Eure CC und Touren-Räder (Bilder und Comments erwünscht!)

lupus_bhg

Selbsttätiger Entlüfter
Dabei seit
30. April 2005
Punkte Reaktionen
9.564
Ort
B
Hast du dich ab- und wieder angemeldet?
Sieht verdammt gut aus das Rad. Eine neue SLX hätte vermutlich besser ausgesehen als die XT, aber das nur am Rande.
 
Dabei seit
24. April 2010
Punkte Reaktionen
68
@Endura: Schlicht und schön, gefällt! :)
Wenn du dir sicher bist, bei 1x10 bleiben zu wollen, dann würde ich noch über einen kürzeren Schaltwerkskäfig nachdenken. Ansonsten perfekt.
EDIT: Erst jetzt die neue Seite gesehen. Ich nehme alles zurück. ;) Könntest aber natürlich auch nur den Käfig tauschen. Ein SLX in SS Version ist sicher leichter als ein Saint.
 
Dabei seit
24. April 2010
Punkte Reaktionen
68
Hier mal mein Fully nach der letzten Umrüstung:



Getauscht:

Shimano RD-M972-SGS getauscht gegen SRAM XX long cage
Shimano FD-M970-E getauscht gegen SRAM X.O S3 42Z
Shimano SL-M970 getauscht gegen SRAM XX Trigger
SRAM PG-991 11-32 getauscht gegen Shimano CS-M770-10 11-36
Specialized KBs 44/32/22 getauscht gegen Specialized 42 & TA Zélito 26
SRAM PC-990 getauscht gegen KMC X10-SL

Wegen ultimativem Dreckswetter aber noch nicht probegefahren. :'(
 
Dabei seit
2. Januar 2010
Punkte Reaktionen
69
Das man sowas nochmal erlebt... Falscher Thread für dein S-Works, das gehört in die Race Abteilung finde ich ;)
 

taunusteufel78

MTBC Wehrheim
Dabei seit
15. Juni 2008
Punkte Reaktionen
5.582
Die XT war noch da und ja, 1x9 - wartet auf das kurze SAINT Schaltwerk...

Servus!
Ein freundliches Willkommen.... ;)
VG

Hier mal mein Fully nach der letzten Umrüstung:



Getauscht:

Shimano RD-M972-SGS getauscht gegen SRAM XX long cage
Shimano FD-M970-E getauscht gegen SRAM X.O S3 42Z
Shimano SL-M970 getauscht gegen SRAM XX Trigger
SRAM PG-991 11-32 getauscht gegen Shimano CS-M770-10 11-36
Specialized KBs 44/32/22 getauscht gegen Specialized 42 & TA Zélito 26
SRAM PC-990 getauscht gegen KMC X10-SL

Wegen ultimativem Dreckswetter aber noch nicht probegefahren. :'(

Stimmt, auch im Racefred gut aufgehoben, aber hier mal eine angenehme Enspannung der Äuglein....
 

ribisl

ROB J Fan
Dabei seit
5. August 2004
Punkte Reaktionen
54
Ort
Österreich was sonst!
mein Spec SJ HT 29 Sworks (9kg)::love:

 
Dabei seit
13. Mai 2011
Punkte Reaktionen
1
Ort
München Moosach
Ich raffs nicht. Wann gehört ein Bike in den Touren Thread, wann in den Race Thread? Und wann darf man sich überhaupt erdreisten, das eigene Bike in einem dieser Bilder-Threads zu zeigen? Ist das nur einer kleinen elitären Gruppe vorbehalten, oder muss das Bike zuvor durch eben diese gesichtet und für würdig befunden werden damit man es ohne "Flame Wars" in einen Bilderthread posten darf?

Vielleicht ist es angebracht einen "so muss das Bike aussehen damit es überhaupt gepostet werden darf" Thread zu erstellen.
 

taunusteufel78

MTBC Wehrheim
Dabei seit
15. Juni 2008
Punkte Reaktionen
5.582
:lol: .... liest sich gut. :daumen:

MMn sind eigentlich beide letzten Räder eher im Race-Fred zu Hause, aber hier überschreiten wir das Toleranzfenster eher in Richtung "positiv".. ;)
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
24. April 2010
Punkte Reaktionen
68
Das man sowas nochmal erlebt... Falscher Thread für dein S-Works, das gehört in die Race Abteilung finde ich ;)

Nagut, dann poste ich es da auch. Fahre aber keine Rennen damit. Drum hab ich es hier zuerst gepostet. ;)
@ribisl: Schickes SJ HT. Würde ich auch gerne mal fahren.
Und auch nen hübsches Waldgebiet. Das sieht ja sogar fast trocken aus. Sowas hätte ich hier in der Umgebung auch gerne. Aber leider ist hier die absolute Schlammschlacht angesagt, im Moment.
 
Dabei seit
1. September 2009
Punkte Reaktionen
58
neues CC-Marathon-Trail-Tour Bike... :D
heute erste ausfahrt und es funktionier echt genau wie ich es mir vorstellte :daumen:
morgen kommt noch neuer vorderer reifen und pedale, dann bleibt es so wie es ist :D



 
Dabei seit
24. April 2010
Punkte Reaktionen
68
Ja, sieht schick aus. Die 29 Zoll gefallen mir persönlich immer besser. Sogar die Decals auf den Felgen gefallen mir hier, auch wenn ich normalerweise eher Fan von cleanen Felgen bin.
Perfekt wäre es noch, wenn die eloxierten Teile an Variostütze und Vorbau auch noch blau wären.
 
Dabei seit
1. September 2009
Punkte Reaktionen
58
Ja, sieht schick aus. Die 29 Zoll gefallen mir persönlich immer besser. Sogar die Decals auf den Felgen gefallen mir hier, auch wenn ich normalerweise eher Fan von cleanen Felgen bin.
Perfekt wäre es noch, wenn die eloxierten Teile an Variostütze und Vorbau auch noch blau wären.

wenn alles blau wäre das wäre sicher die eleganteste lösung aber da die
KS halt mit rot ist hab ich vorn 2 rote spacer rein gemacht... sozusagen als gegenpol :rolleyes: :D
 
Dabei seit
14. April 2013
Punkte Reaktionen
0
Ort
Gießen
Hier mal mein weißes Canyon, es befindet sich mehr oder weniger noch in der Umbau Phase, bedeutet, dass Kurbel/Pedale noch getauscht werden. ;) Bremsleitungen werden vorerst nicht gekürzt, da ich diese evtl. noch für mein 29“ Projekt verwenden möchte. :D

 
Dabei seit
27. Februar 2013
Punkte Reaktionen
10.312
So, nachdem ich alle Aufrüst- und Umbaumaßnahmen abgeschlossen habe, möchte ich gerne mein Rad hier vorstellen.

Der Ober-Thread heist zwar Cross-Country Racing und als Race-Bike möchte ich meinen umgebauten Billigheimer nun nicht gleich bezeichnen, aber der Thread hier spricht ja auch von Touren-Rädern, also wag ich's mal..;)

Als "Basis" dient ein Serious Eight Ball White Glossy, welches mir vor ca. 1 Jahr von meiner Frau geschenkt wurde, nachdem ich seinerzeit wohl leichtsinnigerweise mal geäussert hatte, mit Radfahren ein bisschen abnehmen zu wollen (damals 181cm, ca.120 Kg, heute immerhin nur noch ca. 108 Kg:daumen:).

Ohne von Rädern irgendeine Ahnung zu haben (genau wie ich), googlete mein Frau nach Fahrrädern und landete bei einem großen Internet-Store mit (vermeintlich;)) günstigen Preisen.
Nachdem sie ein bezahlbares Modell mit guten Bewertungen ausgesucht hatte, wurde bestellt und ich war 7 Tage später überraschter Besitzer des o.g. Rades. :eek:

Und was soll ich sagen.. Da mir das Bike auch sehr gut gefiel, fuhr ich von nun an 2-4 mal die Woche Touren von 20 bis 40 Km, wo ich zuvor keine Sekunde privat Sport getrieben hatte.;)

Ich fing auch an, in Magazinen wie Bike oder Mountain-Bike und sogar Bücher (2:p) über das Thema zu lesen.:eek::p

Jetzt hatte ich bis in dieses Frühjahr immerhin ca. 2000 Km auf dem Sigma-Tacho stehen, ca. 12 Kg abgenommen und wollte gernen so weiter machen..

Nun, zumindest die meisten Männer werden das kennen, hieß es neues/besseres Spielzeug, oder das alte Spielzeug tunen..(kaputt war bisher nix, trotz Technikmißhandlung durch meine Gewicht und Grobmotorik)

Da unsere Finanzlage als Familie mit zwei kleinen Kidds und nur einem, mittelprächtigen Einkommen nicht immer die entspannteste ist, entschied ich mich für Letzteres.

Über die letzten Wochen wurde alles was billig oder No-Name (Quando, Alhonga, etc. ?) war in Eigenleistung gegen solide aber preiswerte Mittelklasse ausgetauscht. (Deore, DeoreLX und RST)

Das Ergebnis von ca. 8-10 Wochen Zeit- und ca. 300,- Geldaufwandt möchte ich euch nun zeigen.

Anregungen für sinnvolle und bezahlbare Änderungen sind willkommen.
(Die Reflektoren bleiben, da ich auch viel "am Straßenverkehr" teilnehme)
Kommentare a la "wiesohastenichtgleichtauseneuroausgegeben" haben sich nach obigen Ausführungen wohl von selber geklärt.. seid froh, daß ich keine 180,- € Fully aufgebaut habe.;)

Achja, Einsatzzweck sind zu 50 % Feldwege/Waldautobahnen, 30 % Staße/Radweg und 20 % Wald/Wiese/Gelände.













Getauscht wurden:

Gabel - Suntour XCT V4 LO gegen RST Omega TnL

Naben und Laufräder - Shining AM-1/Quando gegen Rose MR-19 Reflex/Deore

V-Brakes - Alhonga gegen Deore mit Cool-Stop Bremsbelägen

Schalt/Bremshebel - ST-EF 51 gegen 3 x 8 DeoreLX (Vintage)

Reifen - Kenda K-850 gegen Conti RaceKing 2.2 Faltreifen

Kasette - SRAM ? gegen Shimano HG51-8

Pedale - Welgo ? gegen Exustar Dual-Interface (Klick)

Griffe und Sattel - Velo ? gegen Riva und Body Geometry von Specialized

Sattelstütze, Vorbau, Bar-Ends und Spacer - ? gegen RCP und Xtreme Karbon (Spacer)

Übrig vom Original sind nur noch der Rahmen, Deore-Schaltwerk, SIS-Umwerfer, Cane Creek VP-A71 Steuersatz, Sattelklemme und die Kurbel Suntour CW-XCC-T102 mit Jive-S Patronenlager von Thun..



Gruß
Michael:bier:
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben