Canyon Exceed CF SL/SLX

Willkommen! Registriere dich jetzt in der Mountainbike-Community! Anmeldung und Nutzung sind kostenlos, die Anmeldung dauert nur ein paar Sekunden.
  1. Alpde

    Alpde

    Dabei seit
    07/2017
    Mit Schnellspanner.
     
  2. MTB-News.de Anzeige


  3. - Die VCLS ist eine top Stütze wenn sie mit Carbonpaste eingebaut wird. Da verrutscht auch nichts. Der Komfort ist hervorragend. Und versenkt wird diese eigentlich auch nicht.
    - Wo ist denn die original Sattelklemme von Canyon ? Die ist doch klein und leicht. Dazu muß man doch keine fremde Sattelklemme kaufen.
    - Man mißt in der Regel mit einer Kofferwaage, oder sowas wie oben verlinkt.
     
  4. Alpde

    Alpde

    Dabei seit
    07/2017
    Hallo serious,
    kannst ja ein Sechskant an die Mutter fräsen u.dann mit Drehmoment anziehen
     
  5. Ich werde die Stütze zumindest mal einer längeren Testfahrt unterziehen. Ich muss die Stütze sowieso anfassen um Sitzhöhe etc. genau einzustellen, dann werde ich auch die Originalklemme, die ich noch habe, wieder verbauen. :)
     
  6. Hat bereits jemand von Euch ein Exceed mit XTR bestellt oder bekommen ? Beim Lux wurde man ja bereits auf April 2019 mit Race Face Kurbel vertröstet.
     
  7. SUPERDELUXE

    SUPERDELUXE Carbon statt Kondition

    Dabei seit
    05/2018
    Da gibt es das gleiche Problem! Mein Kumpel bekam heute früh einen Anruf von Canyon, dass es wohl vor ende April nix werden wird....
     
    • Hilfreich Hilfreich x 1
  8. Glückwunsch zum Bike und viel Spaß damit! :daumen:
    PS: Beim Gewicht hast du dich sicher verrechnet - vermutlich um ein ganzes Kilo ;) Das Bike ist aber dennoch leicht und geht gut vorwärts (bergauf UND bergab!)
     
  9. Ja, ich habe jetzt noch einmal mit einer Kofferwaage (https://www.amazon.de/gp/product/B004FPYEXK/ref=oh_aui_detailpage_o02_s00?ie=UTF8&psc=1) gewogen, es sind in der von mir beschriebenen Ausstattung glatte 9 kg :D
     
  10. Das kommt hin :daumen:
     
  11. Kann mir jemand etwas zu der Plastikscheibe bzw. zu deren Entfernung sagen, die ja wohl als Speichenschutz fungiert. Der Canyon Support hat mir auf meine Anfrage folgendes geantwortet:
    "Du kannst Die Kassette mit dem Freilauf mit der Hand einfach abziehen und die transparente Scheibe entfernen und anschließend die Kassette mit Freilauf wieder reindrücken. Der andere Weg ist die Kassette abzubauen."
    Da bin ich etwas überfordert!
    Wenn jetzt die Antwort kommt "zerschnippel das Ding einfach vorsichtig mit einem Seitenschneider!" wäre ich auch glücklich.
     
  12. "zerschnippel das Ding einfach vorsichtig mit einem Seitenschneider"

    oder willst du das Teil etwa aufheben für schlechte Tage? :D
     
  13. Zerschnippel das Ding einfach vorsichtig mit einem Seitenschneider ! Und das ist kein Scherz !
     
  14. CastroperJung

    CastroperJung Jetpilot

    Dabei seit
    06/2016
    Bei DTSwiss kann man die Kassette mit Freilauf einfach abziehen ohne Werkzeug.
    Gibt es viele Videos bei YouTube wie es geht....

    Hier mal eins

     
  15. Danke, auf jeden Fall hilfreich.
    Aber für die Plastikscheibe nehme ich dann doch ganz pragmatisch den Seitenschneider :)
     
  16. Burli

    Burli BrexbachGemsen

    Dabei seit
    08/2003
    Für Interessierte...

    Exceed CF SLX 9.0 Pro Race LTD in RH XL:

    - Plastikdingsda an der Kassette entfernt :p
    - Wechsel auf Tubeless (2x60ml)
    - Griffe gegen ESI Racers Edge getauscht
    - 1 x Flaschenhalter Blackburn Slick Carbon montiert
    - Pedale Eggbeater 11 montiert

    9,17 kg
     
    • Hilfreich Hilfreich x 2
    • gefällt mir gefällt mir x 1
  17. taylor

    taylor

    Dabei seit
    06/2002
    Ich habe ein Exceed DI2 und habe hierzu eine Frage: ist dieser Rahmen auch für eine mechanische Schaltung nutzbar? Brauche ich irgendwelche Teile von Canyon? Danke.
     
  18. Ja, jeder Rahmen ist das. Aber nicht jeder Rahmen ist DI2 fähig
     
  19. Guten Morgen,
    dein Exceed Rahmen kann beides. Du musst die Zugeingänge links und rechts vom Steuerrohr entsprechend konfigurieren (1-fach/2-fach, Reverb ja/nein...).
    Die passenden Teile findest du auf Canyon unter Explosionszeichnungen.
    Deine Rahmen Nummer hilft dir suchen:
    Zum Beispiel M3918....
    Plattform M39
    Modelljahr 2018

    Vg
     
    • Hilfreich Hilfreich x 1
  20. taylor

    taylor

    Dabei seit
    06/2002
    Danke!
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. Januar 2019 um 09:38 Uhr
  21. https://www.canyon.com/downloads/supportcenter/Exceed_CF_SLX_M39-18_BOM_ts.pdf

    Steuerrohr und Umwerfer benötigen eine andere Abdeckung damit Du die Züge verlegen kannst. Am Besten sehr stark in das PDF reinzommen, dann erkennst Du die Ersatzteile die Du brauchst. Bestellung erfolgt über den Chat oder per email. Einen Shop für Ersatzteile gibt es nicht.
     
  22. taylor

    taylor

    Dabei seit
    06/2002
    Noch eine andere Frage: wird der Schaltzug mit Aussenhülle in den Rahmen verlegt oder nur der Schaltzug ohne Aussenhülle? Danke.
     
  23. Nur das Schaltseil, nicht die Außenhülle.
     
  24. Mal eine Erkenntnis:

    Bin heut mit meinem 6.0 Pro Race relativ flott über sehr groben Schotter gefahren, danach fing mein Heck an zu schwingen. Was war passiert? Plattfuß am Hinterreifen :(

    Zu Hause dann gesehen, dass Canyon als Schläuche irgendwelche MAXXIS super-thin Schläuche verbaut.
    (Wahrscheinlich um die Gewichtsangabe gering halten zu können, vermute ich mal).
    Da war ein stinknormales mini kleines Loch auf dem Mittelteil des Schlauchs.

    Überleg jetzt entweder einen normalen gescheiten Schlauch einzubauen oder sogar gleich auf Tubeless zu wechseln. Da muss ich ja nur Ventile, Dichtmilch und evtl. von Schwalbe so Montagepaste bestellen. Felgenband ist ja schon verbaut.
    Klappt das Aufpumpen im Normalfall auch mit einer normalen Standpumpe ohne Druckreservoir?

    Was mir bei dem Leid aber sehr positiv aufgefallen ist, das leichte Fahrradgewicht und die genialen Schnellspannersteckachsen vorne von RockShox und hinten dieses Quixle Teil oder wie das heißt. Auch dieser Lock Knopf am Schaltwerk ist genial. Leicht zu reinigen, weil vorne nur ein Kettenblatt etc.
    Hab halt lang kein modernes Rad mehr gehabt, da merkt man echt so viele Vorteile.
     
  25. Der Grund für den dünnen Schlauch ist die geringere Massenträgheit und somit eine bessere Beschleunigung. Das hat den positiven Effekt daß auch das Gesamtgewicht des Rades sinkt, aber in erster Linie geht es um "speed". Entweder damit weiterfahren oder auf tubeless gehen.

    Montagepaste braucht es nicht, nur Milch und Ventile, wie bei Mamas Brust :D

    Vermutlich brauchst Du keine Pumpe mit Reservoir weil der Reifen durch den Schlauch schon vorgeformt ist.