Canyon Strive CF 2015 - Wartezimmer

Dabei seit
23. Februar 2015
Punkte Reaktionen
147
Ort
Frohnleiten - Österreich
Grüße vom Lago di Garda. Der Tremalzo ist nun auch gestrived. (Bei geilstem Wetter!!!!!)



Hat richtig Spass gemacht. Wenn ich daran denke wie ich auf dem Nerve "heruntergeeiert" bin ;-)
Da machen Shapeshifter und Reverb die Abfahrt schon wesentlich komfortabler. Und vor allem fühlt es sich sicherer und souveräner an. Der üppige Federweg tut sein übriges... Bei schnellen Wechseln von Downhill zu Uphill hatte ich etwas Schwierigkeiten mit dem Shapeshifter (Also wenn man bereits im Anstieg steckt umzuschalten), ist aber eher eine Sache des Timings das ich verpennt hatte.
Ich bin nach wie vor happy mit dem Rad.
Ein wirklich sehr schönes Bike. Hätte es aber hinten lieber mit dem Float X gehabt.
 

Ars Volandi

0,3kW Rikschamotor
Dabei seit
11. Februar 2003
Punkte Reaktionen
6
Ort
unterhalb vom Feldberg (Hessen)
Soeben erreicht mich nach mailtechnischem Gemecker meinerseits eine Antwort, dass man meinen Unmut verstehen könne - im übrigen habe sich mein geplanter Liefertermin wegen der "just-in-time" Produktion von KW 17 auf KW 22 verschoben.
Ja geht's noch???
Ich schlafe jetzt nochmal ne Nacht drüber. Wenn ich morgen immer noch so sauer bin wie heute, dann stonier' ich morgen.
Nächstes Jahr brauch'' ich das Rad nicht mehr.

Canyon, WTF?!
 
Dabei seit
12. September 2013
Punkte Reaktionen
33
So.
Raus.
Nach Telefonat ist auch KW22 "not save".
Dann nicht. Für knapp 4k geht's mit ein bisschen verhandeln auch anderswo.
Schade eigentlich, wo kommst du her wenn ich fragen darf? Ich hätte direkt vor Ort ein Gespräch mit einem der höheren Tiere dort gesucht, kann ja irgendwo nicht sein das die Leute sich auf die Liefertermine verlassen und am Ende dafür noch nicht mal entschädigt werden. Man könnte auch gleich hingehen und für jede Woche die das Bike verschoben wird 1% vom Preis nachlassen das wäre fair, Canyon tut sich daran sicherlich nicht mehr weh als das sie einen Kunden komplett verlieren wie in diesem Fall.
 
Dabei seit
6. Dezember 2008
Punkte Reaktionen
72
Ort
Schwarzwald
Grad eine Mail an Canyon geschickt:

Beim zusammenbau festgestellt:
Die Leitung von der Sattelstütze ist aufgerissen, ich habe den Rahmen mit einen Endoskop innen betrachtet,
der Rahmen hat innen einige sehr scharfe Kanten, so das die Leitung euch beim einziehen daran hängen geblieben ist und dann einreißt. Passiert mit einer neuen Leitung warscheinlich wieder.
Desweitern ist die Gummihülle in der Kettenstrebe für die Leitungsführung der HR Bremse eingerissen.

Ich mache von meinem Widerrufsrecht gebrauch. Ich schicke euch das Rad zurück.

ist also grad ein schwarzes Strife CF 8.0 in M frei geworden.
 

Anhänge

  • 20150421_164612_resized.jpg
    20150421_164612_resized.jpg
    122,2 KB · Aufrufe: 4

Boardi05

Olm gas
Dabei seit
5. Juli 2011
Punkte Reaktionen
1.620
Ort
Bozen (Italien)
Grad eine Mail an Canyon geschickt:

Beim zusammenbau festgestellt:
Die Leitung von der Sattelstütze ist aufgerissen, ich habe den Rahmen mit einen Endoskop innen betrachtet,
der Rahmen hat innen einige sehr scharfe Kanten, so das die Leitung euch beim einziehen daran hängen geblieben ist und dann einreißt. Passiert mit einer neuen Leitung warscheinlich wieder.
Desweitern ist die Gummihülle in der Kettenstrebe für die Leitungsführung der HR Bremse eingerissen.

Ich mache von meinem Widerrufsrecht gebrauch. Ich schicke euch das Rad zurück.

ist also grad ein schwarzes Strife CF 8.0 in M frei geworden.

Bild vom inneren des Rahmen konntest nicht machen? Wär interessant gwesen es zu sehen.
 

Boardi05

Olm gas
Dabei seit
5. Juli 2011
Punkte Reaktionen
1.620
Ort
Bozen (Italien)
So.
Raus.
Nach Telefonat ist auch KW22 "not save".
Dann nicht. Für knapp 4k geht's mit ein bisschen verhandeln auch anderswo.

An sich schade, weilde das Bike nun nicht bekommst,
andrerseits find ichs auch gut, dassde dich entschieden hast, nimmer länger zu warten bei den unzuverlässigen infos seitens Canyon.

Schon ne alternative im Kopf?
 
Dabei seit
25. Januar 2007
Punkte Reaktionen
32
Ort
Bad Tölz
Habe heute wieder eine lustige Nachricht bekommen:

... Laut System ist für Sie die Kalenderwoche 18.2015 als voraussichtliche Fertigstellung Ihres Strive CF 8.0 RACE hinterlegt. Ihr Bike befindet sich bereits in der Kommissionierung, daher wird der Abholkalender voraussichtlich Anfang kommende Woche per E-Mail an Sie versendet.

Des Weiteren haben Sie Zubehörteile auf Vorkasse bestellt. Da im Belegtext keine Informationen bezüglich der Gutschrift von Ihnen hinterlegt war, konnten wir dies zunächst nicht zuordnen. Gerne habe ich diese Information an die zuständige Fachabteilung weitergeleitet, dass der Auftrag XX mit der Gutschrift in Höhe von € 40,00 verrechnet wird. ...
Quelle: Auszug aus Mailverkehr mit Canyon

Jetzt bin ich noch schuld, dass Ihr System das nicht wie angegeben verrechnen kann:D:lol: Habe die Teile extra so wie mitgeteilt bestellt damit es eben verrechnet werden kann.

Desweiteren wurd die Frage nach unterschiedlichen Entschädigungen bei gleicher Lieferverzugdauer wie folgt beantwortet:

...Die Entschädigung richtet sich nach der Länge des Verzuges, daher ist es möglich, dass andere Kunden, die einen wesentlich längeren Verzug in Kauf nehmen mussten, dementsprechend eine angemessene Entschädigung von uns erhalten. Die Verzögerung ist zustande gekommen, da die Rahmen nicht unseren Qualitätsansprüchen genügt haben und wir diese erneut produzieren mussten. ...
Quelle: Auszug aus Mailverkehr mit Canyon

Hatte extra betont, dass es sich um einen gleich langen Lieferverzug handelt. So langsam hab ich den Eindruck, dass die an der Hotline und Kundendienst nicht die hellsten Sterne am Himmel sind.

Aber zumindest befindet sich mein Rad zum vierten mal in der Kommissionierung, kommt also sicher nächste Woche:lol::lol::lol:
 
Dabei seit
12. Juni 2006
Punkte Reaktionen
1.123
Naja, die Höhe der Entschädigung wird sich wohl danach richten, wie "Aufgeregt" man auf den Verzug reagiert. Bei einem "Das ist aber ärgerlich..." wird wohl nur ein Tuch rausspringen, wobei bei einem "Sc***ß doch die verfi***e Wand an!!!" eventuell ne Oakley Brille rausspringt.

Dass sie dir darauf solch eine Antwort geben, ist nicht verwunderlich.
 

Ars Volandi

0,3kW Rikschamotor
Dabei seit
11. Februar 2003
Punkte Reaktionen
6
Ort
unterhalb vom Feldberg (Hessen)
@mZe92 & Boardi:
Klar hatte ich mir überlegt, vor Ort zu eskalieren. Komme aus Rhein-Main, das wäre also mit etwas Aufwand gegangen, da hin zu fahren.
Meine Erfahrung mit Änderungsprozessen in wachsenden Unternehmen macht mir aber wenig Hoffnung auf Erfolg, daher verwende ich die knappe Freizeit lieber auf die Beschaffung eines verfügbaren Rades.
Als Alternative gibt's Specialized Enduro. Mit weniger Ausstattung, dafür verfügbar. Last Herb in 650b kommt wohl leider auch nicht mehr rechtzeitig vor dem Sommer.
 
Dabei seit
12. September 2013
Punkte Reaktionen
33
@mZe92 & Boardi:
Klar hatte ich mir überlegt, vor Ort zu eskalieren. Komme aus Rhein-Main, das wäre also mit etwas Aufwand gegangen, da hin zu fahren.
Meine Erfahrung mit Änderungsprozessen in wachsenden Unternehmen macht mir aber wenig Hoffnung auf Erfolg, daher verwende ich die knappe Freizeit lieber auf die Beschaffung eines verfügbaren Rades.
Als Alternative gibt's Specialized Enduro. Mit weniger Ausstattung, dafür verfügbar. Last Herb in 650b kommt wohl leider auch nicht mehr rechtzeitig vor dem Sommer.

Sehr Schade :/ Meine zweite Wahl wäre auch ein Specialized Enduro Evo Carbon 650b vom Händler um die Ecke. Ich hab jetzt noch zwei Bestellungen offen (1x KW20 und 1x KW22), mal sehen ob das was gibt, wenn nicht werde ich auch kurzfristig umdisponieren - ICH WILL ENDLICH WIEDER FAHREN!
 
Dabei seit
20. September 2014
Punkte Reaktionen
1
Soeben erreicht mich nach mailtechnischem Gemecker meinerseits eine Antwort, dass man meinen Unmut verstehen könne - im übrigen habe sich mein geplanter Liefertermin wegen der "just-in-time" Produktion von KW 17 auf KW 22 verschoben.
Ja geht's noch???
Ich schlafe jetzt nochmal ne Nacht drüber. Wenn ich morgen immer noch so sauer bin wie heute, dann stonier' ich morgen.
Nächstes Jahr brauch'' ich das Rad nicht mehr.

Canyon, WTF?!

Hallo, um welches modell/Grösse handelt es sich? Und wann bestellt?

War irgendwie klar dass die es nicht hinkriegen
 
Dabei seit
7. August 2013
Punkte Reaktionen
1.207
Ort
Haltern am See
Mein 8.0 Race M in blau wurde auch von der 17. in die 22. Kalenderwoche verschoben. Ich frage mich auch gerade, ob ich nicht doch das Yeti hätte kaufen sollen. Wäre zwar doppelt so teuer, aber hej, scheißt der Papst in den Wald?
 
Dabei seit
8. Februar 2015
Punkte Reaktionen
32
Strive cf 8.0 M Race schwarz (factory enduro team)
Bestellt KW41 > KW 14 > KW 17 > KW 18
Entschädigung: Bike Karton for free ...
Leuts, ich finde eure Mitteilungen super, aber sie sind noch viel informativer wenn ihr gleich zu Beginn schreiben könntet um was für ein ein Bike es sich handelt, was das Bestelldatum war und die Verschiebungen und idealerweise auch die Goodies
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
28. Januar 2013
Punkte Reaktionen
39
Hier strive cf 8 race Größe L factory design.
Bestellt ende August für KW 11
Verschoben auf 12 - 14 - 15 - 17 - 18
Würde mich auch interessieren ob jemand der gleiches modell und Größe nach mir bestellt hat es vor mir bekommen hat.

Btw: hab mir etliche alternativen angesehen aber es kommt leider nichts ran. Hab am we ein cf 8 regular von einem freund probiert und es war der hammer obwohl es eine Nummer zu klein für mich war...
Werd also noch eine weile warten.
Bin vom produkt begeistert aber der Rest ist schon frustrierend. ..
 
Dabei seit
14. Februar 2015
Punkte Reaktionen
19
Ich muss mich jetzt auch nochmal melden. Habe gerade von zwei Fällen aus meinem Bekanntenkreis erfahren, zu geil. Der erste hatte zwei Verzögerungen und an dem Tag wo er das Strive bekommen sollte und sich schon riesig gefreut hat, kam ein Bike Ständer statt dem Bike und es sollte das Bike kommen. Es wurde nun storniert!
Der zweite hat nach fünf Verzögerungen und 5 Monaten sein Strive bekommen, statt der 5 goodies nur drei erhalten, die er noch nicht mal braucht. Die Freude über das Strive war dahin als das Bike kam und weil er sich so dermaßen über das Verhalten von Canyon geärgert hatte, prompt das Bike wieder zurück geschickt mit dem Zitat: "ein Unternehmen welches so mit seinen Kunden umgeht, hat mein Geld nicht verdient "!
Spricht eher gegen Canyon.

Kann es sein, dass die Mehrzahl eher schlechte Erfahrungen mit Canyon gemacht haben und die wenigsten ihr Bike bisher bekommen haben?
 

Colonel Hogan

...surft Trails!
Dabei seit
27. Juli 2011
Punkte Reaktionen
1.071
Ort
Saarland
Wahrscheinlich isses eher so das die Hunderte oder Tausende neuer Strivebesitzer den ganzen Tach im Wald unterwegs sind und die handvoll frustrierter Jungs un Mädels die noch warten müssen hier ihrem Ärger Luft machen.
In meinem Bekanntenkreis gibts bisher: 1 8.0 Race in blau, 1 7.0 Race in jetgrey, 1 7.0 Race in factory enduro team. Zusammenkommen wir auf 9 Wochen Lieferzeit.
Zusätzlich gibts noch ein 6.0 regular welches auch zum vereinbarten Termin geliefert wurde.
 

OnoSendai

Wühlschwein
Dabei seit
3. Januar 2011
Punkte Reaktionen
69
Ort
Woizaburg
Wahrscheinlich isses eher so das die Hunderte oder Tausende neuer Strivebesitzer den ganzen Tach im Wald unterwegs sind und die handvoll frustrierter Jungs un Mädels die noch warten müssen hier ihrem Ärger Luft machen.
In meinem Bekanntenkreis gibts bisher: 1 8.0 Race in blau, 1 7.0 Race in jetgrey, 1 7.0 Race in factory enduro team. Zusammenkommen wir auf 9 Wochen Lieferzeit.
Zusätzlich gibts noch ein 6.0 regular welches auch zum vereinbarten Termin geliefert wurde.

Wayne, digger. In der Preisliega darf das nicht bei 3 Kunden passieren und bei gefühlten eintausendfünhundertzweiundzwanzig schon gleich gar nicht.

Verarschen lassen kann man sich wo anders günstiger.
 

Colonel Hogan

...surft Trails!
Dabei seit
27. Juli 2011
Punkte Reaktionen
1.071
Ort
Saarland
Wayne, digger. In der Preisliega darf das nicht bei 3 Kunden passieren und bei gefühlten eintausendfünhundertzweiundzwanzig schon gleich gar nicht.

Verarschen lassen kann man sich wo anders günstiger.
Mehrzahl Kollege!
Es ging nur darum klarzustellen das es nicht die Mehrzahl is die auf ihre Bikes warten.
Dünnes Nervenkostüm?
Wie lang musste noch warten?o_O
 
Dabei seit
12. September 2013
Punkte Reaktionen
33
Wayne, digger. In der Preisliega darf das nicht bei 3 Kunden passieren und bei gefühlten eintausendfünhundertzweiundzwanzig schon gleich gar nicht.

Verarschen lassen kann man sich wo anders günstiger.

Gehen wir mal von runden und realistischen 100.000 Kunden aus die ein Strive Rahmen kaufen (In welcher Variante ist erst mal egal), davon müssen nur 5% der Rahmen fehlerbehaftet sein und zurückgeschickt werden damit 5000 Kunden unzufrieden sind (Wegen Verschiebungen, Mängel am Rahmen etc. etc.) und davon sagen wir dann nochmal 0,5% der sich hier im Forum darüber beschwert (wären ja immerhin 25 Leute).

Ich habe von vielen meiner Kollegen die auch Canyon fahren oder jetzt bestellt haben NIE gehört dass hier irgendwas "Scheiße" gelaufen ist. Einzelfälle gibt es natürlich immer wieder. Wenn dir die Zahl nicht passt, kannste Sie auch nochmal halbieren, dann sind es immernoch 13 Leute die hier ihrem Unmut Luft machen und der Rest ist angenehm die Berge am unsicher machen (Wer verbringt schon seine Zeit auf dem Forum hier und dann gerade im Wartezimmer wenn er draußen mit seinem supergeilen MTB shredden kann? Denn wenn jemand sein Strive erhält hört man durchweg fast nur positives.).

Die Wahrscheinlichkeit das DU (oder Ich oder wer auch immer ein Strive bestellt hat) unter den 5% bist bei denen etwas Scheiße läuft ist also statistisch gesehen fast nichtig, trotzdem ist Sie da.

Wie gesagt, Einzelfälle wird es immer geben.
 
Dabei seit
12. September 2013
Punkte Reaktionen
33
100.000 lol
Richtig Scheiße läuft die Kommunikation.

Kann ich nicht behaupten, man muss zwar hinterher rennen aber was will man erwarten von einem Unternehmen was momentan mitten im Wachstumsprozess ist - kann ja auch keiner damit rechnen das die von einem aufs nächste Jahr direkt so gehyped werden, das da einige Sachen drunter und drüber laufen, ist eben die Konsequenz davon.
 
Oben