Canyon GRIZL (2021/2022)

Wuudi

in search of da holy flow
Dabei seit
5. Mai 2003
Punkte Reaktionen
94
Ort
Meran / SĂĽdtirol
đź‘Ť- aber der Reifen ist falsch. Sollte ja schwarz sein :)

Ich hab gerade mit dem Canyon Support gechattet. Die wissen noch nicht was kommt und da meins Liefertermin ~22. Juli hat kann sein dass bis dahin eh noch GRX reinkommt und GRX montiert wird....
 

Rines

Fack da streets
Dabei seit
4. August 2009
Punkte Reaktionen
969
Da bin ich froh das er die Braune Karkasse hat. Sieht in live richtig stimmig aus. 👌🏼
 
Dabei seit
31. März 2021
Punkte Reaktionen
367
Ort
HH
Ja, es wurden schon Rotor-Kurbeln statt GRX ausgeliefert, bevor das Thema offiziell von Canyon im Shop kommuniziert wurde.
Beim Grail und Grizl...

Die "günstige" Powermeter-Option GRX-Kurbelarm links für 350€ fällt dann leider weg, schade! Somit landet man direkt bei Dualside-PM im Bereich 700€+. Ich bin mit meiner 4iiii GRX800 Kurbel total zufrieden aber einseitig reicht den meisten Fahrern.
Schwer zu sagen. Spider sieht so aus als könne er auch die original GRX Kettenblätter aufnehmen. Würde 80/110 Lochkreis bedeuten. Dafür gibt es momentan meines Wissens nach kein Powermeter (also für die Aufnahme der GRX Kettenblätter). P2M hatte inoffiziell eins angekündigt, erschienen ist aber bisher nur die Version für 1x GRX Kettenblatt. Wenn es diese Option geben würde, würdest du eher bei 500€ liegen (Verwendung der gelieferten Kurbelarme und Kettenblätter vorausgesetzt). Bleiben auf den ersten Blick folgende Optionen:
  • PM Pedale (~1000€ wenn beidseitig)
  • Kurbeltausch auf z.B. P2M inkl. neuer Kettenblätter (~700€)
  • UmrĂĽsten auf GRX mit 4iii Gen3 oder Stages einseitig, wenn man die Teile bekommt

Vielleicht sollte man mal eine Anfrage bei Rotor stellen, ob es dort Optionen fĂĽr ein PM gibt. Schon eine interessante Kurbel, die sie scheinbar nur fĂĽr Canyon gebaut haben.
 

Wuudi

in search of da holy flow
Dabei seit
5. Mai 2003
Punkte Reaktionen
94
Ort
Meran / SĂĽdtirol
Der Rotor Inspider wäre keine Option? Wie gesagt ich hab extra den Canyon Support angeschrieben und dort hiess es offiziell haben sie noch keine Details "welches Modell" verbaut wird dann jetzt ..doh .. we'll see

Garmin XC100 hört man eben viel schlechtes und eigentlich wollte ich mir die Option offen lassen mal mit Flatpedalen zu fahren und auch da ein Powermeter zu haben.
 
Dabei seit
31. März 2021
Punkte Reaktionen
367
Ort
HH
Der Rotor Inspider wäre keine Option? Wie gesagt ich hab extra den Canyon Support angeschrieben und dort hiess es offiziell haben sie noch keine Details "welches Modell" verbaut wird dann jetzt ..doh .. we'll see

Garmin XC100 hört man eben viel schlechtes und eigentlich wollte ich mir die Option offen lassen mal mit Flatpedalen zu fahren und auch da ein Powermeter zu haben.
Nein, da der Inspider nur einen 110LK hat. Bei der GRX werden beide Kettenblätter getrennt montiert (80 und 110).

Ich habe die XC200. Werte sind sehr genau, Qualität passt bisher.. Zwei Sachen stören mich aber (vom Preis mal abgesehen):
  • die Kalibrierung funktioniert nur gefĂĽhlt bei jedem 2. Versuch und die Autokalibrierung funktioniert nur bei kleinen Temperaturunterschieden
  • die bauen relativ hoch auf und sind klobig

Im Nachgang hätte ich mich für die P2M Gravel Kurbel oder die 4iiii geholt (zweitere war damals leider nicht verfügbar). Erstere hat z.B. auch den Unterschied/Vorteil, dass sie nicht den erweiterten Q-Faktor der GRX-Kurbel hat.
 
Zuletzt bearbeitet:

Wuudi

in search of da holy flow
Dabei seit
5. Mai 2003
Punkte Reaktionen
94
Ort
Meran / SĂĽdtirol
Oje I see. Also baut Rotor eine OEM-Kurbel die dann nicht kompatibel mit dem eigenen Spider ist aiai das ist blöd. Dann hoff ich mal dass ich doch eine 810er bekomme...
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
13. März 2012
Punkte Reaktionen
489
bin interessiert an den 4iiii Kurbeln, ĂĽber die Precision 3 gibt es jetzt ja eher schlechte Reviews. Passt die Generaion 2 auch gut oder wird das eng? Dieses Chipolo Tracking klingt auch ganz spannend, falls es mal weg kommt. Funktioniert das auch oder gibt es zuwenig Nutzer fĂĽr dieses Netzwerk?
 
Dabei seit
31. März 2021
Punkte Reaktionen
367
Ort
HH
bin interessiert an den 4iiii Kurbeln, ĂĽber die Precision 3 gibt es jetzt ja eher schlechte Reviews. Passt die Generaion 2 auch gut oder wird das eng? Dieses Chipolo Tracking klingt auch ganz spannend, falls es mal weg kommt. Funktioniert das auch oder gibt es zuwenig Nutzer fĂĽr dieses Netzwerk?
Guter Punkt. Hatte vor ein paar Tagen das Review von GPLama der Generation 3 gesehen. Das klingt wirklich durchwachsen leider…

Oje I see. Also baut Rotor eine OEM-Kurbel die dann nicht kompatibel mit dem eigenen Spider ist aiai das ist blöd. Dann hoff ich mal dass ich doch eine 810er bekomme...
Ja schon ne gute Frage woher die Kurbel überhaupt kommt. Klar, wird Rotor für Geld auch so eine Kurbel nur für Canyon bauen. Aber auch das ist nicht ohne Aufwand in der Entwicklung. Da die Kurbel insgesamt am Markt sehr schwierig zu bekommen ist, könnte ich mir gut vorstellen, dass Rotor die auch frei verkäuflich anbieten wird und sich Canyon einfach nur die ersten Chargen geschnappt hat. Da es bisher keins gibt wäre sicherlich auch ein PM mit dem Lochkreis interessant. Mal schauen ob und was da noch kommt.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
23. Februar 2022
Punkte Reaktionen
8
GRX 800 4iiii Gen. 2 mit dem dicken Pod passt super ans Grizl, da ist noch Luft. Es muss aber zwingend ein GRX-Kurbelarm sein.
Kann es sein, dass die Geometrie der Rahmen unterschiedlich ausfällt?

Ich hab ein Grizl AL6 (Gr M) und der 4iii Sender am GRX Arm hat nicht gepasst!
Auch der Inpeak Kurbel Arm war zu dick

Da der Stages (dürfte passen) mit 172,5 mm weiterhin nicht verfügbar habe ich bisher noch keine Lösung gefunden.
Ich tendiere aktuell auch zur Power2max lösung.
 
Dabei seit
1. August 2018
Punkte Reaktionen
2.062
172,5mm Kurbelarm, also das identische Setup. Das ist eine 4iiii Dual-Side GRX800 Kurbel, die auf einem Cervelo Aspero ab Werk montiert war.
 

Anhänge

  • PXL_20220615_155155793~2.jpg
    PXL_20220615_155155793~2.jpg
    437,3 KB · Aufrufe: 103
  • PXL_20220615_155839577~2.jpg
    PXL_20220615_155839577~2.jpg
    240,8 KB · Aufrufe: 116
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
23. Februar 2022
Punkte Reaktionen
8
172,5mm Kurbelarm, also das identische Setup. Das ist eine 4iiii Dual-Side GRX800 Kurbel, die auf einem Cervelo Aspero ab Werk montiert war.
Ich hab das schon korrekt montiert, bzw was kann man da falsch machen ??, Wenn Rahmen M und Kurbel 172,5 identisch sind, dann kann ich es mir nicht erklären, mein 4iii Sensor war so knapp, man konnte die Kurbel zwar noch drehen, aber eigenlich war da schon fast kontakt.. Leider hab ich kein Bild gemacht davon.

Aktuelles Bild mit der GRX 810 Kurbel ohne PM, ich könnte wettten, dass der Sender bei meiner 4iii weiter vorne angebracht war, aber das kann ja eigentlich nicht sein.
 

Anhänge

  • 2022-06-15 16.22.27.jpg
    2022-06-15 16.22.27.jpg
    410,2 KB · Aufrufe: 127
Dabei seit
1. August 2018
Punkte Reaktionen
2.062
Unfassbar, da darf es doch keine Abweichungen geben.

Aber du hast Recht, auf den Werbe-Fotos ist der Pod immer mittig angebracht und so wird es im Standard auch sein.
Sry @carsten_bike ...
Imho ist die Default Position weit vorne und 4iii hat bei Kundeninstallationen es weiter hinten angebracht?

Das Bike24 Bild ist von einem 170mm Kurbelarm aber genau so sollte das leider auch bei 172,5mm aussehen.
 

Anhänge

  • wm-4iiii-left-side-precision-crankarm-with-powermeter-ride-ready-shimano-rx810-grxa-991501.jpg
    wm-4iiii-left-side-precision-crankarm-with-powermeter-ride-ready-shimano-rx810-grxa-991501.jpg
    225 KB · Aufrufe: 118
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
1. August 2018
Punkte Reaktionen
2.062
Ok, muss ja so gewesen sein. Die "fertigen" Kurbeln vom Lager werden wohl immer identisch sein.

Edit: 4iiii Factory-Install ist immer Custom. Man sendet ein Foto vom Rahmen mit "Clearance Check" ein, dann wird ggfs. weiter hinten montiert.

Screenshot_20220615-165543_Chrome~2.png
 
Dabei seit
23. Februar 2022
Punkte Reaktionen
8
Ok, muss ja so gewesen sein. Die "fertigen" Kurbeln vom Lager werden wohl immer identisch sein.

Edit: 4iiii Factory-Install ist immer Custom. Man sendet ein Foto vom Rahmen mit "Clearance Check" ein, dann wird ggfs. weiter hinten montiert.

Anhang anzeigen 1498553
Ok, das hatte ich nicht gesehen, aber so mach das sinn, d. H. Ich könnte meine Kurbel noch nachträglich umbauen lassen bei 4iiii, wobei der factory install auch bei stages geht... Aber dann kann ich länger nicht fahren.... Eine Idee wäre es zumindest.
 
Dabei seit
13. März 2012
Punkte Reaktionen
489
@carsten_bike @ehrles8 also kann ich mir keinen Generation 2 4iiii kaufen. Vielleicht meldet sich zier ja noch jemand. Habe das Grizl Carvon in xxl. Der neue Precision 3 baut ja flacher. Aber da warte ich erst noch ab, ob soe mit einem Firmware Update die Fegler ausmerzen können.
 

Wuudi

in search of da holy flow
Dabei seit
5. Mai 2003
Punkte Reaktionen
94
Ort
Meran / SĂĽdtirol
Wie ist denn der Stages vs 4iii? Ich fand letztes Jahr wenn ich meine alte XT (8000) ausstatten wollte nur mehr ein 4iii, Stages war da schon ausverkauft aber ich dachte mehr oder weniger sind die ähnlich gut?
 
Oben Unten