Giant SXC-2 27.5 584x19 - passen 2.3 Reifen oder zu breit?

Dabei seit
19. Januar 2015
Punkte Reaktionen
8
//Uodate: Habe den Titel und Text angepasst, war ggf. missverständlich!

Moin zusammen,

muss mir neue Reifen besorgen. Fahre aktuell Giant SXC-2 27.5 584x19 Laufräder. Passen dort auch 2.3 MTB Reifen drauf? Laut Hersteller Angaben passen die Conti Mountain King ProTection 2.3 zu meinem Profil. Aktuell Fahre ich 2.1er Breite.

Danke im Voraus!
 
Zuletzt bearbeitet:

felixthewolf

Light-WOLF
Dabei seit
28. November 2001
Punkte Reaktionen
2.841
Ort
Dresden
Passen tun sie, das ist man jahrelang so gefahren, weil man es nicht besser wusste.
aus technischer Sicht kannst du das sorgenfrei fahren. Alleridngs solltest du keinen Vorteil der breiteren Reifen erwarten. Mit einer so schmalen Felge kannst du ihren Vorteils schicht nicht herausholen und fährst am Ende nur Gummi spazieren. Wenn du den 2.3er nicht mit weniger druck fahren kannst als den 2,1er, kannst du auf den breiteren Reifen verzichten.
Zum Vergeich: die aktuelle Bemessungsgröße für Rennradreifen in 25mm ist 19mm Felgeninnenweite.
Du willst auf eine solche Felge einen Reifen mit 60mm aufziehen.

Gruss, Felix
 
Dabei seit
19. Januar 2015
Punkte Reaktionen
8
Hi, danke für Deine Antwort. Den Conti Mountain King ProTection gibt es leider nur in 2.3 oder breiter. Laut Hersteller kommt der sehr gut mit Asphalt und Nässe zurecht. Genau das sind meine beiden Hauptkriterien. Lautstärke und Rollwiederstand sind für mich zweitrangig - für diesen Herbst zumindest :).

Ist der Reifen den instabiler wenn der auf so einer schmalen Felge gefahren wird?
 

felixthewolf

Light-WOLF
Dabei seit
28. November 2001
Punkte Reaktionen
2.841
Ort
Dresden
Hi, danke für Deine Antwort. Den Conti Mountain King ProTection gibt es leider nur in 2.3 oder breiter. Laut Hersteller kommt der sehr gut mit Asphalt und Nässe zurecht. Genau das sind meine beiden Hauptkriterien. Lautstärke und Rollwiederstand sind für mich zweitrangig - für diesen Herbst zumindest :).

Ist der Reifen den instabiler wenn der auf so einer schmalen Felge gefahren wird?
Stell dir vor, es ist windig und du stehst auf einem freiem Platz. Wie bist du gegen den Wund standhafter? Mit den Füßen nah aneinander oder breiter aufgestellt?

Gruss, Felix
 
Dabei seit
19. Januar 2015
Punkte Reaktionen
8
Breiter, jetzt Frage ich mich nur, ob die Füsse die Maulschlüsselweite von 19mm sein sollen oder die 2.3 vom Reifen.

Ich habe halt keine Erfahrungswerte, welche Kombi noch gut oder ganz ok ist und welche die Fahreigenschaften so stark Beeinträchtigen, sodass man davon lieber Abstand nehmen sollte.
 
Oben