ELBA // Best of Trails

Willkommen! Registriere dich jetzt in der Mountainbike-Community! Anmeldung und Nutzung sind kostenlos, die Anmeldung dauert nur ein paar Sekunden.
  1. gimoya

    gimoya

    Dabei seit
    06/2014
    Hier noch etwas zum Vorfreude steigern:

    und meine Playlist mit Elba-Videos.
    Übrigens organisiere ich jedes Jahr im April und im November Trail-Camps auf Elba - bei Interesse, einfach melden! (email: [email protected])
     
    • gefällt mir gefällt mir x 1
  2. MTB-News.de Anzeige

  3. War gerade eine Woche auf Elba, wir haben in einer FeWo vom Campingplatz Tallinucci gewohnt. Aus familiären Gründen habe ich meine Touren auf die Gegend Colle Reciso bis Colle Procchio und Monte Tabone beschränkt. Meine Favoriten: vom Colle Reciso lange auf dem GTE65, dann über Monte S. Martino und Monte Barbatoia auf dem WW52 runter nach Lacona (Lacona Trekking Park 215/214). Und vom Monte Tambone runter Richtung Marina di Campo. Der Trail zweigt zwischen Gipfel und Sendermasten links ab, man kommt unterhalb vom Aquario dell'Elba raus. Zu heftig, da auch allein unterwegs, waren mir zwei kurze Abschnitte vom Tambone auf dem WW48 zum Passo Monumento. Ich glaube, das wurde hier sogar schon einmal erwähnt.
     
    • gefällt mir gefällt mir x 1
  4. Backwoods

    Backwoods nicht ohne Glied :-)

    Dabei seit
    06/2001
    Dann freu Dich mal auf August :)
    Letzes Jahr war's ein bissl warm. Ich komme aber auch wieder im August.

    Das Bild habe ich mittags beim Uphill von Marina di Campo hoch zum Monte Tambone gemacht (glaube Tour 13 aus dem Buch von Bernhard). Die Temperatur ist noch weiter angestiegen. Ich meiner auf 48 °C. Ich war aber so platt, dass mit das Foto machen schon zu viel war. Volle Südseite, null Schatten, rechts Felsen, links am Hang nur flaches Gestrüp. Der Uphill hat auch eine beträchtlichen Schiebeanteil, weil der Weg total ausgewaschen ist. Die Rinnen vom Wasser sind bis zu 1 m tief. IMG_0729.JPG
     
    • gefällt mir gefällt mir x 1
  5. Backwoods

    Backwoods nicht ohne Glied :-)

    Dabei seit
    06/2001
    Die Playlist ist echt erste Sahne:daumen:
    Die meisten Trail davon kenne ich wohl noch nicht. Einige davon kommen scheinbar in Marciana Marina raus?
    Die in Capoliveri hab ich erkannt.

    Wer weiß wo die ganzen Trails aus den Videos sind?
    Am besten immer mit Video Name und Zeitangabe.
    Wenn dann noch jemand (Bernhard?) weiß bei welcher Tour aus dem Buch der Trail dabei ist, wäre es Top.

    Schonmal vielen Dank für die Mühe.

    Ps. für die vielen geilen Strände gilt natürlich das gleiche.
     
  6. Hi

    Kurze frage an die elba profis wie schaut es mit trinkwasser aus kann man das leitungswasser trinken oder besser wasser aus der flasche

    Lg herbert
     
    • Hilfreich Hilfreich x 1
  7. Backwoods

    Backwoods nicht ohne Glied :-)

    Dabei seit
    06/2001
    Das hängt vielleicht auch vom genauen Ort ab. Trinken kann man das wohl schon. Mir hat das auf dem Camping Stella Mare nichts ausgemacht. Allerdings schmecken Kaffee oder Tee damit eher bescheiden. Dafür haben wir dann doch Wasser aus der Flasche genommen. Für den Trinksack auch. Nudel kochen und Zähne putzen fand ich OK.
     
    • Hilfreich Hilfreich x 1
  8. IBEX73

    IBEX73

    Dabei seit
    12/2012
    Habe 8 Tage Camp-Wasser überlebt-allerdings in Vorsaison...:). Das Wasser in den Bergen war sehr gut!
     
    • Hilfreich Hilfreich x 1
  9. Burkhard

    Burkhard Trailknacker

    Dabei seit
    11/2003
    Elba wird neben den eigenen Wasserquellen auch über eine Untersee-Wasserleitung mit Wasser aus der Toskana versorgt.
    Glaubt man den Berichten,
    z.B. http://iltirreno.gelocal.it/piombin...ile-elbana-e-di-qualita-1.11926054?refresh_ce ,
    wird das Wasser regelmäßig kontrolliert, war und ist hygienisch einwandfrei.
    Da es jedoch stark mineralhaltig (u.a. Eisen und Kalk) ist, schmeck's zeitweise ev. ungewöhnlich.
    Ist aber immer noch besser als Wasser aus einem warmen Supermarkt Plastik-Kanister ...

    In Hotelzimmern und Ferienwohnungen würd ich das abgestandene Wasser immer erst aus der Wasserleitung laufen lassen,
    bis es kalt aus der Grundleitung kommt.
     
    • Hilfreich Hilfreich x 1
  10. Burkhard

    Burkhard Trailknacker

    Dabei seit
    11/2003
    Meinst Du vielleicht mich???
     
  11. Backwoods

    Backwoods nicht ohne Glied :-)

    Dabei seit
    06/2001
    Die Playlist war ja von gimoya. Aber du weißt ja sicherlich auch wo der ein oder andere Trail oder Strand aus den Videos ist.
     
  12. Monte Calamita - Cessa dell'Asta Trail
    11,6 km, 403 hm
    kurze Runde auf den Monte Calamita bei schlappen 28,7 Grad bereits um 08:30 Uhr,
    toller Trail bis fast vor unser Quartier


    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    -------

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    so die erste tour ist geschaft, das buch und die gpx files sind super, mehr als 2 touren werden wir aber bei der AFFENHITZE nicht machen denke ich ;)

    lg
     
    • gefällt mir gefällt mir x 1
  13. M. Calamita - Holy Trail - Miniera di Calamita - Innamorata Trail
    630 hm, 18 km
    Der wahrscheinlich schönste Trail der Insel (Holy Trail) bis zur Miniera di Calamita, wo man die Überreste des Erzbergbaus aus... nächster Nähe sehen und teilweise auch angreifen kann (Geschichte in reinster Form), nach einem kurzen Anstieg dann noch der flowige Innamorata Trail mit einem grauslich steilen Anstieg am Ende bei 37,8 Grad ohne Schatten um 11.00 Uhr vormittags (gestartet sind wir um 08.00 Uhr bei 26 Grad)


    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]


    ----------

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]


    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    lg
     
    • gefällt mir gefällt mir x 1
  14. Zur info für alle die es noch interesiert in unserem zimmer nähe capoliveri war das wasser grausam wie in einem pool, wir haben uns dann mit mineralwasser eingedeckt ....

    Lg
     
  15. Backwoods

    Backwoods nicht ohne Glied :-)

    Dabei seit
    06/2001
    Wir sind gerade auf dem Campingplatz Rosselba le Palme und das Wasser kann man prima trinken.
     
  16. Bin in Lacona falls jemand Lust auf ne Runde hat
     
  17. Backwoods

    Backwoods nicht ohne Glied :-)

    Dabei seit
    06/2001
    Wir müssen morgen leider heim fahren.

    Ich bin die letzten zwei Wochen die Touren 6, 7, 8 und 9 aus dem Buch von Bernhard gefahren. Mit der ein oder anderen Ergänzung bin ich dann auch alle Trails aus dem ElbaGravitypark.it mindestens einmal runter.
     
  18. Hier noch ein kleines video von august ;)



    Lg Herbert
     
  19. ERZfox

    ERZfox

    Dabei seit
    05/2013
    Ahoi. Ist jemand ab 20.09. auf der Insel und hätte Lust, ein, zwei Runden gemeinsam zu drehen?
    Und noch eine Frage: gibt es das Buch von Burkhard auch direkt auf Elba oder sollte man sich den jetzt noch fix vorher besorgen?
     
  20. RockyRider66

    RockyRider66 nur quer bist du wer.....

    Dabei seit
    12/2006
    Auf jeden Fall vorher besorgen
     
  21. Same precedure as every year... bin vom 07. bis 13. Oktober auf der Isola und bereit für Trailabenteuer. Wenn jemand auf der Insel ist, gerne melden. Auf der Bucket List dieses Jahr: 1) Marciana mit Raggio Verde und Bollero, 2) Volterraio/Rio mit Buca del Bandito, Scalette und Laghetto Rosso und 3) Perrone mit Masso alla Quata und Sassi Ritti.

    Und noch eine Frage: kann jemand einen Shuttleservice empfehlen, falls es den inzwischen gibt?
    Tanti saluti,
    Pitch
     
  22. Backwoods

    Backwoods nicht ohne Glied :-)

    Dabei seit
    06/2001
    Die Tour 8 aus dem Buch von Burkhard kann man nicht mehr so fahren wie angegeben. Die Durchfahrt durch das Anwesen Casa Pelligrini (ab T08-10) ist nicht mehr möglich. Es gibt dort jetzt einen Zaun/Mauer mit großem Tor und Videoüberwachung.

    Die Alternative wertet die Tour aber eher auf.
    Ich bin kurz vor dem Tor dem Schild Il Termine (Holzschild vom Elbagravitypark.it) nach links gefolgt. Der Trail geht erst mehr oder weniger eben und mündet dann in eine breite gut zu befahrende Schotterstraße, die wieder hoch zu Straße nach La Parata geht. Nach kurzer Zeit kommt eine Gabelung mit einem kleinen Schild "MTB Cavo" (siehe Bilder). Die Abfahrt da runter ist bestimmt spaßiger als durch das Anwesen. Man kommt kurz vor dem Friedhof, der kurz vor T08-11 kommt, wieder auf die beschriebene Route zurück.

    IMG_1072.JPG IMG_1073.JPG
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. September 2018
  23. Backwoods

    Backwoods nicht ohne Glied :-)

    Dabei seit
    06/2001
    Auf der Seite vom elbagravitypark.it kannst du auf der Karte auf des LKW Symbol klicken, dann wird unten eine Tel. Nr. eingeblendet. Ob die was taugt kann ich nicht sagen. Ich bin immer alles hoch gekurbelt. Schätze mal, die Shutteln nur im Osten im Gravitypark. Auf der Karte sind auch die Punkte, also Start und Ende der Trails, eingetragen die angefahren werden.

    Wer die Karte lesen kann merkt auch, dass die Trails vom Startpunkt aus nicht immer gleich nur bergab gehen. Da sind teilweise einige Höhenmeter dabei.
     
  24. Backwoods

    Backwoods nicht ohne Glied :-)

    Dabei seit
    06/2001
    Im Buch von Burkhard steht glaube ich bei einer der Touren auf der Westseite die Telefonnummer von einem Taxiunternehmen aus Marina di Campo, das wohl auch MTBs den Berg hoch fährt.
     
  25. Backwoods

    Backwoods nicht ohne Glied :-)

    Dabei seit
    06/2001
    Was den Gravitypark angeht: Den rosa Trail kann man vergessen. Da muss erstmal jemand mit der Heckenschere durchgehen und selbst dann.
    Gelb ist auch nicht wirklich der Knaller, hat aber ein super Panorama. Man kann den gelben nutzen um hoch nach La Croce zu kommen und dann auf den roten oder hellblauen abiegen.

    Meine Favorites: Buca del Bandito (schwarz), Scalette (hellblau), Vignola (lila), Cavo oder Capo Vita (blau)

    Der grüne (Minierre) ist fahrtechnisch einfacher, liegt aber Landschaftlich sehr beeindruckend.
    Dann hat man wenigstens beim Fahren zeit in der Gegend rum zu schauen.
     
  26. Backwoods

    Backwoods nicht ohne Glied :-)

    Dabei seit
    06/2001
    Wenn man schonmal oben bei La Parata ist, also am Einstig vom grünen Trail (Miniere), das ist der den du Laghetto Rosso genannt hast, lohnt es sich druchaus zum Turm hochzuschieben und auf dem gleihen Weg wieder runter zu rollen.