Könnt ihr mir einen Sattel empfehlen, genitalfreundlich?

Dabei seit
15. Juni 2007
Punkte für Reaktionen
0
Hallo zusammen,

sich suche für das Torque einen Sattel:

- Gewicht ist zunächst einmal nebensächlich, unter 250g wäre schön ;)
- Einsatzbereich: Enduro/-Touren





Der XP, schöner leichter Sattel, jedoch ohne Aussparung.



Preis: unter 50€

Klar bekomme ich dafür keinen XP, aber gebraucht ;).

Weitere Vorschläge für Genital-freundliche Sättel gerne erwünscht.

Macht die Aussparung im Hinblick auf die Potenz Sinn, weil ich möchte nicht das diese durch den falschen Sattel leidet.
 

cxfahrer

stay calm & wack on
Dabei seit
1. März 2004
Punkte für Reaktionen
3.302
Standort
L.E.
Das kommt vom vielen Testosteron das man vom Rennradeln und StefanRaab gucken produziert.

Was meinst du denn mit genitalfreundlich? Dass er dir bergab nicht die Eier blauhaut oder dass dir nix einschläft?
Ich würde ja fürs Torque einen möglichst schmalen Sattel (damit man nicht immer hängen bleibt) empfehlen, mit einer gut gepolsterten Spitze, falls man mal bergauf fahren will.

Alles andere ist echt sehr individuell, da hilft wie immer nur ausprobieren. Ich bin mit meinem 10-Euro-Fizik-Nisene-Sport in allen Belangen sehr zufrieden, mal von den blauen Flecken abgesehen, aber da müsste man wohl OHNE Sattel fahren.
 
Dabei seit
15. Juni 2007
Punkte für Reaktionen
0
a) Soll er nicht einschlafen
b) Wer viel radfährt, kann Potenzprobleme bekommen, dass soll nach Möglichkeit durch den richtigen Sattel verhindert werden
 
Dabei seit
8. März 2009
Punkte für Reaktionen
29
Standort
Mosel-County
Terry, Modell "Fly". Terry-Sättel kannst Du drei Wochen lang ausgiebig testen. Wobei die Sattel-Frage noch schwieriger zu beantworten ist als die WD-40-vs.-Federgabel-Frage.
 
Dabei seit
16. Juni 2009
Punkte für Reaktionen
27
Hallo zusammen,

sich suche für das Torque einen Sattel:

- Gewicht ist zunächst einmal nebensächlich, unter 250g wäre schön ;)
- Einsatzbereich: Enduro/-Touren





Der XP, schöner leichter Sattel, jedoch ohne Aussparung.



Preis: unter 50€

Klar bekomme ich dafür keinen XP, aber gebraucht ;).

Weitere Vorschläge für Genital-freundliche Sättel gerne erwünscht.

Macht die Aussparung im Hinblick auf die Potenz Sinn, weil ich möchte nicht das diese durch den falschen Sattel leidet.

XP kriegst teilweise um 50,- !

ich hab mir jez nen fizik gobi bestellt, um 50 mit versand, aber noch nicht testen können.

XP ist ein feiner sattel, aber fürs enduro is er mir von der optik her etwas zu filigran, daher kommt er wieder aufs Hardtail.

gobi wiegt nur etwas mehr, glaub der is nit so schlecht
 
Dabei seit
18. Februar 2009
Punkte für Reaktionen
8
Wie immer beim Sattelkauf hilft nur probieren d.h. vor dem kauf testen es sei denn du hast viel Kohle.
 
Dabei seit
5. August 2008
Punkte für Reaktionen
0
Standort
Kaiserslautern
Ich kann dir zwei Sättel empfehlen:
1. Terry, Mod. Fly
2. SQlab, Mod. 612
beide echt super.
Der SQlab ist etwas sportlicher.
 
Dabei seit
17. Mai 2010
Punkte für Reaktionen
0
SLR XP ist wirklich tauglich: sollte man noch über den Hoseneinsatz und dessen Qualität nachdenken? Wuschelweiche Windeln passen imho nicht. Nun, jeder A.. ist anders.

bg, campi
 
Oben