CDeger und phatlizard machen Euch FERTIG!!!

Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Dabei seit
28. April 2005
Punkte für Reaktionen
1
Standort
Freiburg
Und jetzt zur Abwechslung mal was aus deutschen Landen. Mein altes Hercules Alabama - disc only Pionier- ;) , letztes Jahr komplett überholt und jetzt wieder fast wie neu. Der Stahlrahmen ist noch in Nürnberg zusammengeschweißt worden. Die XC 700 war nicht original dran, ursprünglich war eine xcr(aber nur auf dem Katalogfoto) oder schlimmer ab 95 aus Kostengründen eine Ballistic Schrottgabel verbaut. Letztere Habe ich letztes Jahr gegen die XC 700 getauscht. Das geilste an dem Rad sind die Sachs Scheibenbremsen von 94, die erste fürs Fahrrad soviel ich weiß... Der Rest ist von normalerweise von Sachs. Ich habe das Bike extra von dieser Seite Fotografiert, weil man da das XT Schaltwerk und den XT Umwerfer nicht sieht! ;) Die haben da eigentlich nix verloren. Aber die authentischen New Success Teile liegen zum Einbau bereit... Über Kritik und Anregungen oder sonstige Kommentare freu ich mich! Bis dann, Flo




 
Dabei seit
15. August 2001
Punkte für Reaktionen
5
Standort
somewhere @ Pampa arround Tsüri
Schick. Irgendwie. Hübsch auch, dass schon dazumals eine Abstützung im Hinterbau wegen der Scheibenbremse angebracht wurde :daumen:

Die erste Bike-Disc war die Sachs allerdings nicht - Bremo, Hope und ProStop waren da schon ein wenig vorher..... - Sachs stellte nur die erste Bremse in grösserer Zahl her. Leider ;)
 

ZeFlo

to old to die young
Forum-Team
Dabei seit
16. Juni 2002
Punkte für Reaktionen
523
Standort
im b'see
roesli schrieb:
...

Manchmal frag ich mich, ob ich Dir nicht meine Signatur überlassen sollte!
...

... ähre wehm ähre gebührt :bier:

die erste hälfte wär akzeptabel, aber der rest


mailbeantworterdefekt
flo
 
Dabei seit
28. April 2005
Punkte für Reaktionen
1
Standort
Freiburg
roesli schrieb:
Schick. Irgendwie. Hübsch auch, dass schon dazumals eine Abstützung im Hinterbau wegen der Scheibenbremse angebracht wurde :daumen:

Die erste Bike-Disc war die Sachs allerdings nicht - Bremo, Hope und ProStop waren da schon ein wenig vorher..... - Sachs stellte nur die erste Bremse in grösserer Zahl her. Leider ;)
bist Du sicher? Haben die schon vor 94 Scheibenbremsen gebaut, und waren die auch schon vollhydraulisch? Gibt es Fotos davon? Ich war mir ziemlich sicher dass die Powerdisc die erste war....

@gruenbär: Schönes Rad, erinnert irgendwie an das Manitou FS. Ich kann mich noch daran erinnern als solche Räder vor ~10 Jahren in den BikeLäden rausgehauen wurden als die neueren Modelle kamen. Heute könnte man sich ärgern dass man damals nicht zugegriffen hat... :heul:

Mal gespannt wann die eloxalfarben wieder in Mode kommen....
 
Dabei seit
15. August 2001
Punkte für Reaktionen
5
Standort
somewhere @ Pampa arround Tsüri
100%

Villiger High-Tech, 1992 - mit bremo-Scheibe, vollhydraulisch - war ursprünglich ein Vorschlag für's neue Schweizer Armee-Fahrrad. Bild müsst ich scannen gehen....

Die ersten Scheibenbrems-Versuche gehen übrigens auf Shimano zurück - Anfangs der 80er, mechanisch :)
 

gruenbaer

POS-Papa
Dabei seit
30. Januar 2003
Punkte für Reaktionen
10
nich ganz so alt aber hüsch:

noch mechanische, frühe hope an einem 94er (?) ibis tandem:

 

cibi

fett, alt und verdorben
Dabei seit
24. Oktober 2001
Punkte für Reaktionen
6
Standort
Wildes Kurtistan
Mir gefällt besonders die "weiße Fläche" und der rote Kontrapunkt,
da kann das geschockte Auge des Betrachters schnell hinflüchten. :D
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben