finale ligure

Dabei seit
16. Juni 2011
Punkte Reaktionen
3.168
Weiß jemand auswendig, wann die Single Shuttles in Finalborgo losfahren?

Ich kann übrigens für die Backcountry Tour (Castelvecchio) von Ride Extreme eine komplette Empfehlung aussprechen. Ganz tolle Trails und der Charakter ist etwas anders als der Standard in Finale. Auch landschaftlich sehr schön.
 
Dabei seit
23. September 2017
Punkte Reaktionen
1.135
Ort
Schweinfurt
Finale Bikers vom September
IMG_20220918_101050.jpg
 
Dabei seit
9. September 2020
Punkte Reaktionen
0
So, gerade angekommen da bekomme ich eine Mail, dass meine Tour für morgen abgesagt wurde. Super. Für meinen ersten Tag will ich aber auf jeden Fall einmal eine Ganztagestour machen um mal so ein Gefühl dafür zu bekommen wie das hier abläuft.
Wo genau gehen denn morgens die Touren von z.B. Finale Freeride los, und wann? Vielleicht fahre ich da einfach hin und schau ob ein Platz frei ist.
 
Dabei seit
11. März 2014
Punkte Reaktionen
838
Ort
Dortmund
So, gerade angekommen da bekomme ich eine Mail, dass meine Tour für morgen abgesagt wurde. Super. Für meinen ersten Tag will ich aber auf jeden Fall einmal eine Ganztagestour machen um mal so ein Gefühl dafür zu bekommen wie das hier abläuft.
Wo genau gehen denn morgens die Touren von z.B. Finale Freeride los, und wann? Vielleicht fahre ich da einfach hin und schau ob ein Platz frei ist.
Beim evolve Shop. Einfach so gegen halb 9 / 9 da aufschlagen und schauen ob's klappt
 
Dabei seit
10. Februar 2020
Punkte Reaktionen
197
Ich kann übrigens für die Backcountry Tour (Castelvecchio) von Ride Extreme eine komplette Empfehlung aussprechen. Ganz tolle Trails und der Charakter ist etwas anders als der Standard in Finale. Auch landschaftlich sehr schön.
D5528674-0CE7-4CDC-A91E-AEC09019D7AF.jpeg

Die Finale Freeride Middle Earth letzten Freitag gemacht. Auch sehr zu empfehlen 👍
 
Dabei seit
17. Mai 2008
Punkte Reaktionen
1.933
Pääh, bis Freitag muss das wieder alles schön trocken sein.
Nass hab ich zuhause.

Gibt's noch bissl was an Infos zu den Backcountry Touren?
Was man auf der Homepage findet, inkl dem Video, holt mich nicht so ab.
Das sind komplett andere Trails?
Man fährt den ganzen Tag da im Hinterland?
Wieviele Abfahrten macht man da?

Danke für Input von den Insidern.
 
Dabei seit
16. Juni 2011
Punkte Reaktionen
3.168
Also ich bin die Tour mit Ride Extreme jetzt zweimal gefahren. Das ist aber alles die gleiche Gegend um Castelvecchio. Ich war ziemlich begeistert. Der Charakter ist schon etwas anders als in Finale. Weniger Rummel und längst nicht so zerfahren. Lange, eher flowige Trails, die zumindest meinen Geschmack sehr gut treffen. Sicherlich alles leichter als die schweren Trails in Finale. In beiden Truppen waren deutlich bessere Fahrer als ich dabei und ich denke, dass alle sehr angetan waren.
Beim zweiten Mal war es eine ziemlich schnelle Truppe und wir waren von 9 bis 18 Uhr unterwegs und müssten so 7 Trails gefahren sein. Ich war jedenfalls komplett bedient. Habe 70€ bezahlt.
 
Dabei seit
26. Oktober 2022
Punkte Reaktionen
0
Hallo zusammen,

ich werde nächste Woche Mittwoch-Samstag mich das erste mal nach Finale begeben um mir nicht immer nur anhören zu müssen wir genial es dort ist.

Hab hier etwas durchgeblättert über die letzten Seiten und es scheint ja so als wäre dort eigentlich immer genug los sich irgendwelchen Gruppen anzuschließen. Aber so richtig sicher bin ich mir nicht, daher wollte ich hier mal nochmal Fragen. Gibt es entweder hier welche die zur gleichen Zeit vor Ort sind bzw. würdet ihr empfehlen einfach eine Guide-Tour am ersten Tag zu machen und es ergibt sich von allein, oder noch eine ganz andere Möglichkeit ?

Ach und ich hab mal bei Bikeshuttle.me geschaut für den Mittwoch, sind da jetzt schon alle Voll oder kommen die erst noch?

Danke für eure Hilfe
 
Dabei seit
16. Juni 2011
Punkte Reaktionen
3.168
Für Shuttle würde ich einfach bei Finale Outdoor per WhatsApp anfragen +39 338 746 9962
1-2 Tage Guide, um die Standard -Trails kennenzulernen ist sicher nicht verkehrt. Ansonsten sind zur Zeit die Shuttle jeden Tag rappelvoll. Vermutlich kann man sich da auch Leuten anschließen.
 
Dabei seit
9. September 2020
Punkte Reaktionen
0
Ich kann übrigens für die Backcountry Tour (Castelvecchio) von Ride Extreme eine komplette Empfehlung aussprechen. Ganz tolle Trails und der Charakter ist etwas anders als der Standard in Finale. Auch landschaftlich sehr schön.

Ich wollte morgen fahren, es war aber nur für Samstag eine Tour geplant. Offenbar kamen aber so viele Anfragen, dass doch noch eine Tour für Donnerstag voll geworden ist. Vielleicht ja auch durch deine Empfehlung hier?
Du sagst der Charakter ist nicht so ruppig wie die übliche Kost in Finale. Kann ich mich vielleicht sogar trauen den Fullfacehelm daheim zu lassen und nur die Halbschale zu nehmen? Der ist mir nämlich bisschen heiss für den ganzen Tag..
 
Dabei seit
16. Juni 2011
Punkte Reaktionen
3.168
Hmmm, ich finde die Frage schwer zu beantworten, da man ja immer mit dem Kinn einschädeln kann, aber es ist schon insgesamt deutlich moderater. Ich weiß ja nicht, welche Trails du in Finale kennst, aber wenn du zum Beispiel den Isallo Extasy mit Halbschale fahren würdest, dann gehen die in Castelvecchio auch.

Viel Spaß!
P. S. Hitze ist ein Stichwort, da man auf der Tour auch etwas Uphill macht. Ca du Campo und Parpage jeweils 10 Minuten Schotterweg, bei letzterem auch noch 5 Minuten schieben.
 

pib

.:: vecnum | trailsucht | selemma.cc :.
Dabei seit
31. März 2015
Punkte Reaktionen
2.519
Ort
Kempten
Prinzipiell kann man alles ohne Fullfatzehelm fahren wenn Geschwindigkeit und Sprünge moderat ausfallen. In Finale braucht man meiner Meinung nach nicht zwingend ein FF Helm. Bin da alles gefahren mit Halbschale.
 
Oben Unten