Giant Glory 2011

Dabei seit
11. April 2006
Punkte für Reaktionen
220
Standort
Franken
Ich kann mir eigentlich nicht vorstellen, dass Giant einen Riss in einem Reklamationsrahmen überlackiert und den dann wieder an den Kunden ausliefert.........
 
Dabei seit
24. Oktober 2010
Punkte für Reaktionen
3
Bike der Woche
Bike der Woche
hey, habe mein 2013er glory jetzt seit 2 Monaten ist es normal das die eine Seite des Hinterbaus so zur seite absteht ?? die andere liegt genau an... . Musste das eine Lager schon tauschen weil es sich nicht mehr gedreht hat. Ist das normal nach 2 Monaten ?? Hat jemand ein änliches Problem??


Gruß
 

Anhänge

Dabei seit
16. September 2009
Punkte für Reaktionen
423
Standort
Niederösterreich
hey, habe mein 2013er glory jetzt seit 2 Monaten ist es normal das die eine Seite des Hinterbaus so zur seite absteht ?? die andere liegt genau an... . Musste das eine Lager schon tauschen weil es sich nicht mehr gedreht hat. Ist das normal nach 2 Monaten ?? Hat jemand ein änliches Problem??


Gruß
Wenn ich mich recht erinnere ist zwischen der Wippe und dem Rahmen eine Beilagscheibe - eventuell fehlt diese und gleicht somit den Abstand nicht mehr aus?
Ein gewisses Spaltmaß ist hier durchaus i.O. - bei dir aber schon ziemlich viel
 
Dabei seit
31. Juli 2004
Punkte für Reaktionen
886
So ist es, zwischen den Lagerinnenringen sitzt jeweils eine Distanzscheibe. Die Lager halten eigentlich recht lange, eher gibt wohl der Rahmen auf... :D ;) .
 
Dabei seit
24. Oktober 2010
Punkte für Reaktionen
3
Bike der Woche
Bike der Woche
Jap das ist auch bei mir einer drin.. kann man fast durchwerfen :)
 
Dabei seit
16. September 2009
Punkte für Reaktionen
423
Standort
Niederösterreich
Jap das ist auch bei mir einer drin.. kann man fast durchwerfen :)
Also bei dir ist die Distanzscheibe auch verbaut und trotzdem ergibt sich dieser Abstand? Hab ich das richtig verstanden?
Wenn ja miss mal den äußeren Abstand der verbauten Wippen bzw. den inneren Maße des Hinterbaus an dieser Stelle...dann schaue ich dir heute Abend nach...Vielleicht bietet das Aufschluss? :confused:
 
Dabei seit
24. Oktober 2010
Punkte für Reaktionen
3
Bike der Woche
Bike der Woche
hey, also ich hab mal nachgemessen...

Schwinge aussen:75,5mm
Schwinge innen: fast genau 50mm (49,95mm)
Hinterbau aussen:115mm
Hintebau innen 79mm

hoffe das passt so :)

Danke schonmal im Vorraus ;)

Und dann mal noch ne Frage: was fahrt ihr für Dämpfer ??

Jemand Erfahrung mim Ccdb ?? oder einem DHX RC4 ??
 
Dabei seit
17. Juli 2011
Punkte für Reaktionen
0
Hallo,

hätte da mal drei Fragen bezüglich dem Giant Glory,

1. was ist der Unterschied bzw. was hat sich beim Glory zwischen den Jahrgängen 2010 - 2012 verändert ?? Die Geometrie sieht gemäß Datenblatt bei allen Jahrgängen gleich aus.....

2. Leider gibt es bei Giant keine Angaben zum Reach Wert. Somit ein bisschen schwierig mit meinen aktuellen Rad zu vergleichen. Welche Rahmengröße empfehlt Ihr bei Körpergröße 1,70m ?? S oder M ??

3. Kommt jemand zufällig aus dem Bereich Mannheim/Heidelberg und hat ein Glory in M oder S zum proberollen ??

Gruß
 
Dabei seit
16. September 2009
Punkte für Reaktionen
423
Standort
Niederösterreich
hey, also ich hab mal nachgemessen...

Schwinge aussen:75,5mm
Schwinge innen: fast genau 50mm (49,95mm)
Hinterbau aussen:115mm
Hintebau innen 79mm

hoffe das passt so :)

Danke schonmal im Vorraus ;)

Und dann mal noch ne Frage: was fahrt ihr für Dämpfer ??

Jemand Erfahrung mim Ccdb ?? oder einem DHX RC4 ??
Also ich werde hoffendlich heute mal zum Nachmessen kommen - sobald ich Daten habe schreibe ich sie hier rein. :)

Hallo,

hätte da mal drei Fragen bezüglich dem Giant Glory,

1. was ist der Unterschied bzw. was hat sich beim Glory zwischen den Jahrgängen 2010 - 2012 verändert ?? Die Geometrie sieht gemäß Datenblatt bei allen Jahrgängen gleich aus.....

2. Leider gibt es bei Giant keine Angaben zum Reach Wert. Somit ein bisschen schwierig mit meinen aktuellen Rad zu vergleichen. Welche Rahmengröße empfehlt Ihr bei Körpergröße 1,70m ?? S oder M ??

3. Kommt jemand zufällig aus dem Bereich Mannheim/Heidelberg und hat ein Glory in M oder S zum proberollen ??

Gruß
Zwischen 2010-2012 dürfte es keinen Unterschied geben. Ich fahre mit 1,69m ein Small - würde mich aber um ein Medium freuen. Wenn du sehr kleine Räder (nicht ZU klein) bevorzugst nimm ein Small, ansonsten ein Medium (Aufpassen - ab 2013 dürfte das Oberrohr laut Händleraussage bei jeder Größe um 2 cm länger geworden sein!)
 
Dabei seit
17. Juli 2011
Punkte für Reaktionen
0
Also ich werde hoffendlich heute mal zum Nachmessen kommen - sobald ich Daten habe schreibe ich sie hier rein. :)



Zwischen 2010-2012 dürfte es keinen Unterschied geben. Ich fahre mit 1,69m ein Small - würde mich aber um ein Medium freuen. Wenn du sehr kleine Räder (nicht ZU klein) bevorzugst nimm ein Small, ansonsten ein Medium (Aufpassen - ab 2013 dürfte das Oberrohr laut Händleraussage bei jeder Größe um 2 cm länger geworden sein!)
Bist Du auch schon eins in Medium gefahren ?? Ist der Unterschied bezüglich Überstandshöe zwischen S und M extrem spürbar.... Danke für die Infos !!
 
Dabei seit
16. September 2009
Punkte für Reaktionen
423
Standort
Niederösterreich
Bist Du auch schon eins in Medium gefahren ?? Ist der Unterschied bezüglich Überstandshöe zwischen S und M extrem spürbar.... Danke für die Infos !!
Bin das 2012er Medium - also das kleinere Medium:lol: - nur probegerollt am Parkplatz. Kam mir aber keineswegs zu groß vor.
Das 2013er jedoch auch im Medium gerollt - war schon ein ziemliches Schiff.

Ein Glory von 2012 oder früher würde bei mir nun ein Medium werden, ab 2013 würd ich trotzdem eher zum Small tendieren.
 
Dabei seit
16. September 2009
Punkte für Reaktionen
423
Standort
Niederösterreich
Bin gestern nun leider nicht mehr dazu gekommen, die Maße herauszufinden. Man möge es mir verzeihen, ich werde versuchen, heute dazu zu kommen :)
Sorry
 
Oben