Video :daumen:


Bin dann Sonntag Abend / Montag wieder da. Hoffentlich an einem Stück :D
Du bist ja jetzt schon nicht vollständig intakt...! :lol:


@ Romarius: Du hast zwar recht, aber is gut jetzt. :rolleyes: Man kann bestimmte Stellen, wo man weiß, dass sich immer mal wieder der Boden aufwirft (egal ob durch Bremsen oder nicht) einfach wenn man vorbei kommt ab und zu bissl mit den Füßen platt stampfen, mache ich jedenfalls so. Dann ist der zerstörerischen Erosion entgegengewirkt, es sieht nicht mehr so böse aus, dass sich jemand dran stören könnte und alle sind glücklich.
Ich kann übrigens nur bestätigen, dass die "sportlich offensiven" Fahrer, die fahrtechnisch fit sind i. d. R. deutlich weniger Spuren hinterlassen als viele weniger ambitionierte Gelegenheits-Tourenfahrer (zu denen hier wohl kaum jemand gehört). Das ist jedenfalls das, was ich in den über 15 Jahren MTBen im Pfälzerwald sehr deutlich beobachten konnte...
 

kawilli

Kamikaze
Dabei seit
1. April 2006
Punkte für Reaktionen
5
Standort
Neu-Isenburg
sehr schönes Video, eigentlich ist man schon dran gewöhnt :daumen:

ps:
übermäßigen Bremseinsatz sehe ich hier nicht, bei dem Speed kommts halt ab u an mal vor dass man ein Tick spät dran ist, bis es dann so wie auf dem Bild aussieht, das übrigens von offizieller Stelle unter "Waldpflege" verkauft wird, läuft noch viel Wasser den Rhein runter :rolleyes:
Dem schließe ich mich an! schönes Video aber der Typ, der den Speer nach dir geworfen hat, hat ein wenig zu hoch gezielt.:lol:Glück gehabt Rainer

hier mal eine kleine Rechenaufgabe: wieviele Tausende Biker und wieviele Tausende von Jahren braucht man, um soviel Waldpflege anzurichten?:spinner:

Gruß Karsten
 
Oben