Mangfall Trails

Willkommen! Registriere dich jetzt in der Mountainbike-Community! Anmeldung und Nutzung sind kostenlos, die Anmeldung dauert nur ein paar Sekunden.
  1. Martin11

    Martin11

    Dabei seit
    06/2009
    Hallo zusammen,

    würde auch gerne mal die Mangfalltrails kennen lernen. Gibt es GPS-Daten mit einer kleinen Tourbeschreibung? Kenne mich in diesem Gebiet leider überhaupt nicht aus.

    Alternativ würde ich auch neue Downhill / Freeridespots suchen. Habe in diesem Thread gesehen, dass es dort irgendwo ein paar Northshores und Drops gibt. Falls der Trailbauer mitliest... , ist es in Ordnung dort zu fahren?

    Viele Grüße

    Martin
     
  2. MTB-News.de Anzeige

  3. thory

    thory Radfahrer

    Dabei seit
    04/2002
    Die Mangfalltrails sind im Sommer nicht sehr attraktiv. Ziemlich zugewachsen und bei der Nässe sowieso zu feucht. Spätherbst und Winter - solange nicht zuviel Schnee liegt - ist ein guter Zeitraum. Am schönsten dann wieder im Frühjahr.
     
  4. Martin11

    Martin11

    Dabei seit
    06/2009
    Danke für den Tipp.

    Isartrails zu feucht.. Mangfalltrails zu feucht... wo fahrt ihr denn?
     
  5. _mike_

    _mike_ DIMB IG Bayerische Voralpen

    Dabei seit
    07/2006
    Derzeit am liebstensüdlich des Hauptalpenkamms :D
     
  6. U_Lee

    U_Lee

    Dabei seit
    05/2010
    .. nicht zu vergessen Zecken und Mücken, ein Graus!:eek:
    Ok, das ist vielleicht etwas übertrieben, aber zur Zeit ist es definitv zu Nass, das stimmt!
     
  7. Putin01

    Putin01

    Dabei seit
    07/2007
    Ich nochmal,

    von wo nach wo fährt man da? Wayern Richtung Feldkirchen? Flußabwärts gesehen links oder rechts vom Ufer?

    Matschiger Untergrund is ok, da konnte man sich ja heuer schon oft genug damit auseinandersetzen.
     
  8. U_Lee

    U_Lee

    Dabei seit
    05/2010
    schau mal in diesem Thread auf Seite 6, ich glaube der 4.Beitrag von oben, von thory, das ist eine gute, allgemeine Beschreibung!
    (der kleine Weiler von dem er spricht, ist Kleinhöhenkirchen, das ist ein guter Einstieg!)
     
  9. Putin01

    Putin01

    Dabei seit
    07/2007
    Danke!
    Seite 6 hab ich wohl irgenwie ähhh überblättert!?
     
  10. thory

    thory Radfahrer

    Dabei seit
    04/2002
    ... aber im Winter und Frühjar um so mehr :daumen:

    Ich habe eine Beschreibung der Mangfalltrails geschrieben, mit GPS tracks etc. Da könnt Ihr Euch - sowie das Wetter etwas besser wird - mal austoben:daumen:
     
  11. Asko

    Asko Talentfrei

    Dabei seit
    08/2011

    Toll das du dir die Arbeit gemacht hast, werd ich bestimmt mal ausprobieren :daumen:
     
  12. peter muc

    peter muc

    Dabei seit
    05/2007
    :daumen:
     
  13. Pfadfinderin

    Pfadfinderin

    Dabei seit
    02/2002
    Super Thory, vielen Dank! :daumen: :love:
     
  14. bikulus

    bikulus

    Dabei seit
    07/2005
    Hi Pfadfinderin
    da könnt ma bestimmt jetzt auch fahren, wenig bis kein Schnee und schön gefroren. Was , macht die Schulter, schon wieder fit?
    Bikulus
     
  15. peter muc

    peter muc

    Dabei seit
    05/2007
    oh ja, ein aktueller Zustandsbericht wäre nicht schlecht ! Am Wochenende soll das Wetter gut werden, da wären die Mangfall Trails eine Alternative zu den Isar Trails :)

    Gruß, Peter
     
  16. Pfadfinderin

    Pfadfinderin

    Dabei seit
    02/2002
    Der Schulter geht´s bescheiden, weil der Knochen nicht zusammenwachsen mag. Nächste Woche hab ich wieder einen Termin im KH, aber ne Sport- /bzw. Bikefreigabe krieg ich sicher noch nicht. Bin schon froh, wenn ich bißl auf der Straße rumjuckeln kann. :heul: Ich hoffe mal auf März...
     
  17. alböhi

    alböhi Triebtreter ;-)

    Dabei seit
    07/2004
    klopf - klopf

    meine rede - gutes wetter für winterbiker.

    fährt bei euch wer durch?
    ich bin ab februar als gastarbeiter in rosenheim.
    dort fahren alle ski - drum such ich anschluss bei euch.

    an der mangfall entlang hab ich mich letzten sommer mal
    von holzkirchen bis nach rosenheim durchgekämpft.
    meist auf anglerpfaden, da ich selber einer bin ;)
    hat richtig spass gemacht. das schreit nach wiederholung.

    liebe grüsse aus dem "ländle"

    ps.: beste genesung für alle "angeschlagenen"
     
  18. thory

    thory Radfahrer

    Dabei seit
    04/2002
    Oweh, dann mal bessere Besserung als bisher auf das Du das Frühjahr wieder geniessen kannst.

    viele Grüße,
    Thomas
     
  19. Kordi

    Kordi gone wild

    Dabei seit
    10/2006
    Hallo!

    Mal ein kurzes Update von der Westerhamer Fraktion (also nur mir).

    War heute morgen gemütlich um die Mangfall herum biken. Die 25km Tour war absolut radltauglich; die Teer- und Forstwegelein für den uphill waren eis- und schneefrei und die Trails waren, dank des gefrorenen Schnees wunderbar griffig.
    Die Wegelein sind übrigens auch gut an Fußspuren und jetzt auch Reifenspuren zu erkenne, sodass ein Abstecher in die Flora nicht zu befürchten ist.

    Bis auf die gefrorene Schnodder am Oberrohr und dem ein oder anderen Teilstück, bei dem man ein bisschen mehr als sonst treten musste (oder ist die Weihnachtsgans, die sich um meine Hüften gelegt hatte schuld?), waren die Bedingungen iO.

    Mein persönliches Highlight war aber die heisse Wanne und das Helle nach der Tour; die letzten 10km wurds nämlich ein bisschen frisch an Po und Nase (in dieser Reihenfolge).

    Hatte mir zwar fest vorgenommen mal eine thory-tour (mein dank fürs bereitstellen an dieser stelle nochmals) nachzufahren... aber wer sein GPS zuhause vergisst, ist selber schuld.

    Hoffe damit dem einen oder anderen geholfen zu haben.

    Gruß,
    Sebastian
     
  20. thory

    thory Radfahrer

    Dabei seit
    04/2002
    gut zu hören:daumen:
    Ich selbst bin heute skitourenmässig "fremdgegangen", war eine klasse Tour;)

    Schade, ich freue mich nämlich über Euer feedback, denn eine Beschreibung einzustellen ist was anderes als diese unbefangen zu erleben und nachzufahren. Und mich interssiert es sehr, ob Euch die Beschreibungen taugen, ihr die Wege findet und alles so antrefft, wie Ihr es Euch nach der Beschreibung vorgestellt habt.
     
  21. RCC03-Biker

    RCC03-Biker

    Dabei seit
    06/2007
    :daumen:
    Vielen Dank. Werde ich im Frühjahr mal ausprobieren
     
  22. EA-Tec

    EA-Tec

    Dabei seit
    10/2011
    Guten Morgen,

    ein Tip von einem ursprünglichen Bayern, jetzt in Hessen lebend.

    Bei der DJH Jugendherberge auf'm Sudelfeld (ca. 4 km von Bayrischzell entfernt) hoch Richtung Sudelfeld-Parkplatz, entweder geteerte Straße oder durch den Wald. Da dann einfach links rüber und Richtung Fischbachau.
    Wunderschöne Trails, viele kurze Up- und Downhill-Passagen...

    Im Prinzip kann man dort kreuz und quer abbiegen, man kommt immer wieder an irgendwelche Abzweigungen welche einen nach Fischbachau bringen. Man kann auch eine der Abzweigungen Richtung Bayrischzell nehmen, aber ich persönlich finde die Strecke Richtung Fischbachau bedeutend ansprechender, sowohl technisch als auch optisch.
     
  23. stumpimario

    stumpimario Auch dabei...

    Dabei seit
    11/2011
    Mal ein freundliches Hallo in die Runde,

    wie ist den der momentane Stand der Dinge im Mangfalltal?!.
    Auch so Nass und Schlammig wie die Isar-Trails oder evtl. noch gut befahrbare Schneeplatte??.
    Kann da mal bitte jemand Auskunft geben drüber, möchte erhlich gesagt nicht Umsonst nach Holzkirchen fahren :)
     
  24. U_Lee

    U_Lee

    Dabei seit
    05/2010
    Ich war zwar nicht direkt unten an der Mangfall, aber ich verkneif mir das im Moment auch noch, es ist alles und überall sehr nass und schlammig, eben auch oben in Aschbach, das Wasser läuft schön nach unten zur Mangfall, und dementsprechend wirds da unten auch aussehen, also ich rate ab! ... achso, zur Erklärung: ich wohne direkt oberhalb des Mangfall Einstieges.
    Das Eis und der Schnee ist weitgehendst abgetaut, also gleiche Situation wie in München.
    Ich werde am Wochenende mal eine Exkursion auf die Pfade machen, und dann hier berichten.
     
  25. stumpimario

    stumpimario Auch dabei...

    Dabei seit
    11/2011
    Hallo,

    na da bin ich dann mal gespannt auch wenn ich wenig Hoffnung habe das man momentan recht gut Fahren kann. Freue mich auf ein Feedback von Dir, danke.
     
  26. thory

    thory Radfahrer

    Dabei seit
    04/2002
    Hallo,

    ich war da vor ein paar Tagen mit dem Rennrad unterwegs. Im Moment ist es alles noch sehr naß. Ideal wäre Nachtfrost um dann morgens zu fahren, der ist aber zur zeit nicht in Sicht. Wenn es trocken bleibt sind einige Strecken am Wochenende dann vielleicht schon soweit abgetrocknet.Mal schaun.