Flowtrail Feldberg

:( Und schon wieder ein paar Wurzeln weniger …
Ich würde mal vermuten die Linie fährst du an der Stelle nicht. Ich gehe mal davon aus du fährst über den Sepp Step, der ist gerade 1,5m weiter oben, insofern dürfte das für die meisten verschmerzbar sein und alle anderen sind froh das sie den Bereich ohne Probleme auch im Herbst noch befahren können.
 
Gestern ging es weiter mit den Sanierungsarbeiten im Abschnitt 1 vom Flowtrail Feldberg.
Eine Anliegerkombi stand zur Erneuerung an und ein kleiner Sprung wurde angelegt.
Die Landung vom neuen Sprung muss später aber noch etwas angepasst werden.
Fürs erste sollte es aber reichen.
 

Anhänge

  • 20221028_163632.jpg
    20221028_163632.jpg
    586,9 KB · Aufrufe: 335
  • 20221028_151359.jpg
    20221028_151359.jpg
    548,8 KB · Aufrufe: 222
  • 20221028_170908.jpg
    20221028_170908.jpg
    575,8 KB · Aufrufe: 137
  • 20221028_170922.jpg
    20221028_170922.jpg
    565 KB · Aufrufe: 133
  • 20221028_170938.jpg
    20221028_170938.jpg
    531,3 KB · Aufrufe: 134
  • 20221028_180857.jpg
    20221028_180857.jpg
    457,9 KB · Aufrufe: 127
  • 20221028_180941.jpg
    20221028_180941.jpg
    411,2 KB · Aufrufe: 165
Wir waren mal wieder fleißig unterwegs und haben die letzten Abschnitte des Flowtrails für euch vom Laub befreit🍁🍂🍂🍁
Nun seht ihr auch endlich wieder wo der Trail entlang geht 😉.
Netter Nebeneffekt, die Strecke trocknet schneller ab.

Viel Spaß 🤙
 

Anhänge

  • FB_IMG_1667821306007.jpg
    FB_IMG_1667821306007.jpg
    179,4 KB · Aufrufe: 128
  • FB_IMG_1667821314500.jpg
    FB_IMG_1667821314500.jpg
    169,3 KB · Aufrufe: 129
Pünktlich zum Wochenende haben wir ein paar dringende Renovierungen im Abschnitt 3 durchgeführt.

Viel Spaß.
 

Anhänge

  • FB_IMG_1667821382170.jpg
    FB_IMG_1667821382170.jpg
    533,3 KB · Aufrufe: 122
  • FB_IMG_1667821398453.jpg
    FB_IMG_1667821398453.jpg
    505,1 KB · Aufrufe: 117
  • FB_IMG_1667821407391.jpg
    FB_IMG_1667821407391.jpg
    518,3 KB · Aufrufe: 118
  • FB_IMG_1667821419383.jpg
    FB_IMG_1667821419383.jpg
    520,3 KB · Aufrufe: 115
  • FB_IMG_1667821425025.jpg
    FB_IMG_1667821425025.jpg
    529,8 KB · Aufrufe: 147
⚠️ BAUTAG ⚠️
Diesen Samstag 12.11. ist Bautag im Abschnitt 3.
Wir treffen uns um 10 Uhr am Waldrand an der Klinik Hohemark.
Wir bessern die Anlieger aus und mit genug Manpower stocken wir Jolly Jumper auf, damit die Landung steiler und geschmeidiger wird.
Über Unterstützung von euch würden wir uns freuen.
Der Herbst ist Bauzeit und so werden wir in den nächsten Wochen weitere öffentliche Bautage durchführen.
Werkzeug ist vorhanden. C.U.
 

Anhänge

  • FB_IMG_1668057993965.jpg
    FB_IMG_1668057993965.jpg
    149,3 KB · Aufrufe: 146
Auch für das kommende Wochenende planen wir wieder einen Baueinsatz.
Das Wetter soll leider nicht mehr so schön werden, ob Sa oder So werden wir noch bekannt geben.
Es stehen Arbeiten im Bereich zwischen RP11 und RP12 an, das ist der Bereich um WALL·E.
 
Wie bereits angekündigt ist für Morgen (Samstag) ein kleiner Bautag angesetzt.
Über Unterstützung würde ich mich freuen.
Das Wetter soll jetzt nicht ganz so schlecht werden wie erst angekündigt.
Wir sind im Bereich zwischen RP11 und RP12 ab circa 10:30 am arbeiten.
Ich fahre vorher über die Hohemark.
Werkzeug ist genügend vorhanden.
Bitte warme Kleidung, festes Schuhwerk und Handschuhe mitbringen.
 
Am kommenden Wochenende ist wieder Bautag.
Ob Sa oder So ist wieder Wetterabhängig und wird am Ende der Woche festgelegt.
Über Unterstützung würde ich mich freuen.
Die Arbeiten finden wieder im Bereich RP11 / RP12 statt.
 

Anhänge

  • 20221119_102802.jpg
    20221119_102802.jpg
    309,1 KB · Aufrufe: 134
Am kommenden Sonntag ist wieder Bautag.
Wir sind wieder ab circa 10:30 Uhr im Bereich RP11/ RP12 am bauen.
Hier legen wir eine neue Linie an.
Wir fahren um 10:00 Uhr über die Hohemark und laden unser Werkzeug.
Wer mit zur Baustelle fahren möchte bitte vorher melden, die Plätze sind begrenzt, Räder können nicht mitgenommen werden.
Ihr könnt aber gerne einen Rucksack oder Schuhe ins Auto legen und dann mit dem Rad fahren.
Bitte festes Schuhwerk, Handschuhe und warme Kleidung mitbringen, natürlich etwas zum Essen und Trinken nicht vergessen.
 

Anhänge

  • 20221119_154556.jpg
    20221119_154556.jpg
    454,7 KB · Aufrufe: 121
Wie angekündigt ging es am letzten Wochenende mit dem Bau vom neuen Streckenabschitt weiter.
Bitte die neue Linie nicht befahren, sie ist weder fertig gebaut noch ist der Boden verdichtet.
Das befahren sorgt am Ende nur für unnötige Arbeit auf unser Seite.
Danke an Luca, Nils, Marius und Dominik für die top Unterstützung heute.
 

Anhänge

  • 20221127_161606.jpg
    20221127_161606.jpg
    610,2 KB · Aufrufe: 96
  • 20221127_161710.jpg
    20221127_161710.jpg
    370,7 KB · Aufrufe: 88
  • 20221127_161731.jpg
    20221127_161731.jpg
    402,1 KB · Aufrufe: 92
  • 20221127_163456.jpg
    20221127_163456.jpg
    527,6 KB · Aufrufe: 94
  • 20221127_161813.jpg
    20221127_161813.jpg
    436,7 KB · Aufrufe: 94
Aufgrund einer Jagdveranstaltung ist der 3. Abschnitt des Flowtrails (zwischen Emminghaushütte und Hohemark) morgen am 1.12.2022 ganztägig gesperrt. Bitte den Bereich weiträumig umfahren. Danke
 

Anhänge

  • FB_IMG_1669796030660.jpg
    FB_IMG_1669796030660.jpg
    19,1 KB · Aufrufe: 121
Es geht voran und langsam ist die neue Linie erkennbar.
Der Aufwand hierfür ist in dem Gelände allerdings enorm und ein paar kleine Steinchen sowie etwas Erde müssen noch bewegt werden.
 

Anhänge

  • 20221211_144721.jpg
    20221211_144721.jpg
    365 KB · Aufrufe: 88
  • 20221211_144832.jpg
    20221211_144832.jpg
    318 KB · Aufrufe: 83
  • 20221211_144859.jpg
    20221211_144859.jpg
    370,5 KB · Aufrufe: 134
Zuletzt bearbeitet:
Wegen den derzeitigen Bedingungen ist der Flowtrail Feldberg bis auf weiteres geschlossen.
 

Anhänge

  • Screenshot_20221220_162415_Chrome.jpg
    Screenshot_20221220_162415_Chrome.jpg
    82,2 KB · Aufrufe: 117
  • IMG-20221220-WA0002.jpg
    IMG-20221220-WA0002.jpg
    603,7 KB · Aufrufe: 103
Der Abschnitt 2 zwischen Altkönig und Emminghaushütte ist ab dem 1.1.2023 bis auf weiteres geschlossen.
Leider kam es bis jetzt zu keiner Vertragsverlängerung.
Wir wünschen allen Bikern einen guten Rutsch in ein unfallfreies 2023 mit vielen sonnigen Bike-Kilometern.

Euer Flowtrail Feldberg Bauteam
 

Anhänge

  • FB_IMG_1672561587829.jpg
    FB_IMG_1672561587829.jpg
    20,7 KB · Aufrufe: 58
Erstmal: Frohes Neues!!! :)

Leider ja nur zu 2/3, da gestern noch die Message kam, dass Abschnitt 2 bis auf weiteres gesperrt ist, da es bisher zu keiner Vertragsverlängerung kam. :(

@Marko S
Kannst du da mehr sagen und gibt es irgendwas wie man da supporten kann?
 
Das ist ja mal echt bitter, längster und bester Abschnitt mit zig Features und reingesteckter Arbeit. 😒

Absolut! Hoffentlich kommt man da doch noch irgendwie zusammen.

Ansonsten wird es vermutlich vermehrt auf die Alternativen ausufern, was wiederum zu ungewollten Spannungen führen könnte da nicht „offiziell“ und - voilà - da hätten wir den Salat. 😬
 
Erstmal: Frohes Neues!!! :)

Leider ja nur zu 2/3, da gestern noch die Message kam, dass Abschnitt 2 bis auf weiteres gesperrt ist, da es bisher zu keiner Vertragsverlängerung kam. :(

@Marko S
Kannst du da mehr sagen und gibt es irgendwas wie man da supporten kann?
Derzeit wollen wir hierzu keine weiteren Angaben machen. Sollten wir Hilfe benötigen werden wir uns melden. Danke
Ansonsten wird es vermutlich vermehrt auf die Alternativen ausufern, was wiederum zu ungewollten Spannungen führen könnte da nicht „offiziell“ und - voilà - da hätten wir den Salat. 😬
Ich kann soviel sagen das genau die Trails im Umfeld ein Problem für uns darstellen.

Allen ein frohes neues Jahr.
 
Danke schonmal für das Feedback!!!

Ohne jetzt hier den Moralapostel raushängen zu lassen, hab ich so was ähnliches schon befürchtet. Vor allem da die besagten Alternativen vor allem in letzter Zeit immer heftiger frequentiert wurden und sich teils größere Gruppen 50m neben dem Einstieg ins Gelände gestürzt haben oder eben raus gekommen sind. Interessanterweise waren das auch nur zu relativ geringen Teilen die „jungen Wilden“, sondern eher erfahrenere Kollegen die es eigentlich besser wissen müssten...

Wie auch immer, bitte sagt unbedingt Bescheid. Ich bin sicher, dass einige hier und anderswo ihre vermeintlich hilfreichen geistigen und körperlichen Fähigkeiten gerne einsetzen, um alles zu tun damit der Abschnitt weiter lebt ( Massnahmenplan, Wiederherstellung, „Stewardship“ etc.) 🤙
 
Und jetzt werdet ihr in die VA genommen für die Besucher? Entweder fahren die Leute jetzt illegal den Abschnitt oder noch mehr auf den "Illegalen" Trails...

Damit wird am Ende niemand gewinnen.

Viel Erfolg bei den Diskussionen!
 
Zurück
Oben Unten