Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Dabei seit
2. Januar 2014
Punkte Reaktionen
585
@jmr-biking : afaik gab es das M780 Schaltwerk nicht als "+" Version, selbiges beim M781

@Dark-Tyr : Auch im Angebot gehe ich davon aus, dass es für 49 Euro nur einen Schalthebel und nicht das Set gibt, außer es ist irgendein Uraltkram. Und irgend wie fehlt in deiner Auflistung eine hintere Bremse oder willst du zwei verschieden Bremsen fahren. Zumal die XTR Bremsen ja häufig in silber glänzend sind.
 

jmr-biking

B-TEAM Eifel
Dabei seit
14. März 2007
Punkte Reaktionen
3.071
Ort
Eifel
Bike der Woche
Bike der Woche
@corsa222 : Wenn ich von XT 780 rede, dann geht es natürlich um die 780er Serie/Gruppe. Muss schon klar sein, dass das Shadow Plus Schaltwerk dann ein XT RD-M786 SGS oder GS Shadow Plus ist. ;)

Ansonsten bin ich raus hier. Das ist mir hier alles zu konfus. :confused:
 

EmDoubleU

f.k.a. Carpman
Dabei seit
4. September 2008
Punkte Reaktionen
1.253
Ort
MV
....ansonsten bin ich raus hier. Das ist mir hier alles zu konfus. :confused:

Dito, ich sehe das ähnlich.

Da wird anscheinend blind irgendwas bestellt, nur weil beispielsweise ein XTR-Logo auf dem betreffenden Teil ist. Keine erkennbare Linie oder durchdachtes Vorgehen, zumal am Anfang noch von einem vernünftigen finanziellen Rahmen gesprochen wurde. Und dann wird von XTR-Schaltwerken, Bremsen und 250 Euro-Syntace-Carbon-Lenkern und Gewichtsersparnis gefaselt.

Von daher trifft KONFUS es absolut.
 
Dabei seit
19. Februar 2003
Punkte Reaktionen
254
Ort
DU
Moin,

ein paar allgemeine Tips von jemandem, der selbst früher an "günstigen" Rädern das Schrauben angefangen hat:

Der Winter ist lang und die Karre fährt erstmal auch ohne Teile zu tauschen.

1. Nimm Dir Zeit und lies hier einfach mal im Tech Talk abends verschiedene Beiträge durch. Da bekommst Du schon einige Infos zusammen, ohne eine einzige Frage zu formulieren.
Deine Fragen sind nicht neu, Du bist nicht der Erste und nicht der Letzte, der sowas hier versucht.
Du hast aber den Nachteil, das Tauschen und Schrauben in einer Zeit anzufangen, in der es mehr Standards als Fahrräder gibt. Da muss man sich ordentlich einlesen in die Materie, bevor man was bestellt, und einen Großteil des Knowhows holt man sich nicht in einem eigenen Thread.

2. Du kommst laut deinem Profil aus dem Raum Köln. Du hast in Deiner Nähe zwei große Versender Buden (H&S in Köln und Rose in Bocholt). Da kannst Du mal an Wochenenden hinfahren und Dir mal verschiedene Teile angucken. Das ist gerade bei Standardteilen wie XT Schaltung, Reba Gabeln und diversen Reifen etc. informativer als im Internet zu recherchieren. Da kannst Du die Produkte sehen, bedienen und für Dich beurteilen, ob sie Dir gefallen oder nicht.

3. Das klingt jetzt etwas altklug und bevormundend, soll es aber nicht sein: Solltest Du wirklich anfangen Teile zu tauschen, kauf keinen Einsteiger Kram einzeln wie z.B. Laufradsatz für 200 Euro. Klingt vielleicht blöd, aber das ist rausgeschmissenes Geld. In nem Jahr überlegst Du wieder wie Du diesen Laufradsatz wieder gegen was besseres tauschen kannst. Lieber ein halbes Jahr länger sparen und dann gleich richtig kaufen.

4. Idealerweise hast Du die Karre über das erste Jahr fahren "abgeschrieben" und kannst dann gut informiert evtl über einen Neuaufbau nachdenken ;)

Grüße und viel Erfolg!
 
Dabei seit
8. April 2014
Punkte Reaktionen
80
Ort
Regensburg
Es soll ja auch Leute geben die einen Polo kaufen und dann einen Porsche-Motor einbauen und damit glücklich werden. Jedem das seine :)

Dennoch... für ein paar Euro mehr gibts ne bessere Basis. Ich persönlich würde das vorziehen.
 
Dabei seit
14. Dezember 2014
Punkte Reaktionen
3
Ort
Frechen
3. Das klingt jetzt etwas altklug und bevormundend, soll es aber nicht sein: Solltest Du wirklich anfangen Teile zu tauschen, kauf keinen Einsteiger Kram einzeln wie z.B. Laufradsatz für 200 Euro. Klingt vielleicht blöd, aber das ist rausgeschmissenes Geld. In nem Jahr überlegst Du wieder wie Du diesen Laufradsatz wieder gegen was besseres tauschen kannst. Lieber ein halbes Jahr länger sparen und dann gleich richtig kaufen.

So ist es. Deshalb kaufe ich auch lieber XTR statt XT etc, dann hab ich auf dauer was Davon.

Laufradsatz ist nun der DT Swiss x1700 Spline, sollte morgen oder am Montag ankommen. Schaltung und Bremse kommt morgen^^

Werd den Vector wohl doch in der Aluversion holen wenn überhaupt, Carbon ist mir zu fimmchig.

Abgesehen davon find ich den Rahmen nicht schlecht, der gefällt mir. Wenn ihr 2,1kg schwer findet, also bitte. Kein Saft in den Oberschenkeln? :D Ein Bmx Rahmen wiegt schon 2,3Kg.

Gabel wird ne Fox Float 32 Kashima Factory 2015 die ich von nem Freund der Familie aus Polen für 250€ Neu mit Garantie bekomme die er da holt und mir rüberschickt. Also doch Fox. Wenn ich keinen Service mache und sie den Geist aufgibt kann ich sie immer noch teurer verticken xD
 

flying-meikel

Nervensäge
Dabei seit
27. Februar 2010
Punkte Reaktionen
1.469
Ort
Hildesheim???
Bike der Woche
Bike der Woche
So ist es. Deshalb kaufe ich auch lieber XTR statt XT etc, dann hab ich auf dauer was Davon.

Laufradsatz ist nun der DT Swiss x1700 Spline, sollte morgen oder am Montag ankommen. Schaltung und Bremse kommt morgen^^

Werd den Vector wohl doch in der Aluversion holen wenn überhaupt, Carbon ist mir zu fimmchig.

Abgesehen davon find ich den Rahmen nicht schlecht, der gefällt mir. Wenn ihr 2,1kg schwer findet, also bitte. Kein Saft in den Oberschenkeln? :D Ein Bmx Rahmen wiegt schon 2,3Kg.

Gabel wird ne Fox Float 32 Kashima Factory 2015 die ich von nem Freund der Familie aus Polen für 250€ Neu mit Garantie bekomme die er da holt und mir rüberschickt. Also doch Fox. Wenn ich keinen Service mache und sie den Geist aufgibt kann ich sie immer noch teurer verticken xD
OK, diesen Tread werde ich NICHT mehr weiterlesen, mir reicht es.
 

Do_Berek

All Mountaineer
Dabei seit
24. November 2014
Punkte Reaktionen
171
Ort
LG
So ist es. Deshalb kaufe ich auch lieber XTR statt XT etc, dann hab ich auf dauer was Davon.
Laufradsatz ist nun der DT Swiss x1700 Spline, sollte morgen oder am Montag ankommen. Schaltung und Bremse kommt morgen^^

Werd den Vector wohl doch in der Aluversion holen wenn überhaupt, Carbon ist mir zu fimmchig.

Abgesehen davon find ich den Rahmen nicht schlecht, der gefällt mir. Wenn ihr 2,1kg schwer findet, also bitte. Kein Saft in den Oberschenkeln? :D Ein Bmx Rahmen wiegt schon 2,3Kg.

Gabel wird ne Fox Float 32 Kashima Factory 2015 die ich von nem Freund der Familie aus Polen für 250€ Neu mit Garantie bekomme die er da holt und mir rüberschickt. Also doch Fox. Wenn ich keinen Service mache und sie den Geist aufgibt kann ich sie immer noch teurer verticken xD

Wotzefack? Sicher daß du hier nicht trollst? Im Ernst, wenn du nach Beratung fragst und dich dann beratungsresistent zeigst
wars das hier mit Hilfe.Nenn nur einen vernünftigen Grund für XTR statt XT.Wolltest du dir nicht eigentlich eine Saint holen? Kennst du eigentlich den Unterschied?
 
Dabei seit
29. April 2010
Punkte Reaktionen
250
Ort
kl
Das das mit dem fox zwangsservice Humbug ist weißt du aber schon.... Service solltest du trotzdem machen, fox gibt dir sogar tolle Videos dazu um selber zu machen.


Das sich das mit fox so und Hirn gebrannt hat amüsant amüsant
 
Dabei seit
14. Dezember 2014
Punkte Reaktionen
3
Ort
Frechen
Nenn nur einen vernünftigen Grund für XTR statt XT.

Allein die XTR Bremsen wurden so super im 5-Monatigem Dauertest bewertet, wieso soll ich denn XT holen wenn ich auch XTR holen kann? Ist doch total sinnfrei.

Service solltest du trotzdem machen, fox gibt dir sogar tolle Videos dazu um selber zu machen.

Ja ich selber kümmer mich um meine Teile, dachte immer Fox besteht auf Werkstatt-Service? Wenn ich Ihn selber durchführe wird Fox im Schadensfall kaum sagen: Ja, Service wurde immer und pünktlich durchgeführ.

Wolltest du dir nicht eigentlich eine Saint holen? Kennst du eigentlich den Unterschied?

Ja wollte ich. War ein Irrtum von mir, da ich die letzten 2 Jahre nur Singlespeed unterwegs war wusste ich nicht, dass die Saint ne DH Sparte ist. Dachte wär halt nochn bisl besser als eventuell XT oder so. Hat sich aber seit 10003030 Threads erledigt^^
 
Dabei seit
14. Dezember 2014
Punkte Reaktionen
3
Ort
Frechen
Bin jetzt am überlegen doch auf 1x10 umzusteigen, denkt ihr ein 34 Kettenblatt langt für alle Bereiche? Ritzel wär 11-36. Gedacht hab ich an die Race face Crank Turbine. Leichte 562g schwer.
 
Dabei seit
23. Dezember 2009
Punkte Reaktionen
9.992
Ort
Rheinberg / Niederrhein
Bike der Woche
Bike der Woche
Was hat dich dazu bewegt auf 1x10 umzusteigen? Ich werde aus Dir nicht schlau. Weisst du überhaupt noch was Du willst, oder bringt dich das ganze hier an deine Grenzen. Ich glaube langsam das es hier wie ein Fass ohne Boden wird.
Nicht sauer sein, die Fragen sind ernst gemeint.
 

Do_Berek

All Mountaineer
Dabei seit
24. November 2014
Punkte Reaktionen
171
Ort
LG
Allein die XTR Bremsen wurden so super im 5-Monatigem Dauertest bewertet, wieso soll ich denn XT holen wenn ich auch XTR holen kann? Ist doch total sinnfrei.

Der einzige Unterschied ist das Gewicht,das "R" steht für Race.Abgesehen davon ist die XT standfester und fadingresistenter und billiger als die XTR. Und eine Highend Wettkampfbremse für 90% Asphalt und Forstautobahn? DAS nenn ich sinnfrei.

Jungs... Warum sind das einsteiger Komponenten. Ich fahr jetzt seit 2006 Mountainbike. Ich hatte Schaltungsteile durch die gesamte Preispalette. Jetzt steh ich mit einem Rad mit SLX/XT mir da und meine XTR Komponeten sind verkauft. Warum? Weil man durch diesen unwirtschaftlichen, emotionalen Kram keinen deut schneller ist. Die kosten pro Kilometer steigen, die Performance jedoch kaum. Wenn man Rennen fährt mag es anders aussehen. Aber ich vermute >95% der Biker fahren genau diese "Einsteiger" Gruppen. Nennt es doch einfach Mittelklasse. Ein 3er BMW ist ja schließlich auch kein Einsteiger Auto.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
14. Dezember 2014
Punkte Reaktionen
3
Ort
Frechen
Jetzt mal im Ernst verdammt, was erwartet ihr eigentlich??? Das ich mein Fahrrad wegwerfe und mir einfach ein neues aufbau?Mit "Tollem Rahmen" usw blabla? Ich hab das verschissene Bike nunmal jetzt und mache das beste draus, also was soll der kack von wegen sinnlos?

Übrigens hab ich mit den Billigkomponeten und Baumarktschrott wie Ihr es nennt bis jetzt 0 Probleme und fahre in der Woche locker 300km.

Und auch damals schon hatte ich mit Sachen we Tourney und Acera keine Probs, ausser nach Monaten/Jahren wo halt der Verschleiß anfing...Aber ist ja egal, die verzogenen XT-Carbon-Titan-unter-8Kg-Gören unter euch werden ja eh wieder auf Ihrem Standpunkt plädieren und maulen, alles wär scheiße.

Ich werd mein "Schrottrad" jedenfalls ausbessern bis es nicht mehr geht, und dann sehen wir obs noch so "scheiße" ist. Über die ganzen Ersatzteile freut sich dann mein Sohnemann wenn er alt genug für sein erstes Mtb ist.
 

Do_Berek

All Mountaineer
Dabei seit
24. November 2014
Punkte Reaktionen
171
Ort
LG
So ungefähr.
Option A: Behalt es als Winter/Stadtfahrrad.Die bereits bestellten Teile aufbewahren und ein "vernünftiges",stimmiges Rad aufbauen
Option B: Teile zurück schicken und mit Teilen auf Deore/SLX Basis aufrüsten.Alles darüber ergibt kaum Sinn.
 
Dabei seit
14. Dezember 2014
Punkte Reaktionen
3
Ort
Frechen
Ich bin jedenfalls froh schon jetzt wieder ein Rad zu haben, das hat mir seit dem Herbst gefehlt. Wenns in euren Augen schrott ist, mir egal. Ich hab halt nur die Option, jeden Monat um die 200-400 Euro reinzustecken, mehr ist nicht drin. Den Rahmen fahr ich erstmal weiter, und tausche halt nach und nach alles. Die Parts kriegt mein Sohn iwann wenn er drauf passt.

Wenn ich den Rahmen wechsel, dann auf jeden Fall auf nen Crmo Rahmen. Gibt mir einfach ein gutes Gefühl und sind unverwüstlich. Wie würde es denn mit dem Surly Karate Monkey Rahmen aussehen? Könnte nen neuen mit Garantie usw für 350€ kriegen. Auch schrott?
 

Do_Berek

All Mountaineer
Dabei seit
24. November 2014
Punkte Reaktionen
171
Ort
LG
Du kannst mit deinem Rad machen was du willst,wenn du Hilfe brauchst kannst du die ja auch gerne kriegen wenn du nett fragst.
Aber dann komm nicht gleich mit sowas größenwahnsinnigem wie XTR-Teilen an einem 300€-Bike.
Wie gesagt: Deore/SLX Parts,ne Reba Rl und gut ist.Ansonsten noch ne schöne Nacht!:winken:
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben